17 Autos in Wittlich mutwillig zerkratzt

Wittlich. In der Nacht vom Samstag, 11.03.2017 – 20:00 Uhr bis 12.03.2017 – 09:30 Uhr, wurden in der Stadt Wittlich insgesamt 17 Pkw beschädigt. Bislang unbekannte Täter haben im Bereich Sternbergstraße – Am Rommelsbach – Trierer Landstraße – Brunoystraße, insgesamt 17 Pkw beschädigt, indem sie Motorhauben und Beifahrerseiten zerkratzt haben. Teilweise wurden ganze Schriftzüge auf die Pkws geschrieben. Es entstand ein Schaden von insgesamt ca. 16.000 Euro. Wer Hinweise geben kann oder im Tatzeitraum mehrerer Personen in diesem Bereich gesehen hat, die sich auffällig an den Pkw aufhielten, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Wittlich in Verbindung zu setzten. Auch weitere Geschädigte sind gebeten, sich bei der Polizei unter der Tel: 06571/926-0 zu melden.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.