Alle ziehen an einem Strang

Klasse 8c der Augustiner-Realschule plus Hillesheim zu Besuch bei Don Bosco

Hillesheim. „Meine Nerven halten das nicht aus!“ oder „Seid doch mal endlich leise und hört mir zu!“, das hörte man an diesem Tag nicht von Lehrern, sondern von den Schülern der Klasse 8c. Beim Gemeinschaftstag in Jünkerath wurden die Schülerinnen und Schüler einer Geduldsprobe unterzogen, denn die verschiedenen Spiele und Aktionen konnten sie nur zusammen meistern. Anfangs war das nicht so einfach, aber mit der Zeit zog die gesamte Klasse an einem Strang. Der Spaß kam dabei natürlich nicht zu kurz, obwohl auch ernste Themen auf der Tagesordnung standen. Dabei ging es unter anderem um die Zukunftswünsche der Jugendlichen und um die Chancen der Berufsreifeklasse. Ist man in der Berufsreifeklasse wirklich ein Verlierer oder geht da doch noch mehr? Verloren haben wir noch lange nicht! Das stand am Ende des Tages für alle fest. Doch anstrengen muss man sich für seine Ziele schon und ein bisschen Spaß darf dabei auch nicht fehlen.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.