Ferien am Ort mit dem Wittlicher Turnverein

– Restplätze für Kurzentschlossene –

Wittlich. In den Sommerferien ist es wieder soweit. Der Wittlicher Turnverein veranstaltet in der Zeit vom 07. – 11. August in Kooperation mit der Sportjugend Rheinland-Pfalz die traditionelle „Ferien am Ort-Aktion“. Auf der Feuerwehrwiese im Mundwald wird den Kindern ein umfangreiches Programm geboten. … weiterlesen »

Anzeige

Neuer Judokurs

Wittlich. Die Judoabteilung des Wittlicher Turnvereins startet nach den Sommerferien wieder neue Anfängerkurse für Kinder und Jugendliche von 6 – 12 Jahren. Judo (wörtlich = sanfter Weg) ist eine japanische Kampfsportart, die durch das Motto „Siegen durch Nachgeben” geprägt ist. Wurf-, Halte-, Hebel- und Falltechniken werden durch erfahrene und lizenzierte Fachübungsleiter des WTV vermittelt. … weiterlesen »

Großer Andrang beim Klosterfest in Springiersbach

Springiersbach. Viel Trubel rund ums Kloster Springiersbach: die Karmeliten feierten am 16. Juli ihr Patronatsfest „Unsere Liebe Frau vom Berge Karmel“. Weihbischof Otto Georgens aus Speyer hielt den Festgottesdienst in der vollbesetzten Klosterkirche und predigte über Maria und ihre Bedeutung für die Christen heute: „Marias Wege sind auch unsere Wege. Sie führt uns hin zu Gott.“ … weiterlesen »

Neue städtische Briefmarken da!

Bernkastel-Kues. Die Stadt Bernkastel-Kues hat sie wieder im Angebot – Briefmarken mit städtischen Motiven. „Zum ersten Mal ist das Cusanus Geburtshaus abgebildet und die 45er Briefmarke ziert ein Gemälde der Burg Landshut“, verrät Bianca Waters von der Entwicklungsagentur Bernkastel-Kues. … weiterlesen »

Anzeige

Im Straßengraben gelandet – Fahrerin schwer verletzt

Mülheim. Dienstagnacht, den 11.07.2017, befuhr eine 23-jährige Frau aus Bernkastel mit ihrem PKW die Bundesstraße 53 von Mülheim kommend in Richtung Bernkastel-Kues. Es war gegen 23:00 Uhr, als sie in Höhe der Fa. Benninghoven nach rechts von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und dabei in die Palisadenmauer krachte. … weiterlesen »

Wirtschaft trifft soziales Engagement

Flüchtlingshilfe bei ProContur GmbH in Wittlich

Wittlich. ProContur ist ein modernes Unternehmen, welches individuelle Feinblech- und Kunststoffprodukte herstellt. Durch eine sehr gute Auftragslage und durch Investitionen in Millionenhöhe in den letzten Jahren ist auch der personelle Bedarf im Unternehmen gestiegen. … weiterlesen »

Radarkontrolle – viele Temposünder festgestellt

Maring-Noviand. Anlässlich einer Radarkontrolle am Dienstagmittag, 10.07.2017 auf der Kreisstraße 86 zwischen der Tankstelle Noviand und dem Ortsteil Maring wurden bei der 4-stündigen Messung eine Vielzahl von Tempoverstößen festgestellt. Gemessen wurde abwechselnd in beide Fahrtrichtungen. Insgesamt wurden 97 Verkehrsteilnehmer beanstandet; davon erwartet 9 Fahrer ein Bußgeldverfahren, 88 bewegten sich im Verwarnungsbereich.

Anzeige

1 Jahr „Förderverein KITA Lüxem e.V. “

Lüxem. Rund 20 Mitglieder zählt der Verein inzwischen, der in diesen Tagen seinen ersten Geburtstag feierte und der in diesem Zeitraum schon vieles für die Kindertagesstätte Lüxem bewirkt hat. Im Juni 2016 wurde der Verein durch engagierte Eltern und die Kindergartenleitung gegründet. Der Vorstand bedankt sich auf diesem Wege herzlich bei allen, die mit ihren Spenden und ihrem Engagement zum Erfolg des ersten Jahres beigetragen haben. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.