Brunnenfest in Nohn

Nohn. Am 12. und 13. August richtet der Musikverein Nohn e.V. die diesjährige Ausgabe des „Brunnenfest“ aus. Wie gewohnt wird in geselliger Runde und mit einem gut gefüllten musikalischen Programm gefeiert.
Auf dem Festplatz vor dem Gemeindehaus in Nohn wird am Samstag, dem 12.08.2017, um 17:00 Uhr der Bierpavillon eröffnet. Ab 20:00 Uhr wird dann der Musikverein Steffeln ein gut zweistündiges Konzert geben. Im Anschluss folgt der Auftritt der Partycombo „De Trötemänn“ aus Wimbach, die mit einem Mix aus Blasmusik- und Coverband-Besetzung für Stimmungsmusik sorgen. Der Festsonntag (13.08.2017) beginnt mit dem Frühschoppenkonzert ab 11:30 Uhr, bei dem der Musikverein Nohn selbst für Stimmung sorgt. Ab 12:00 Uhr kann traditionell das Mittagessen auf dem Festplatz oder im Gemeindehaus eingenommen werden. Der Musikverein Leudersdorf spielt ab 15:00 Uhr auf und wird ein gut zweistündiges Platzkonzert geben.
Neben den musikalischen Leckerbissen wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein. An beiden Festtagen werden der Bierpavillon sowie der „Humpenschuppen“ für Erfrischung sorgen und stärken können sich die Festbesucher an beiden Tagen mit frisch gegrillten Spezialitäten aus „Herberts Grillhaus“. Am Sonntag werden mittags zudem zwei kräftige Eintöpfe angeboten und ab 14:00 Uhr stehen Kaffee und Kuchen bereit.

Sollte sich das Wetter wider Erwarten nicht von der sonnigen Seite zeigen, kann das Programm witterungsgeschützt im Gemeindehaus durchgeführt werden. Somit steht einem gelungenen Fest nichts im Wege. Der Musikverein Nohn freut sich auf regen Besuch und wünscht allen Besuchern und den teilnehmenden Vereinen bereits heute eine schöne Zeit und frohe Stunden in Nohn.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.