19-Jährige mit viel zu viel Glühwein unterwegs

Kelberg. Am Samstag, 23.12.2017, gegen 12:50 Uhr, fiel einem Verkehrsteilnehmer ein Personenkraftwagen auf, der in Schlangenlinien auf der L 46 zwischen Beinhausen und Kelberg geführt wurde. Eine Kontrolle der 19-jährigen Fahrzeugführerin aus dem Kreis Ahrweiler ergab, dass diese unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ihr musste eine Blutprobe entnommen werden und der Führerschein wurde sichergestellt.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.