RSS-Feed

Milchtanker umgekippt

Olzheim. Ein mit ca. 25.000 Liter Milch beladener Sattelzug befuhr in der Nacht den 15.05.2018 gegen 03:45 Uhr die B 51 in Fahrtrichtung Köln. In Höhe von Olzheim kam der Sattelzug – wahrscheinlich in Folge von Unachtsamkeit des Fahrzeugführers – von der Fahrbahn ab und schließlich in einer Böschung seitlich zum Liegen. Der 28-jährige deutsche Fahrer aus NRW wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Ein Großteil der Milchladung musste durch die Feuerwehr abgepumpt werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Prüm, Olzheim und Niederprüm, Rettungskräfte des DRKs, ein Notarzt, die Straßenmeisterei Prüm, die Untere Wasserbehörde sowie Beamte der Polizeiinspektion Prüm. Die Schadenhöhe ist noch nicht feststellbar. Die Bergungsmaßnahmen dauern derzeit noch an. Der Verkehr wird gegenwärtig einseitig an der Verkehrsunfallstelle vorbei geführt.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.