DTM startet Ticketverkauf mit Gewinnspielaktion

  • Vorverkauf beginnt am 16. Februar 2018
  • Fans können die DTM bereits ab zehn Euro live erleben
  • Frühbuchern winkt ein Treffen mit René Rast und eine Fahrt im DTM-Auto

Fans der DTM aufgepasst: Am Freitag, 16. Februar, beginnt der Ticket-Vorverkauf für die DTM-Saison 2018. Ab 10 Uhr können für die Rennveranstaltungen der populären Tourenwagenserie die Eintrittskarten in den bekannten Verkaufskanälen bestellt werden. Saisonstart ist vom 4. bis 6. Mai auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg. … weiterlesen »

Anzeige

Geronto-Clowns – Modellprojekt für Menschen mit Demenz im Krankenhaus startet

Blutspende in Daun ist auch Hilfe gegen Blutkrebs

Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen in Daun gemeinsam Lebensretter

„Wir suchen Lebensretter!“ Das haben sich der DRK-Blutspendedienst West und die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands erste Stammzellspenderdatei, auf die Fahnen geschrieben. Gemeinsam rufen sie zur Blutspende und zur Registrierung als Stammzellspender auf. Am Dienstag, 20. Februar will man mit dem DRK Ortsverein Daun darauf aufmerksam machen, wie durch Blut- und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Treffpunkt: Von 16:30 bis 20:30 Uhr in der Stadthalle Forum, Leopoldstr. 5, in 54550 Daun. … weiterlesen »

Anzeige

Liberale fordern Rücktritt von Integrationsministerin Anne Spiegel

Integrationsministerin Spiegel  missachte Gerichtsurteile – FDP und SPD sollen auf grünen Koalitionspartner einwirken

Es brodelt in der FDP. Das Unverständnis über Anne Spiegels Politik weitet sich zum Politikum und bedroht den Ampel-Frieden. „Die Forderung nach dem Rücktritt von Integrationsministerin Anne Spiegel ist mehr als berechtigt“, betont der FDP-Bezirksvorsitzende Alexander Buda am politischen Aschermittwoch. Der Unternehmer, der sich in der FDP ausschließlich ehrenamtlich engagiert, findet deutliche Worte: „Wenn eine Ministerin in mehreren Fällen Gerichtsurteile nicht beachtet oder uminterpretiert, dann ist dies für die FDP als Rechtsstaatspartei untragbar“, begründet er, der auch Mitglied im FDP-Landesvorstand ist, seine Kritik. … weiterlesen »

Burg Landshut Schule in Bernkastel-Kues erreicht Landesfinale in Kaiserlautern

Bernkastel-Kues. Die Fußballmannschaft der Burg Landshut Schule Bernkastel-Kues erreichte durch eine tolle Teamleistung den ersten Platz beim Qualifizierungsturnier der Region Trier in Bitburg. Sechs Mannschaften waren angetreten um das Landesfinale im Kampf um den Fritz Walter Cup in Kaiserslautern zu erreichen. Die Mannschaften aus Schweich, Kusel, Bitburg, Idar-Oberstein, Kaiseresch und Bernkastel-Kues kämpften hart um den Einzug ins Landesfinale. Dort streiten sie mit den Vertretern aus Pfalz und der Region Koblenz um den Landessieg. … weiterlesen »

Vereinsmitglieder der TTSG Wittlich erfolgreich

Wittlich. Die TTSG Wittlich gratuliert zwei Vereinsmitgliedern und ehemaligen Spielern zu großen Erfolgen auf Seniorenebene. Reinhold Kessel wurde im Doppel der Ü50-Klasse mit seinem Partner Hansi Fischer ganz überraschend deutscher Tischtennis-Meister. Des Weiteren wurde er im Vierertisch, einer Tischtennis-Abwandlung die mit vier Tischtennisplatten gespielt wird, im Doppel Europameister. Vor zwei Wochen spielte ebenfalls Thomas Brauner groß auf und wurde überraschend Berliner Seniorenmeister. Beide Spieler wurden in der Jugend der TTSG Wittlich groß und spielten mehrere Jahre in der ersten und zweiten Herrenmannschaft bevor sie aus beruflichen Gründen nach Hessen bzw. Berlin zogen. Trotz dieser Umzüge sind als Vereinsmitglieder dem Verein weiter verbunden.

Anzeige

Laufschule Schritt für Schritt und Vulkanläufer e.V. in Ellscheid spenden für „nestwärme Trier“

Ellscheid. Benefizlauf für „nestwärme Trier“. Unter diesem Motto organisierte die Laufschule Schritt für Schritt in Kooperation mit dem Verein Vulkanläufer e.V. in Ellscheid am 27. Januar 2018 einen Benefizlauf. In einem Zeitraum von zwei Stunden konnte jeder Teilnehmer seine Runden drehen. Gelaufen wurden von allen Teilnehmern insgesamt ca. 700 km. Mit Hilfe der Teilnehmer und finanziellen Unterstützungen von Sponsoren sowie sämtlichen Einnahmen aus dem Verkauf von Speisen und Getränken konnte ein Erlös in Höhe von 2.540,29 Euro zugunsten von „nestwärme“ erzielt werden. … weiterlesen »

Bad Bertricher Venenklinik erhält wieder Qualitätssiegel

Bad Bertrich. Die Capio Mosel-Eifel-Klinik, Fachklinik für Venenerkrankungen und Rezidiv-Operationen, erhielt 2016 als erste Fachklinik in Deutschland das begehrte Gütesiegel der privaten Krankenversicherungen (PKV) für herausragende Behandlungsqualität. Dieses Qualitätssiegel wurde nun auch für 2018 an die Venenklinik verliehen. Grundvoraussetzung für das Qualitätssiegel ist eine überdurchschnittliche medizinische Qualität. „Wir sind sehr stolz auf die erneute Verleihung des Qualitätssiegels, welche die hervorragende Arbeit unseres gesamten Klinik-Teams wieder bestätigt“, freut sich Verwaltungsdirektorin Petra Hager-Häusler.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.