Auf du und du mit Heilkräutern am Wegesrand

Zu einer unterhaltsamen Rundwanderung durch die Bachaue des „Bolsdorfer Tälchen“ lädt die Tourist-Information Hillesheim in Zusammenarbeit mit dem Eifelverein Hillesheim für den 21. Juni um 14.30 Uhr ein. Heilende und nutzbringende Kräuter waren einst für Mensch und Tier in Haus und Stall lebenswichtig und finden nach überliefertem Wissen auch heute noch Beachtung. Interessante Informationen zu den wild wachsenden Pflanzen vermittelt vor Ort die kräutererfahrene Stadt-und Wanderführerin Felicitas Schulz in Begleitung weiterer „Kräuterweiber“. Der ca. 5 km lange Brauchtums-Ausflug auf dem Eifelsteig und auf gut begehbaren Wegen mit Sitzgruppen dauert 1,5 Stunden. Start ist an der Tourist-Information Hillesheim, die Teilnahme kostet pro Person 5 €. Infos: 06593/528

 

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.