Dumm gelaufen!

Daun. In der Nacht zum vergangenen Sonntag, 10.09.2017, gegen 01:20 Uhr, wurde ein Pkw aus dem Vulkaneifelkreis auf der L 28 bei Daun einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass der 42-jährige Fahrer alkoholisiert war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde beschlagnahmt. Außerdem wurde ein Strafverfahren gegen den Fahrer eingeleitet.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.