Themen des Tages

Nürburgring: 24h-Qualifikationsrennen findet definitiv statt
15-04-01 Nuerburgring

Das für den 11. und 12. April geplante 24h-Qualifikationsrennen auf der Nürburgring-Nordschleife findet definitiv statt. Das hat der veranstaltende ADAC Nordrhein entschieden, um Teams, Fahrern und Fans möglichst frühzeitig Planungssicherheit zu geben. Nach dem schweren Unfall am vergangenen Wochenende hatte der DMSB einigen Klassen vorläufig die Starterlaubnis entzogen. Dies beträfe auch das 24h-Qualifikationsrennen und das 24h-Rennen vom 14. bis 17. Mai. „Wir hielten es für das völlig falsche Signal, zum jetzigen Zeitpunkt die gesamte Veranstaltung abzusagen, auch wenn derzeit nicht feststeht, ob alle genannten Fahrzeuge tatsächlich zum Start auf der Nordschleife … weiterlesen »

Führungswechsel beim BdSt Rheinland-Pfalz

Rainer Brüderle wird neuer Vorstandsvorsitzender

Mainz. Der BdSt Rheinland-Pfalz hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Zum Nachfolger für den im Februar 2015 überraschend verstorbenen Dr. Harald Augter wurde Rainer Brüderle gewählt, wie der Verwaltungsratsvorsitzende Dr. Dietmar Illert mitteilt. Damit stehe dem Steuerzahlerbund erneut eine gleichermaßen bekannte wie renommierte Persönlichkeit aus Rheinland-Pfalz vor. … weiterlesen »

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Geldfälscher

Trier. Die Staatsanwaltschaft Trier hat Anklage gegen fünf Männer und eine Frau wegen gewerbsmäßiger Geldfälschung bzw. Beihilfe zur Geldfälschung zum Landgericht Trier erhoben. Bei den männlichen Angeschuldigten handelt es sich um vier im Raum Hannover lebende Personen armenischer, irakischer und serbischer Staatsangehörigkeit im Alter von 26 bis 28 Jahren sowie einen in Frankreich lebenden serbischen Staatsangehörigen im Alter von 29 Jahren. … weiterlesen »

Anzeige

News aus der Region

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Geldfälscher

Trier. Die Staatsanwaltschaft Trier hat Anklage gegen fünf Männer und eine Frau wegen gewerbsmäßiger Geldfälschung bzw. Beihilfe zur Geldfälschung zum Landgericht Trier erhoben. Bei den männlichen Angeschuldigten handelt es sich um vier im Raum Hannover lebende Personen armenischer, irakischer und serbischer Staatsangehörigkeit im Alter von 26 bis 28 Jahren sowie einen in Frankreich lebenden serbischen Staatsangehörigen im Alter von 29 Jahren. … weiterlesen »

Anzeige

Politik

Führungswechsel beim BdSt Rheinland-Pfalz

Rainer Brüderle wird neuer Vorstandsvorsitzender

Mainz. Der BdSt Rheinland-Pfalz hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Zum Nachfolger für den im Februar 2015 überraschend verstorbenen Dr. Harald Augter wurde Rainer Brüderle gewählt, wie der Verwaltungsratsvorsitzende Dr. Dietmar Illert mitteilt. Damit stehe dem Steuerzahlerbund erneut eine gleichermaßen bekannte wie renommierte Persönlichkeit aus Rheinland-Pfalz vor. … weiterlesen »

SPD-Bürgergespräch mit Ostereier-Aktion

Hillesheim. Auch in diesem Jahr wird der SPD-Ortsverein Hillesheimer Land wieder am Ostersamstag auf dem NORMA-Parkplatz in Hillesheim ihren Infostand aufstellen und rote SPD-Ostereier an die Bürgerinnen und Bürger verteilen. Beginn der Aktion ist um 10:00 Uhr. … weiterlesen »

Neuer Zuschnitt von Landtagswahlkreisen in Bernkastel-Wittlich

Ehemalige Verbandsgemeinde Traben-Trarbach gehört zum Wahlkreis Wittlich

Bernkastel-Wittlich. Für die Landtagswahl am 13. März 2016 gilt ein neuer Zuschnitt der Landtagswahlkreise im Landkreis Bernkastel-Wittlich. Wie CDU-Kreisvorsitzender Alexander Licht MdL in der letzten Sitzung des CDU-Kreisvorstandes darlegte, habe der Landtag bereits in 2015 beschlossen, den Bereich der früheren Verbandsgemeinde Traben-Trarbach (bisher Wahlkreis 23 Bernkastel-Kues/Morbach/Kirchberg – direkt gewählter Landtagsabgeordneter Alexander Licht) dem Wahlkreis 22 Wittlich (direkt gewählte Landtagsabgeordnete Elfriede Meurer) zuzuschlagen. … weiterlesen »

Anzeige

Polizeimeldungen

Glück im Unglück

Bengel. Gegen 12.30 Uhr befuhr ein 38-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Cabrio die B 49 von Bengel in Richtung Alf. In Höhe der dortigen Kläranlage kam er aus Unachtsamkeit auf den rechten Grünstreifen. Der PKW brach aus und geriet ins Schleudern. Anschließend stellte sich der PKW quer, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend im linken Straßengraben zum Stillstand. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden beide leicht verletzt und nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Am PKW entstand Sachschaden von ca. 9000 Euro.

Nürburgring: Zuschauer bei Rennunfall tödlich verletzt

Nürburgring. Gegen 12.51 Uhr kam es am vergangenen Samstag, 28.03.2015 auf dem Nürburgring im Rahmen des Langstreckenrennens zu einem Rennunfall, bei dem ein Zuschauer ums Leben kam. Im Bereich des Streckenabschnitts „Flugplatz“ kam ein Rennfahrzeug von der Fahrbahn ab und wurde über die Sicherheitseinrichtungen in einen Zuschauerbereich geschleudert. … weiterlesen »

Anzeige

Sport

Nürburgring: 24h-Qualifikationsrennen findet definitiv statt
15-04-01 Nuerburgring

Das für den 11. und 12. April geplante 24h-Qualifikationsrennen auf der Nürburgring-Nordschleife findet definitiv statt. Das hat der veranstaltende ADAC Nordrhein entschieden, um Teams, Fahrern und Fans möglichst frühzeitig Planungssicherheit zu geben. Nach dem schweren Unfall am vergangenen Wochenende hatte der DMSB einigen Klassen vorläufig die Starterlaubnis entzogen. Dies beträfe auch das 24h-Qualifikationsrennen und das 24h-Rennen vom 14. bis 17. Mai. „Wir hielten es für das völlig falsche Signal, zum jetzigen Zeitpunkt die gesamte Veranstaltung abzusagen, auch wenn derzeit nicht feststeht, ob alle genannten Fahrzeuge tatsächlich zum Start auf der Nordschleife … weiterlesen »

Vor großer Ehrung steht die Leistung…

Meisterehrungen des Landessportbundes Rheinland-Pfalz – „Sportlerin des Jahres Europa“ 

Region. Bundesweit kommen die erfolgreichsten Athleten aus dem Barfuß-Wasserski-Sport aus Rheinland-Pfalz. Da die Mosel, vor allem in den Oberstauseen vor den Schleusen für diesen Sport die idealen Bedingungen bietet, hat sich die Elite in Treis-Karden und Schleich bzw. Schweich-Issel mit vielen Talenten hervorgehoben. Wasserski ist ein Familiensport, da immer mehrere im und hinter dem Zugboot sein müssen! … weiterlesen »

39. ADAC – MTC – Säubrenner Slalom 2015 in Wittlich
automobilslalom

Der Motor-Sport und Touristik Club Esch veranstaltet, am Ostermontag dem 06.04.2015 seinen 39. ADAC – MTC – Säubrenner – Slalom und 11. Club-Sport Slalom auf dem Dunlop – Parkplatz in Wittlich. Die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung wurde auch in diesem Jahr von dem Bürgermeister der Stadt Wittlich, Herrn Joachim Rodenkirch, übernommen. … weiterlesen »

Anzeige

Auto

Anzeige

Veranstaltungen

Auf dem Weg nach Krakau
logo

Vorbereitungen für den Weltjugendtag 2016 laufen auf Hochtouren

Adenau. Vom 26.07. bis zum 01.08.2016 findet der Weltjugendtag in Krakau statt. Die Vorbereitung hierzu laufen auch in der Verbandsgemeinde Adenau sowie im Dekanat Ahr-Eifel und Vulkaneifel auf Hochtouren. … weiterlesen »

Anzeige