Unfall mit vier Fahrzeugen und zwei verletzten Personen

Am Mittwoch, 17.05.17, gegen 17.00 Uhr, befuhren vier Fahrzeuge die L 141 von Salmtal nach Wittlich. In Höhe des Gasthauses Breit wollte eine Fahrzeugführerin mit ihrem PKW nach links auf den Parkplatz des Gasthauses abbiegen, musste aber verkehrsbedingt abbremsen. Die beiden nachfolgenden Fahrzeuge bremsten ab, wurden aber von dem vierten Fahrzeug auf den abbiegenden  PKW geschoben. Durch den Anprall wurden die Fahrzeugführer der beiden mittleren Fahrzeuge verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie zur Beobachtung verbleiben mussten. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 10.000 Euro. Ein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Im Einsatz waren das DRK, die Feuerwehr Wittlich und die Polizei Wittlich.

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.