5. Firmenlauf in Wittlich am 14. Juni

Hinweis auf Straßensperrungen

Am Mittwoch, 14. Juni findet in Wittlich der 5. Bungert Firmenlauf statt. Der Veranstalter möchte die Öffentlichkeit über die erforderlichen Straßensperrungen informieren, welche die Verkehrsführung in Teilen der Stadt während des Laufes, also in der Zeit von 18:30 bis 20:30 Uhr beeinflussen. Die Sperrungen wirken sich auch auf alle innerhalb dieser Ringstrecke liegenden Straßen aus und die An- und Abfahrt aus diesen Bereichen wird dadurch erschwert. … weiterlesen »

Abt Dr. Johnnes Müller O.Cist. feiert sein 25-jähriges Priesterjubiläum

Himmerod. Am bevorstehenden Fest Christi Himmelfahrt feiert der Abt von Himmerod, Dr. Johnnes Müller O.Cist. sein 25-jährigen Priesterjubiläum. Aus diesem besonderen Anlass lädt der Konvent zum feierlichen Pontifikalamt am Donnerstag, 25. Mai 2017, 10:00 Uhr nach Himmerod ein sowie zur feierlichen Vesper um 17:00 Uhr. Am Nachmittag findet um 15:00 Uhr zudem ein Konzert mit dem Bachchor Karlsruhe statt.

Schornsteinfegermeister Helmut Fölsing in den Ruhestand verabschiedet

Region. Bezirksschornsteinfegermeister Helmut Fölsing ist nach fast 50-jähriger Tätigkeit seit März im Ruhestand. 15-jährig begann Fölsing seine Lehre zum Schornsteinfeger, bis er 1992 zum Bezirksschornsteinfeger für verschiedene Kehrbezirke in Daun avancierte. Der 63-Jährige gibt Besen und Kehrwerkzeuge an seinen Sohn Thomas weiter. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz in Trier hatte Thomas Fölsing zum Nachfolger berufen. Fölsing junior war bisher für den Kehrbezirk Cochem-Zell zuständig. In einem Doppel-Termin überreichte Landrat Heinz-Peter Thiel dem bisherigen Bezirksinhaber Helmut Fölsing seine Entlassungsurkunde, dankte ihm für sein Engagement und wünschte ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute. Gleichzeitig gratulierte Thiel Thomas Fölsing zu seinem neuen Wirkungsbereich und wünschte ihm viel Erfolg.

Zum Kehrbezirk Daun VIII gehören die Ortsgemeinden Berlingen, Berndorf, Birgel, Dohm-Lammersdorf, Gerolstein-Gees, Hillesheim mit Stadtteilen, Scheuern, Kirchweiler, Neroth, Pelm, Rockeskyll und Wiesbaum.

Anzeige

Wittlicher Schlagertage 2017 – 25. bis 27.05.2017

Wanderspaß mit Nicole  und Schlagertage mit Ralle ventura und den Dompiraten

Wittlich. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher der Kreisstadt vom 25. bis 27. Mai 2017 im Herzen der Stadt Wittlich. Am Donnerstag, den 25. Mai 2017, startet um 10:00 Uhr der SWR4 Wanderspaß und lädt zu einem Teilstück entlang des  Lieserpfads ein. Die Gäste  erleben im Anschluss an ihre Wanderung ab ca. 13:00 Uhr deutsche Schlagerstars der SWR4 Bühne. Die Sängerin NICOLE aus dem Saarland, die mit SWR4 eng verbunden ist, ersetzt die erkrankte Mary Roos. Nicole gewann vor 35 Jahren mit „Ein bißchen Frieden“ den „Grand Prix“ für Deutschland. Mit dabei in Wittlich hat sie  ihr aktuelles Album „12 Punkte“, auf dem sie Grand-Prix-Siegertitel interpretiert. … weiterlesen »

Zwei neue Bezirksmeister für den BSC Ürzig

Carola Schneider und Bernd Christ siegen in Konz

Ürzig. Zur Bezirksmeisterschaft 2017 WA Olympische Runde 50m des Rheinischen Schützenbund traten 37 Teilnehmer in verschiedenen Klassen an. Bei gutem Wetter und idealen Bedingungen waren für den BSC Ürzig Carola Schneider und Bernd Christ am Start. Es lief sehr gut für die Ürziger Bogenschützen. Nachdem Carola Schneider im letzten Jahr Platz 2 erreichte, konnte sie sich jetzt nochmal steigern und sicherte sich mit 536 Ringe den 1. Platz in der Compound Altersklasse Damen. Auch Bernd Christ hatte einen guten Tag, er errang mit 632 Ringe ebenfalls den 1. Platz in der Compound Altersklasse Herren. Ein toller Erfolg für Carola und Bernd, zu dem ihnen der Vorstand und die Mitglieder des BSC Ürzig gratulieren. Weitere Infos unter: www.bsc-uerzig.de

Text: Christa u. Michael Reis

Anzeige

Fußballabteilung des TuS 05 Daun lädt ein zum Tag des Fußballs

Daun.  Kinder und Jugendliche (Mitgliedschaft nicht erforderlich) die Spaß am Fußball haben und deren Eltern sind auch gerne willkommen! Am Samstag, 27.05.2017, ab 13:00 Uhr im Wehrbüschstadion Daun. Es findet ein großes, in Altersklassen gemischtes Fußballturnier & Spielen ohne Grenzen statt. Für die ganz Kleinen gibt es auch eine Hüpfburg. Für das leibliche Wohl ist im Rahmen von Speisen und Getränken gesorgt. Einfach hinkommen und mitmachen.

Jakob Keller aus Zeltingen überzeugt beim Landeswettbewerb Schüler experimentieren

Zeltingen. Beim Landeswettbewerb Schüler experimentieren in Ingelheim, dem Jugend Forscht Wettbewerb für Schüler/innen unter 15 Jahren, schaffte Jakob Keller, Klasse 8 der Freiherr-vom-Stein-Realschule-plus Bernkastel-Kues, den Landessieg in der Sparte Arbeitswelt. Darüber hinaus erhielt er den Sonderpreis des Landrats für den schönsten Stand und als weiteren Sonderpreis von der MNU einen einwöchigen Forschungsaufenthalt am Kerschensteiner-Colleg im Deutschen Museum München. … weiterlesen »

Wandern und gleichzeitig Gutes tun

Ellscheid. Bewusst in die Natur einzutauchen – diese besondere Erfahrung machten rund 300 Wanderer am vergangenen Sonntag in Ellscheid. Beim Benefiz-Wandertag „Das GesundLand beWEGt – Wanderspaß trifft Wohltätigkeit“ konnten sie gemeinsam mit Landschaftsmentoren und Entspannungscoaches bzw. der Eifelverein Ortsgruppe Gillenfeld vier wunderschöne Strecken unterschiedlicher Länge rund um Ellscheid erkunden. Zentraler Treffpunkt war die Laufschule „Schritt für Schritt“. Hier gab es nach den Wanderungen deftige Suppen oder süßen Kuchen sowie Kaltgetränke und Kaffee zur Stärkung. An verschiedenen Ständen, die im ganzen Garten verteilt waren, informierten sie sich über das GesundLand Vulkaneifel, die Jugendfeuerwehren der Region, die Laufschule und das Projekt „Mürmesrundweg“. … weiterlesen »

Anzeige

Ausbildungsmesse „FUTURE – Blick in deine Zukunft“ am 9. und 10. Juni 2017

Sechste Jugendmesse der Agentur für Arbeit Trier bietet Einblicke in Ausbildungsberufe der Region – Viele Höhepunkte

Am 9. und 10. Juni dreht sich in der Agentur für Arbeit Trier (Dasbachstraße 9) wieder alles um das Thema Ausbildung: Im Rahmen der Messe „FUTURE – Blick in deine Zukunft“ präsentieren am Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 15:00 Uhr Firmen aus der Region ihre Ausbildungs- und Studienberufe.

Mit über 60 regionalen Unternehmen ist das Informationsangebot der Messe so groß wie selten zuvor. So bietet sich die einmalige Chance, umfassende Einblicke in interessante Studienfächer und Berufe mit guten Zukunftsperspektiven zu gewinnen. Junge Menschen, die eine passende Ausbildung suchen, aber auch ihre Eltern, können sich Orientierung über die rund 240 angebotenen Ausbildungsgänge in der Region verschaffen. Und nicht nur das, im direkten Gespräch mit Ausbildungsleitern finden sie Gelegenheit, alle Fragen nach Inhalten, Aufnahme- und Einstellungsvoraussetzungen oder Zukunftschancen zu klären. … weiterlesen »

Ökumenische Familien-Fahrrad-Wallfahrt

Wittlich. Am Sonntag, dem 29. Mai führt das Dekanat Wittlich  in Zusammenarbeit mit  dem Förderverein der Autobahnkirche St. Paul eine ökumenische Familien-Fahrrad-Wallfahrt von der Autobahn- und Radwegekirche St. Paul nach Brauneberg durch. Beginn ist um 9.30 Uhr. Die Stecke führt von St. Paul über den Mosel-Maare-Radweg nach Maring und von  dort  über die Mülheimer Brücke nach Mülheim und Brauneberg. Die Wallfahrt endet im ehemaligen Kloster Filzen mit einem gemeinsamen Imbiss und einer Klosterführung. Die Rückkehr erfolgt individuell. Auch ein Rücktransport ist möglich. Anmeldungen werden bis zum 23. Mai erbeten an: Dekanat Wittlich, petra.jung@bistum-trier.de, Telefon: 06571 / 14694 -11

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.