RSS-Feed

Besondere Wertschätzung für langjähriges Engagement

Die geehrten WTV-Mitglieder

Wittlich. Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Wittlicher Turnvereins wurden drei Übungsleiterinnen des WTV für 30 bzw. 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein geehrt. Sportkreisvorsitzender Günther Wagner verlieh Ute Fischer, Heike Müller und Andrea Ruloff im Auftrag der Präsidentin des Sportbundes Rheinland, Monika Sauer, die Ehrennadel in Silber. Diese Auszeichnung wird für besondere Verdienste um den rheinland-pfälzischen Sport vergeben.

Alle drei sind von Kindes Beinen im Verein. Zunächst selbst mit großem Erfolg als aktive Sportlerinnen in der Trampolinabteilung. Nach ihrer aktiven Zeit geben sie seit nunmehr langen Jahren ihre Erfahrungen als fachkompetente Trainerinnen an die Kids und Jugendlichen der Abteilung weiter. Dieser Trainingseinsatz wird mit kontinuierlichen Erfolgen ihrer Zöglinge belohnt, die jedes Jahr Titel auf Rheinland und Rheinland-Pfalz-Ebene einheimsen. Neben der intensiven Trainingsarbeit engagieren sie sich auch noch im Abteilungsvorstand. Den Glückwünschen des Sportkreisvorsitzenden schloss sich der Vorstand des WTV gerne an.

Für besondere Verdienste wurden weitere Mitglieder ausgezeichnet: Dagmar Schweigert (10 Jahre Übungsleiterin Fitnessstudio), Dorothea Mayer (15 Jahre Übungsleiterin Trampolin), Alfons Schmitz (20 Jahre Abteilungsleitung Badminton), Elisabeth Kunsmann (10 Jahre Abteilungsleitung Basketball) und Uwe Müller-Schausten (10 Jahre Kassenprüfer und 15 Jahre Kassenwart Freizeitsport). Roman Huber wurde für 50 Jahre Treue zum Verein die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Manuela Kaspari-Hültenschmidt und Helga Spiekermann konnten für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden.

Weitere Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Verein konnten Andrea Harig, Ruth Kranz und Dagmar Schweigert für 25 Jahre sowie Heike, Jaron, Joshua und Junia Feldges, Constantin Fuchs, Alexander Glebsattel, und Silke Lavall (jeweils 10 Jahre) in Empfang nehmen. Bei der Meisterehrung erhielten Chaibou Hassane, Maximilian Fuchs, Anna-Sophie Schmitt, Constantin Fuchs, Olaf Kartenberg Florian Raadts, Jule Schottler und Jamal Hassane, (Leichtathletik), Moritz Berens, Vanessa Munzel, Nastasja Lames, Florian Brahimi, Ayline Tafaj. Myriam Ritz, Marius Pesch und Lars Siegert (Trampolin), sowie Leopold Sauer, Heike Feldges, Georg Kaivers und Jana Schneider (Schwimmen) stellvertretend für alle Wettkämpfer des Vereins eine Auszeichnung für ihre Erfolge auf Bundes- oder Landesebene.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.