Dauner Gewerbe- und Verkehrsverein für die Zukunft bestens aufgestellt

Daun. Der Gewerbe- und Verkehrsverein Daun e.V (GVV) in der Kreis- und Qualitätsstadt Daun muss sich keine Nachwuchssorgen machen. Bei der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung am 16. Mai stand unter anderem auf der Tagesordnung:“ Wahl des Vorstandes“. Die Wahl war notwendig geworden, weil die Amtsperiode des bisherigen Vorstandes abgelaufen war. Da sich der 1. Vorsitzende Hans–Dieter Wilhelm, der 2 Vorsitzende Jürgen Jablonowski und der Beisitzer Michael Bill nicht erneut zur Wahl stellten, wurden für diese Positionen der Versammlung neue Kandidaten vorgestellt. Ulla Biersack, Reinhard Thielen und Wolfgang von Wendt stellten sich erneut zur Wahl. … weiterlesen »

Gemüseland Vulkaneifel GmbH wird Regionalmarke EIFEL Produzent

Mehren. Seit rund 16 Jahren gibt es in der Eifel ein Netzwerk von qualitätsorientierten Produzenten, die ihre Waren unter dem einheitlichen Logo der Regionalmarke EIFEL herstellen und vermarkten. Die Herkunft der Hauptrohstoffe aus der Region muss transparent und neutral geprüft nachgewiesen werden. Somit müssen Produkte zur Weiterverarbeitung keine langen Wege zurücklegen. Der eigene Wirtschaftskreislauf direkt vor der Haustür wird gestärkt.
… weiterlesen »

Anzeige

Fußballabteilung des TuS 05 Daun lädt ein zum Tag des Fußballs

Daun.  Kinder und Jugendliche (Mitgliedschaft nicht erforderlich) die Spaß am Fußball haben und deren Eltern sind auch gerne willkommen! Am Samstag, 27.05.2017, ab 13:00 Uhr im Wehrbüschstadion Daun. Es findet ein großes, in Altersklassen gemischtes Fußballturnier & Spielen ohne Grenzen statt. Für die ganz Kleinen gibt es auch eine Hüpfburg. Für das leibliche Wohl ist im Rahmen von Speisen und Getränken gesorgt. Einfach hinkommen und mitmachen.

Wandern und gleichzeitig Gutes tun

Ellscheid. Bewusst in die Natur einzutauchen – diese besondere Erfahrung machten rund 300 Wanderer am vergangenen Sonntag in Ellscheid. Beim Benefiz-Wandertag „Das GesundLand beWEGt – Wanderspaß trifft Wohltätigkeit“ konnten sie gemeinsam mit Landschaftsmentoren und Entspannungscoaches bzw. der Eifelverein Ortsgruppe Gillenfeld vier wunderschöne Strecken unterschiedlicher Länge rund um Ellscheid erkunden. Zentraler Treffpunkt war die Laufschule „Schritt für Schritt“. Hier gab es nach den Wanderungen deftige Suppen oder süßen Kuchen sowie Kaltgetränke und Kaffee zur Stärkung. An verschiedenen Ständen, die im ganzen Garten verteilt waren, informierten sie sich über das GesundLand Vulkaneifel, die Jugendfeuerwehren der Region, die Laufschule und das Projekt „Mürmesrundweg“. … weiterlesen »

Unbekannter schießt wahllos mit Luftgewehr umher

Pelm. Ein Jagdpächter stellte fest, dass in der Zeit von Sonntag, dem 14.05.2017, 19:00 Uhr bis Freitag, dem 19.05.2017, 12:00 Uhr eine Jagdkanzel vermutlich durch den Beschuss mit einem Luftgewehr beschädigt wurde. An der Kanzel, die im Staatswald, Bezirk Sellbüsch, steht, wurden hierbei zwei Fensterscheiben zerstört. Zeugenhinweise werden an die Polizei in Gerolstein oder Daun, Tel. 06591/95260 oder 06592/96260, erbeten.

Anzeige

77-Jährige übersieht PKW

Pelm. Die 77-jährige Pkw-Fahrerin eines VW Golf fuhr am vergangenen Sonntagabend mit ihrem Fahrzeug von der Tankstelle zwischen Pelm und Gerolstein auf die B 410 in Richtung Pelm auf.
Offenbar übersah sie hierbei einen von links kommenden Pkw. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen in Höhe der Tankstellenausfahrt. Nach dem Zusammenstoß rollte die  Unfallverursacherin mit ihrem Wagen quer über die Fahrbahn und blieb am Gehweg stehen. Der andere Pkw kam vermutlich aufgrund des Aufpralls nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach eine Hecke und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin des VW Golf erlitt Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

VfL Hillesheim 1920 e.V. feiert sein Sportfest vom 26. bis 28. Mai 2017

A-Jugend Bezirksliga Showdown auf dem Hillesheimer Sportfest

Hillesheim. Am 24. Spieltag der A-Jugend Bezirksliga West kommt es im Rahmen des Sportfestes des VFL Hillesheim zum absoluten Topspiel zwischen unserer JSG Vulkanland-Berndorf und den Gästen der JSG Pluwig-Gusterath. Am letzten Spieltag stehen beide Mannschaft punktgleich mit 61 Punkten an der Spitze der Tabelle. Die beste Offensive trifft auf die beste Defensive der Liga. Ein packendes Spiel ist vorprogrammiert. Der Sieger dieser Partie darf sich Meister der Bezirksliga West nennen und wird in der folgenden Spielzeit in der höchsten Klasse des Verbandes, in der Rheinlandliga, mitmischen. Mehr Topspiel geht nicht ! Anstoß ist um 17 Uhr an der Sportanlage in Hillesheim. Auf zahlreiche Zuschauer und tatkräftige Unterstützung freut sich die Mannschaft! … weiterlesen »

Neuer Rettungswagen an die Rettungswache Daun übergeben

Daun. Seit einigen Wochen sieht man ihn bereits auf den Straßen rund um Daun, den neuen Rettungswagen der Rettungswache Daun. Nach nunmehr 315.500 km und  rund 8.687 Einsätzen wurde das alte Fahrzeug außer Dienst gestellt. Der vom DRK Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück gemeinnützige GmbH in Dienst gestellte neue Rettungswagen wurde bereits im April vom Leiter Rettungsdienst Udo Horn an den Leiter der Rettungswachen Daun, Kelberg und Manderscheid, Herr Jochen Horn übergeben. Das neu angeschaffte Fahrzeug, ein Mercedes Sprinter, ist mit neuester Technik ausgestattet. Das neue Fahrzeug der Rettungswache Daun wurde mit einem Automatikgetriebe versehen, welches ein ruhigeres Schalten und  damit einen schonenderen Patiententransport zulässt. … weiterlesen »

Anzeige

Sie ist wieder da!

Neroth. Nach fast 5 Monaten Abwesenheit kann die größte Mausefalle der Welt wieder im Garten des Gastronomiekomplexes „Mausefalle“ in Neroth in der Eifel besichtigt werden. Bekanntlich wurde die Rekordfalle in die Schweiz ausgeliehen zur Teilnahme an einer Ausstellung mit 400 anderen Exponaten auf den 2.500 Meter hohen Säntis. Diese Ausstellung unter dem Motto „Die Falle und die Maus“ war ein großer Erfolg und hat etliche tausend Besucher angelockt. Die Falle hat die beachtliche Größe von 3 x 6 Meter, ist fast eine Tonne schwer und ist im Guinnessbuch der Rekorde eingetragen, als größte funktionsfähige Mausefalle der Welt. „Wir freuen uns, dass unsere Mausefalle wieder zurück ist. In der Zeit, wo sie in der Schweiz war, haben sich sehr viele Gäste nach ihr erkundigt, das äußerst große Interesse daran hat mich doch recht überrascht! Vorerst werden wir unsere Attraktion nicht nochmal vom Hof lassen“, so Christiane Weides, die Inhaberin des Café-Restaurants „Mausefalle“ und des Hotels „Am Eifelsteig“ in Neroth.

Biken rund ums Ahbachtal – Die Kalkeifel mit dem Rad erkunden

Üxheim. Am Pfingstmontag, den 05.06.2017, bieten die ÜXBIKER, verschiedene Mountainbike- und Familien-Touren an. Start ist in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr ab dem Clubheim, am Sportplatz im Üxheim. Die markierten Streckenlängen sind 26 oder 31 km für die Familien-Touren und 38 km mit 720 Höhenmeter und 48 km mit 900 Höhenmeter für die Mountainbike-Touren.
Im Startgeld von 7 Euro für Erwachsene, ist die Verpflegung auf der Strecke und ein Freigetränk im Clubheim enthalten. Kinder bis 15 Jahre können kostenlos teilnehmen.
Wie die Veranstalter mitteilen, führen die Strecken durch die Täler und die umliegenden Höhenzüge der nördlichen Kalkeifel. Weitere Infos unter www.uexbiker.de

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.