Kinder der Grundschule St. Remigius Kröv absolvieren Busschule

Kröv. Am 21.11. und am 22.11.2017 war die Busschule zu Gast an der Grundschule Kröv. Zunächst klärten Frau Geisen und Frau Klein von der Polizei die Kinder der ersten, zweiten und dritten Klassen spielerisch und kindgemäß über das richtige Verhalten beim Busfahren auf.

Kleine Rollenspiele verdeutlichten den Kindern z.B., dass das geordnete Einsteigen viel schneller abläuft, als wenn jeder versucht der Erste zu sein. Nachdem die Kinder am ersten Tag viele theoretische Dinge erfahren und gelernt hatten, ging es am zweiten Tag an die Praxis. Herr Lenger, Busfahrer des Verkehrsunternehmens „Moselbahn“, kam hinzu und brachte seinen Bus gleich mit. Nun konnten die Kinder zeigen, was sie am Tag zuvor gelernt hatten und das richtige Verhalten im und am Bus üben.

Allen Kindern hat die Aktion sehr gut gefallen und sie bedanken sich für zwei tolle, lehrreiche Tage rund um das sichere Busfahren!

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.