Themen des Tages

Foo Fighters und Die Toten Hosen bei Rock am Ring 2015

Die neue Ära von Rock am Ring auf dem Flugplatz Mendig und das Zwillingsfestival Rock im Park werden mit exklusiven Auftritten von den Foo Fighters und Die Toten Hosen eingeleitet. Die mit Hochspannung erwartete Premiere der Open Air-Saison vom 5. bis 7. Juni 2015 präsentiert zum 30. Jubiläum von Rock am Ring und zum 20. Jubiläum von Rock im Park in Nürnberg eine geballte Ladung Rock. … weiterlesen »

Europäische Kommission bestätigt EU-konformen Verkauf des Nürburgrings an capricorn

Nürburg. Die Europäische Kommission (EUKOM) hat am Mittwoch, 01.10.2014, in ihrer Entscheidung über die Rückforderung gewährter Beihilfen des Landes an den Nürburgring auch den EU-konformen Verkauf des Nürburgrings an die capricorn NÜRBURGING Besitzgesellschaft mbH (capricorn) bestätigt. Gleichzeitig hat die EUKOM festgestellt, dass der Investorenprozess nach den EU-Vorgaben transparent, offen, diskriminierungsfrei und bedingungsfrei durchgeführt worden ist. … weiterlesen »

Anzeige

News aus der Region

Bioabfall in der Region Trier

RegAb legt Unterlagen vor, SGD Nord wird rasch entscheiden

Trier. Das 2012 in Kraft getretene Kreislaufwirtschaftsgesetz fordert ab 2015 die getrennte Sammlung von Bioabfällen. Es besteht eine umfassende und flächendeckende Getrenntsammlungspflicht, die alle öffentlich-rechtlichen Entsorger, also Städte, Kreise und Zweckverbände, in ihrem Gebiet umzusetzen haben. … weiterlesen »

Leuchtende Kinder kommen sicher an ihr Ziel
Warnwesten

Die Zentrale Aufnahme Kinder im Klinikum Mutterhaus erhält 50 Warnwesten

Trier. Für Sicherheit im Straßenverkehr sorgen besonders in der dunklen Jahreszeit helle Warnwesten mit reflektierenden Streifen. 50 Stück hat die Kinderambulanz nun geschenkt bekommen, um sie an die kleinen Patientinnen und Patienten weiterzugeben. … weiterlesen »

Im Interesse der Fans!

Rockfestival „Grüne Hölle“ 2015 findet am letzten Mai-Wochenende statt

- Der Vorverkauf startet im Oktober!

Nürburg/Berlin. Die DEAG und der Nürburgring haben eine Entscheidung im Interesse der Fans getroffen: Das Rockfestival „Grüne Hölle“ wird am letzten Mai-Wochenende vom 29. Mai – 31. Mai 2015 stattfinden. Die größten Rockbands der Welt werden somit bereits Ende Mai an den Nürburgring kommen und mit den Fans aus dem In- und Ausland rocken. … weiterlesen »

Anzeige

Politik

Erwin Rüddel: “Optimierung medizinischer Versorgung ist besonders wichtig für Pflegebedürftige”

Mainz. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel begrüßt mit Nachdruck die jüngsten Vorschläge aus dem zuständigen Bundesministerium für Gesundheit zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung und zum Ausbau der Allgemeinmedizin. Laut BMG werden sie zentrale Elemente des neuen Versorgungsstärkungsgesetzes sein, das im Oktober zwischen den Ministerien abgestimmt werden soll. … weiterlesen »

Landesregierung trägt Mitverantwortung für neues Nürburgring-Chaos um Capricorn

Mainz. Medienberichten zufolge ist der Käufer des Nürburgrings in ernsthaften finanziellen Schwierigkeiten. Nach Ansicht der rheinland-pfälzischen Liberalen trägt die rot-grüne Landesregierung eine erhebliche Mitverantwortung an den Problemen. “Rot-Grün wollte den Nürburgring um jeden Preis so schnell wie möglich loswerden, das rächt sich jetzt”, sagte der Vorsitzende der FDP Rheinland-Pfalz, Dr. Volker Wissing. … weiterlesen »

Anzeige

Polizeimeldungen

Radkappe beschädigt PKW in Mettendorf

Mettendorf. Am Donnerstag, 02.10.2014, war eine PKW-Fahrerin gegen 07.45 Uhr mit ihrem PKW Audi von Mettendorf in Richtung Enzen unterwegs. Kurz hinter dem Ortsende Mettendorf kamen ihr mehrere Fahrzeuge entgegen. Eines dieser Fahrzeuge verlor in diesem Moment eine Radkappe. … weiterlesen »

PKW in Bitburg beschädigt

Bitburg. Am Donnerstag, 02.10.2014, wurde zwischen 12.30 Uhr und 13.45 Uhr an der Römermauer auf dem Parkplatz gegenüber der Stadthalle ein VW Jetta an der Stoßstange hinten links beschädigt. Der Schaden wurde vermutlich von einem daneben ein- oder ausparkenden PKW verursacht. … weiterlesen »

Sachbeschädigung an PKW in Wittlich

Wittlich. Am 02.10.2014 zwischen 00:00 Uhr und 07:00 Uhr wurden in der Wittlicher Innenstadt im Bereich Neustraße und Oberstraße durch unbekannte Täter eine Vielzahl von PKW zerkratzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wittlich Tel: 06571/9260

Anzeige

Sport

Sportevents am Freitag in Trier

Trier. Tausende von Sportfans werden am Freitag, 3. Oktober, in Trier auf den Beinen sein – Grund genug für die Eintracht und die TBB erneut eng zusammen zu arbeiten. Dank der Vermittlung von Arena-Geschäftsführer Wolfgang Esser und der Zusage der beteiligten Unternehmen ist es gelungen, zusätzlichen Parkraum ganz in der Nähe von Moselstadion (hier steigt ab 15.30 Uhr das Derby gegen den 1. FC Saarbrücken) und Arena (hier trifft die TBB ab 17 Uhr auf die Basketball-Löwen aus Braunschweig) zu schaffen. … weiterlesen »

Aufstieg in den Porsche Mobil 1 Supercup: Talentsichtung in Valencia

Stuttgart. Neun Fahrer aus acht Ländern, und alle haben ein Ziel: Förderfahrer im Porsche Mobil 1 Supercup in der Saison 2015 zu werden. Zwei Tage lang traten die Kandidaten, die von ihren nationalen Porsche Markenpokalen nominiert wurden, im spanischen Valencia gegeneinander an. Auf dem „Circuit Ricardo Tormo“ mussten sich die Piloten nicht nur auf der Strecke mit guten Rundenzeiten beweisen, sondern auch als Fahrerpersönlichkeit darstellen. … weiterlesen »

WTV-Wettkämpferinnen erfolgreich bei Judo-Bezirksturnier

Wittlich. Beim Judoturnier um den begehrten Bezirksmeistertitel der Altersklasse U12 traten nach langer Sommerpause zwei Judoka des Wittlicher Turnvereins an. Bei starker Konkurrenz errang Verena Waibel in der Gewichtsklasse bis 33kg den ersten Platz und wurde damit Turniersiegerin. Joelina Müller kämpfte in der Gewichtsklasse bis 30kg und belegte hier souverän einen guten zweiten Platz. Wettkampfbetreuerin und Trainer-in Inge Müller war mit dem gezeigten Einsatz der beiden Sportlerinnen sehr zufrieden.

Anzeige

Auto

Autofahrt im Nebel: Navigieren in dicker Suppe

Nebel macht dem Autofahrer in Deutschland vor allem im Herbst das Leben schwer. Mehr als 430 Unfälle mit Personen- und schweren Sachschäden, die auf Nebel zurückzuführen waren, verzeichnet das Statistische Bundesamt für 2013. Dazu kommt die Zahl der hier nicht erfassten leichteren Blechschäden. Jeder Autofahrer sollte deshalb wissen, wie er sich bei Nebel verhalten sollte und womit er zu rechnen hat. … weiterlesen »

ADAC: September günstigster Tankmonat des Jahres für Diesel

Der Dieselpreis war im September 2014 so niedrig wie in keinem anderen Monat des laufenden Jahres. Wie die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, mussten die Autofahrer für einen Liter Diesel im Monatsdurchschnitt 1,362 Euro hinlegen. Das sind 0,8 Cent weniger als im August. Günstigster Tag zum Tanken – nicht nur im Monat September, sondern im laufenden Jahr insgesamt – war für die Fahrer von Diesel-Pkw der 19. September mit 1,339 Euro je Liter. Am meisten bezahlen mussten die Dieselfahrer am 7. September mit 1,378 Euro. … weiterlesen »

Diesel für die Kälte: Umstellung hat begonnen

Jetzt hat die zeitlich gestaffelte Umstellung des Dieselkraftstoffs an den Tankstellen begonnen. Während der derzeit erhältliche Kraftstoff bis etwa minus zehn Grad kältetauglich ist, wird es ab dem 15. November den sogenannten Winterdiesel an der Zapfsäule geben. Zugefügte Additive sollen die Bildung von Parafinkristallen steuern und so die Verstopfung des Kraftstofffilters verhindern. Dieselfahrer sollten jetzt Folgendes beachten: … weiterlesen »

Anzeige

Veranstaltungen

Im Interesse der Fans!

Rockfestival „Grüne Hölle“ 2015 findet am letzten Mai-Wochenende statt

- Der Vorverkauf startet im Oktober!

Nürburg/Berlin. Die DEAG und der Nürburgring haben eine Entscheidung im Interesse der Fans getroffen: Das Rockfestival „Grüne Hölle“ wird am letzten Mai-Wochenende vom 29. Mai – 31. Mai 2015 stattfinden. Die größten Rockbands der Welt werden somit bereits Ende Mai an den Nürburgring kommen und mit den Fans aus dem In- und Ausland rocken. … weiterlesen »

Kinderkleider- und Spielzeugbörse der Grundschule Mülheim an der Mosel

Mülheim. Der Förderverein der Grundschule Mülheim organisiert am Sonntag, dem 12.10.14, eine Kinderkleider- und Spielzeugbörse, von 14:00 bis 16:00 Uhr in der Grafschafter Festhalle in Mülheim. Zum Verkauf angeboten werden gebrauchte, gut erhaltene Kinderartikel wie Kleidung, Spielsachen, Fahrzeuge, Autositze, u.v.m. Außerdem werden Kaffee und Kuchen angeboten. Der Erlös kommt den Kindern der Grundschule zugute.

Anzeige