Hohe Auszeichnung für Vizepräsidenten der Landwirtschaftskammer

Der aus Üttfeld stammende Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Michael Horper (Foto links), wurde von Kammerpräsident Ökonomierat Norbert Schindler, MdB, mit der Goldenen Kammermedaille ausgezeichnet.

Michael Horper erhält Goldene Kammermedaille

Am Landesbauerntag in Koblenz ehrte Norbert Schindler, MdB, Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz (LWK RLP), Michael Horper, den Präsidenten des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, mit der Goldenen Kammermedaille, der höchsten Auszeichnung der LWK RLP. Michael Horper ist seit 1999 Mitglied der Kammer-Vollversammlung und seit sechs Jahren einer der beiden Vizepräsidenten. Er war von 1999 bis 2005 als Vorsitzender des Ausschusses Landwirtschaft und Umwelt sowie als Mitglied im Ausschuss ländlicher Raum, Raumordnung und öffentliche Abgaben tätig; im Anschluss bis 2011 als Vorsitzender des Ausschusses Landwirtschaft und Naturschutz.

Kammerpräsident Schindler würdigte Horpers großes Engagement: „Wir sind dankbar, dass er sich so in der Kammer einbringt. Michael Horper ist jemand der nie seinen Lebensmut verliert und immer nach vorne blickt“, sagte Schindler. Damit spielte Schindler unter anderem auf einen Verkehrsunfall im Jahr 2002 an, bei dem Horper schwer verletzt worden war, aber auch auf persönliche Anfeindungen während der Milchkrise, die er über sich ergehen lassen musste.

Michael Horper stammt aus Üttfeld im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Dort führt er zusammen mit seinem Sohn einen landwirtschaftlichen Betrieb mit den Schwerpunkten Grünlandwirtschaft mit Milchviehhaltung und Ackerbau. Ehrenamtliches Engagement ist dem 60-Jährigen seit jeher wichtig. Neben seinem Einsatz für die Kammer ist er seit dem Jahr 2015 zudem Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau. Seit 1998 hat er das Amt des Kreisvorsitzenden des Bauernverbandes Bitburg-Prüm und seit 2009 das des Vorstandsvorsitzenden der Milchwirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. inne. Auch kommunalpolitisch ist Michael Horper engagiert. Er ist langjähriges Mitglied des Kreistages Bitburg-Prüm und des Verbandsgemeinderates Arzfeld.

 

 

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.