Themen des Tages

Arbeitsmarktreport Juni 2015 der Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen

  • Arbeitslosenzahlen gehen im Juni weiter zurück
  • ALO-Quote liegt bei 4,6 Prozent
  • 3780 offene Stellen im Bezirk
  • Mehr Ausbildungsstellen als Bewerber

Gesamtentwicklung
Auch im Juni entspannt sich die Lage auf dem regionalen Arbeitsmarkt weiter. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen – er umfasst neben der Stadt Koblenz und dem Landkreis Mayen-Koblenz auch die Landkreise Cochem-Zell und Ahrweiler – zählten die Statistiker zum Monatsende 12.698 arbeitslose Menschen. Das sind 405 weniger als im Mai und 22 weniger als vor einem Jahr. Wie immer war der Markt stärker in Bewegung, als diese Zahlen vermuten lassen: Insgesamt wurden 3.342 Zugänge in und 3.741 Abgänge aus Arbeitslosigkeit gezählt. … weiterlesen »

Kommunaler Schuldenberg in Rheinland-Pfalz gefährdet die gesellschaftliche Stabilität

MAINZ. Die Freien Demokraten sehen den erneut größer gewordenen Schuldenberg der Kommunen in Rheinland-Pfalz mit großer Sorge. „Wenn es den Städten und Gemeinden nicht einmal in Zeiten der Rekordsteuereinnahmen gelingt, Schulden abzubauen, stimmt was mit dem System nicht“, sagte der Vorsitzende der FDP Rheinland-Pfalz, Dr. Volker Wissing. Er warnte vor den Auswirkungen einer sich immer deutlicher abzeichnenden kommunalen Schuldenkrise. … weiterlesen »

Anzeige

News aus der Region

Stadtrat beschließt mittelfristige Forsteinrichtung

Betriebsplanung für kommende zehn Jahre im Stadtrat vorgestellt

Wittlich. „Schonender Umgang mit der Ressource Holz – Erhaltung der verschiedenen Schutz- und Erholungsfunktionen – Bewahrung der ökologischen Vielfalt!“ Das sind die wichtigsten Leitlinien, die bei der Bewirtschaftung des Wittlicher Stadtwaldes in den kommenden zehn Jahren zu beachten sind. … weiterlesen »

Wittlichs grüne Lunge wächst

Wittlich. Alle 90 Minuten ein Festmeter Zuwachs im Stadtwald, so das Sachverständigenbüro Remmy und Merrem. Alle 10 Jahre muss die Stadt Wittlich einen neuen Betriebsplan erstellen, das schreibt das Landeswaldgesetz vor. … weiterlesen »

„Lesestart“ mit Otto dem Bücherbär
Staunende Lesestart-Kids bewundern ein Dino-Buch – Fotos: Carl Münzel

Aktion der Stiftung Lesen in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei

Wittlich. Der zweite Baustein des Projekts „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ der Stiftung Lesen geht ins zweite Jahr. Wieder hält die Stadt- und Kreisergänzungsbücherei in Wittlich die leuchtend gelben Baumwolltaschen mit dem niedlichen Lesestart-Känguru für alle dreijährigen Nachwuchsleser in der Region bereit. … weiterlesen »

Anzeige

Politik

Wittlichs grüne Lunge wächst

Wittlich. Alle 90 Minuten ein Festmeter Zuwachs im Stadtwald, so das Sachverständigenbüro Remmy und Merrem. Alle 10 Jahre muss die Stadt Wittlich einen neuen Betriebsplan erstellen, das schreibt das Landeswaldgesetz vor. … weiterlesen »

Anzeige

Polizeimeldungen

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer

Am Donnerstag, 25. Juni 2015, gegen 15:15 Uhr kam es auf der K 134 zwischen Kesten und Lieser zu einem Zusammenstoß zwischen PKW und einem 72jährigen Radfahrer. Der Radfahrer erlitt durch den Zusammenprall so schwere Verletzungen, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Ermittlungen bezüglich der Unfallursache dauern an. Im Einsatz waren das DRK, der Notarzt und die Polizei Bernkastel-Kues.

Diebstahl aus Pkw und Brand eines Pkw

Daun. Aufmerksame Zeugen teilen am Dienstagmittag, 23.06.2015, der PI Daun mit, dass es zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw gekommen sei. An einem abgemeldeten Pkw der Marke VW, der an der Zufahrtsstraße zum ehemaligen Hotel Anna Maria in Daun stand, wurde mit Steinen die Heck- und Seitenscheiben eingeworfen. … weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der L10 zwischen Kirchwald und Schloss Bürresheim mit 6 Verletzten
Motorradunfall

Kreis Mayen. Am 28.06.2015 um 13:00 Uhr kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der L10 zwischen der Ortslage Kirchwald und dem Schloss Bürresheim. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 39 Jahre alter PKW-Fahrer die L10 in Richtung Kirchwald. In einer scharfen Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Motorrad. Ein nachfolgendes Motorrad fuhr im Anschluss in die Unfallstelle hinein. … weiterlesen »

Anzeige

Sport

You’ll Never Walk Alone
Foto: Thomas Frey

30. Internationaler ADAC-Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring

Nürburgring. Bestes Sommerwetter und gut gelaunte Besucher haben den 30. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix zu einer prächtigen Jubiläumsausgabe gemacht. Von Freitag bis Sonntag herrschte am Nürburgring beste Stimmung. … weiterlesen »

Anzeige

Auto

Limit erreicht: Porsche beendet Produktion des 918 Spyder

Nach 21 Monaten Produktionszeit rollt der letzte Porsche 918 Spyder nach Terminplan aus der Manufaktur in Stuttgart-Zuffenhausen. Das Vermächtnis des Technologieträgers reicht allerdings weit über seine Produktionszeit hinaus: Künftige Sportwagen-Generationen werden direkt von den Innovationen des Supersportwagens mit Hybridantrieb profitieren. … weiterlesen »

Anzeige

Veranstaltungen

Anzeige