Themen des Tages

Anzeige

News aus der Region

Vorstandsmitglied verlässt die KSK Vulkaneifel
v.l.n.r.: Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Dietmar Pitzen, Sparkassenvorstand Helmut Sicken und Sparkassen Verwaltungsratsvorsitzender und Landrat Heinz-Peter Thiel

Helmut Sicken gibt im Frühjahr den Staffelstab weiter – Übergang in eine neue Ära geleistet – Kreissparkasse ist bestens für die Zukunft gerüstet

Daun. Auf eigenen Wunsch scheidet das langjährige Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Vulkaneifel, Helmut Sicken, aus seiner Funktion im Frühjahr 2015 aus. Gemeinsam mit dem Verwaltungsratsvorsitzenden und Landrat Heinz-Peter Thiel und dem  Vorstandsvorsitzenden der Kreissparkasse, Dietmar Pitzen, gab er diese Entscheidung heute in Daun bekannt. … weiterlesen »

„Vorsicht explosiv“ – Kampfmittelräumer aus dem In- und Ausland tagen in Trier

Trier. Zur diesjährigen bundesweiten Jahrestagung traf sich die Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Kampfmittelräumdienste in Trier. Gemeinsam mit ausländischen Gästen aus der Schweiz, Österreich und Luxemburg sowie Vertretern der Bundeswehr und des Auswärtigen Amtes tauschten sich die Spezialisten über die aktuelle Situation bei der Kampfmittelbeseitigung sowie Neuerungen oder besondere Vorkommnisse aus. … weiterlesen »

Anzeige

Politik

Lewentz: 30-Kilometer-Korridor entlang Grenze mautfrei stellen

Mainz. In der Auseinandersetzung um die Belastung von Grenzregionen durch die Pkw-Mautpläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat der rheinland-pfälzische Infrastrukturminister Roger Lewentz ein Korridor-Modell in die Diskussion gebracht. „Der Bund muss prüfen, ob entlang den Grenzen ausländliche Fahrzeuge in einen Korridor von 30 Kilometer hineinfahren dürfen, ohne mautpflichtig zu werden“, so Lewentz. Diese mautfreie Zone sollte dann für alle Straßen gelten. … weiterlesen »

Anzeige

Polizeimeldungen

Einbrecher stehlen Schmuck in Dudeldorf

Dudeldorf. Unbekannte sind am Samstag, 27. September, zwischen 18:50 Uhr und 20:50 Uhr in eine Wohnung in Dudeldorf/Eifelkreis Bitburg-Prüm eingebrochen. Sie erbeuteten diversen Schmuck. Der/die unbekannten Täter hebelten ein Fenster an der Rückfront des Gebäudes auf und gelangten auf diesem Weg ins Innere. … weiterlesen »

Anzeige

Sport

6. Eifelsteig-Lauf mit Wandern, Walking & Nordic Walking
eifelsteig_39_14_3

von Gerolstein nach Hillesheim am Samstag, 27.09.2014

Gerolstein/Hillesheim. Der Eifelsteig – spektakulär und atemberaubend! Eine faszinierende Eifelsteigetappe führt von Gerolstein nach Hillesheim. Über herrliche Pfade, oft nur 80 cm breit geht es vorbei an Burgen, Höhlen und weltbekannten Mineralquellen von den Gerolsteiner Dolomiten zur Hillesheimer Stadtmauer. … weiterlesen »

Anzeige

Auto

Elektro-Autos dürfen freigegebene Busspuren nutzen

Das Bundeskabinett hat jetzt das lange diskutierte Elektromobilitätsgesetz beschlossen. Danach sollen Kommunen künftig selbst entscheiden, wie sie E-Autos vor Ort begünstigen wollen. Darüber hinaus wird es eigene Kennzeichen geben, so dass die Fahrzeuge für Jedermann sofort erkennbar sind. Betroffen sind reine Batterie-Elektrofahrzeuge, besonders umweltfreundliche von außen aufladbare Hybridfahrzeuge und Brennstoffzellenfahrzeuge. … weiterlesen »

ADAC Winterreifentest: Acht Modelle sind “gut”

München. Wer im Winter sicher unterwegs sein will, findet im Reifentest von ADAC und Stiftung Warentest gleich 23 empfehlenswerte Pneus. Die Testnote “gut” wird in der aktuellen Testreihe bei insgesamt acht Modellen vergeben. Vier Winterreifen fallen mit “mangelhaft” durch. Auch die vier Ganzjahresreifen im Test konnten die ADAC Experten nicht überzeugen, hier gibt es zwei “mangelhaft”. … weiterlesen »

Volkswagen mehrfach für Kundenzufriedenheit und Service ausgezeichnet

Volkswagen Pkw ist als Hersteller mit den Markenpreis des TÜV Rheinland ausgezeichnet worden. Darüber hinaus hat das Volkswagen Autohaus Hahn Automobile Niederlassung Fellbach gleich zweimal den ersten Platz belegt. Beim TÜV Rheinland Award für Kundenzufriedenheit und beim Service Award der Fachzeitschrift „kfz-Betrieb” belegte der Betrieb aus Baden-Württemberg jeweils den Spitzenplatz. … weiterlesen »

Anzeige

Veranstaltungen

Schwerelos statt schweres Los
Motiv schwerelos

Bündnisse gegen Depression lassen symbolisch Luftballons steigen

Wittlich. Die Kampagne “Schwere(s)los” wendet sich an Betroffene, insbesondere an ältere Menschen, sich depressiven Erkrankungen nicht einfach auszuliefern. Besonders die ältere Generation, denen diese Aktion besonders gewidmet ist, erkennt seelische Erkrankungen meist wenig an. … weiterlesen »

Energetische Sanierung Jugendzentrum Steineberg

Führung und Vortrag mit Diskussionsrunde zur energetischen Sanierung des Jugendzentrums am Freitag, dem 26.9.14, 14.00 – 16.00 Uhr.

Landesweite Aktionswoche zeigt gute Beispiele, wie Energiewende in Rheinland-Pfalz gelingt

Steineberg. Nach einem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr lädt die Energieagentur Rheinland-Pfalz auch 2014 zur landesweiten Aktionswoche rund um die Energiewende ein. Unter dem Titel „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“ zeigen Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Unternehmen, Verbände, Kammern, wissenschaftliche Einrichtungen und viele mehr im ganzen Land, wie sie die Energiewende vor Ort erfolgreich umsetzen. … weiterlesen »

Die Römer in der Eifel – Vortrag des Geschichtsvereins “Prümer Land”

Buchet. Die Römer haben ihre Spuren in der Eifel vor allem als Straßenbauer hinterlassen. Und zwar mit der Römerstraße zwischen Köln und Trier, deren Reste an einigen Stellen noch heute sichtbar sind. An dieser alten Fernstraße gab es in Nettersheim eine etwa 5 Hektar große Siedlung. Sie war nach Meinung von Experten in der Römerzeit das wirtschaftliche Zentrum der Region. … weiterlesen »

Anzeige