Kennzeichendiebstahl nach Fastnachtszug Jünkerath

Jünkerath. Unbekannte Täter rissen das hintere Kennzeichen aus der Halterung eines Pkw Opel Corsa und entwendeten es. Der Geschädigte hatte sein Fahrzeug am 25.02.2017, gg. 15.00 Uhr, zum Besuch des Fastnachtsumzuges in Jünkerath auf dem Parkplatz des „Mehako“-Marktes abgestellt und wollte es am Morgen des 26.02.2017, gg. 10.00 Uhr wieder dort abholen. Hierbei bemerkte er den den Diebstahl. Hinweise erbittet die Polizei Prüm unter der Tel.-Nr. 06551/9420

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.