Lotto-Kunstpreis 2017: Sieger stehen fest

Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro winkten beim 16. Lotto-Kunstpreis 2017, Sparte Literatur. Die Jury hat kürzlich getagt und unter rund 200 Einsendungen die Sieger ermittelt. Das Thema hieß „Freundschaft“. Geschichten und Gedichte aus ganz Rheinland-Pfalz wurden eingereicht. Zur Kunstpreis Jury gehörte auch der Organisator des Eifel-Literatur-Festivals, Dr. Josef Zierden (Foto: zweite Reihe, rechts). Das Bild zeigt ihn zusammen mit dem Jury-Vorsitzenden Prof. Wolfgang

Düsing, der Kulturdezernentin der Stadt Koblenz, Dr. Margit Theis, mit Sylvia Fink (Wohlfahrtsverbände) und mit Dieter Noppenberger, dem Vorsitzenden der Gesellschaft-Versammlung von Lotto Rheinland-Pfalz. Die Preisverleihung findet am 24. Oktober in Koblenz statt, zusammen mit Kulturminister Prof. Wolf.

 

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.