Tödlicher Verkehrsunfall auf der A1 Höhe Flußbach

Autobahn A1. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am heutigen Freitagmorgen, 24.03.2017 gegen 03.20 Uhr auf der BAB 1 kurz hinter der Anschlussstelle Wittlich-Mitte in Fahrtrichtung Koblenz auf der Höhe von Flußbach. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 39-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich den rechten Fahrstreifen und fuhr aus noch ungeklärter Ursache auf einen vorausfahrenden Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen. Nach dem Aufprall geriet der Pkw auf den linken Fahrstreifen und kam an der Mittelschutzplanke zum Stehen. Durch den Aufprall wurde der Fahrer des Pkw tödlich verletzt. Die Autobahnpolizei Schweich geht derzeit davon aus, dass der Fahrer nicht angegurtet war. … weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Handwerkern

Die Polizei warnt vor unbekannten Männern, die vorgeben, Arbeiten durchführen zu wollen und sich so unberechtigterweise Zutritt zu Wohnungen verschaffen.

Ungebetenen Besuch bekam eine 74-jährige Frau am vergangenen Mittwochnachmittag in Trier-Euren. Gegen 16 Uhr klingelte es an der Wohnungstür der Frau, die in einer Wohnanlage in der St. Helena-Straße wohnt. Zwei Männer behaupteten, einen Auftrag zur Kontrolle der Beleuchtung zu haben und bitten um Einlass in die Wohnung. Nachdem die 74-Jährige angab, erst bei der Hausverwaltung nachzufragen, verließen die beiden Männer die Wohnanlage. Einen Reparaturauftrag hatten die Männer nicht. Vermutlich wollten die Männer die Wohnung auskundschaften oder Wertgegenstände stehlen, was durch die geschickte Reaktion der 74-Jährigen verhindert wurde. Ein Schaden entstand der Wohnungsinhaberin auch nicht. … weiterlesen »

Anzeige

Vereidigung des neuen Bundespräsidenten – Einen und Zusammenführen sind die Eckpfeiler

Zur Vereidigung des neuen Bundespräsidenten Steinmeier erklärt die Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Julia Klöckner:

„Bundespräsident Steinmeier und seiner Ehefrau gelten meine besten Wünsche für die vor ihnen liegenden Jahre im Schloss Bellevue. Als erfahrener Außenpolitiker bringt Herr Steinmeier alle Voraussetzung mit, um Deutschlands Stimme weltweit in vielen schwierigen Diskussionen angemessen zur Geltung zu bringen. Zugleich bin mir sicher, dass die breite Unterstützung, die er bei seiner Wahl durch die Bundesversammlung erfahren hat, ein gutes Fundament für sein Wirken nach Innen sein wird. Einen und zusammenführen, Wegweisungen geben und an der richtigen Stelle mahnen: Das sind die wesentlichen Eckpfeiler.   … weiterlesen »

Leichenfund in Mehrfamilienhaus in Trier-Nord – Staatsanwaltschaft Trier erhebt Anklage gegen 50-jährigen Tatverdächtigen wegen Mordes

Die Staatsanwaltschaft Trier hat gegen einen 50-jährigen Mann aus dem Obdachlosenmilieu Anklage wegen Mordes an einer 57 Jahre alten Frau erhoben, deren sterblichen Überreste am 16.09.2016 bei Aufräumarbeiten auf dem Dachboden eines Mehrfamilienhauses in Trier-Nord gefunden worden waren. Die Staatsanwaltschaft geht aus den bereits in der Pressemitteilung vom 24.11.2016 dargelegten Gründen davon aus, dass die Frau im März 2012 Opfer eines Tötungsdelikts geworden ist. Nach dem Ergebnis der von der Kriminaldirektion Trier durchgeführten Ermittlungen hält sie folgenden Geschehensablauf für hinreichend wahrscheinlich: … weiterlesen »

111 Betrugsfälle zum Nachteil der Deutschen Bahn AG

 Saarbrücken/Hannover/Karlsruhe/ (ots) – Heute Morgen  wurden von Beamten der Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung  Bexbach zeitgleich in Saarbrücken, Hannover, Bous  und Karlsruhe die Wohnungen von vier Personen durchsucht. Die  22-  und 28 jährigen tunesischen Staatsangehörigen  sowie zwei deutschen Staatsangehörige, im Alter von 26 und 36 Jahren, stehen im dringenden Tatverdacht in mindestens 111 Fällen auf betrügerische Weise Fahrkarten der Deutschen Bahn AG erlangt zu haben. … weiterlesen »

Anzeige

Haie: SIEG! SPIEL 7! Tickets ab sofort erhältlich!

Die Kölner Haie sichern sich durch einen 1:0-Erfolg Spiel 6 in Wolfsburg! Der Tag der Entscheidung folgt am Dienstag in Köln (20 Uhr)! Tickets sind online ab sofort und am Montag ab 10 Uhr im Haie-Shop in Köln-Deutz erhältlich!

Was für eine Nervenschlacht! Der KEC gewinnt Spiel 6 und erzwingt damit das alles entscheidende siebte Spiel im Viertelfinale gegen die Grizzlys aus Wolfsburg. Bis spät ins Schlussdrittel sollte kein (regulärer) Treffer fallen. Dann schlug wieder einmal Shawn Lalonde zu: Der Mann mit dem nachweislich härtesten Schuss der Liga hämmerte in der der 56. Minute bei doppelter Überzahl den Puck unter die Latte. Dramatik auch in den Schlusssekunden: Der KEC sah sich einer 4-gegen-6-Unterzahl gegenüber, überstand diese jedoch gekonnt. Dann durfte mit den zahlreichen Haie-Fans gejubelt werden. … weiterlesen »

Schwerer Auffahrunfall auf der BAB A-1

Am Donnerstagnachmittag gegen 16:30 Uhr kam es auf der BAB 1, Richtungsfahrbahn Saarbrücken, kurz vor dem Autobahnparkplatz „Rioler Wald“ zu einem schweren Auffahrunfall eines Pkw auf einen Sattelzug, bei dem der Pkw-Fahrer schwer verletzt worden ist. … weiterlesen »

Anzeige

Global-Geoparks standen im Mittelpunkt einer Pressekonferenz auf der ITB in Berlin

Berlin/Eifel. Der Natur- und Geopark Vulkaneifel stand im Mittelpunkt einer Pressekonferenz auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB). Er ist einer von sechs UNESCO-Global-Geoparks in Deutschland. Weltweit gibt es 120 solcher von den Vereinten Nationen ausgezeichneten Areale mit geologischem und biologischem Ausnahmestatus. Mit dem Titel „Globaler Geopark der UNESCO“ werden Landschaften mit internationaler geowissenschaftlicher Bedeutung ausgezeichnet. Sie sollen einen besonderen Blick auf das erdgeschichtliche, natürliche und kulturelle Erbe einer Region werfen. … weiterlesen »

Der Vizepräsident des Bundesgerichtshofs (BGH) a.D. Wolfgang Schlick referiert zu überlangen Gerichtsverfahren.

Überlange Verfahren belasten Bürger, Gerichte und den Steuerzahler. Dauert ein Prozess zu lang, kann der betroffene Bürger Entschädigung verlangen. Hierbei tauchen zahlreiche Probleme auf, die der Vizepräsident des BGH a.D. Wolfgang Schlick auf seine bekannt mitreißende Weise darstellen wird.

Diese öffentliche Veranstaltung : Schadensersatz und Entschädigung bei überlangen Gerichtsverfahren  findet statt  am  Donnerstag, den 23. März 2017 – 18.00 Uhr im historischen Rathaussaal von Koblenz, Jesuitenplatz. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.