IHK-Karriereatlas: Neue Option für potenzielle Bewerber in der Region

Arbeitgeber, mittelständisch, sucht: Der neue Karriereatlas der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier dreht den Spieß einmal um. In der Broschüre haben zahlreiche Unternehmen aus verschiedenen Branchen die Gelegenheit genutzt, sich potenziellen Bewerbern vorzustellen. Neben kurzen Firmenportraits finden sich im IHK-Karriereatlas vor allem Informationen zu Berufen, die im jeweiligen Unternehmen immer wieder gesucht werden. „Das ist eine tolle Gelegenheit für alle, die sich über die Einstiegschancen bei regionalen Unternehmen informieren möchten“, sagt Martina Becker, Referentin für Fachkräftesicherung der IHK Trier. … weiterlesen »

Anzeige

Rallye-Sport von Weltklasseformat mitten in der Eifel

ADAC Eifel Rallye Festival 2017 – Ein Festival aus sechs Jahrzehnten Rallyesport

  • Die Vulkaneifel bebt beim Eifel Rallye Festival –
  • Stig Blomqvist erhält den Rallye-Ambassador –
  • Driften für einen guten Zweck –

Daun. Es war wieder ein echtes Festival des Rallye-Sports in der Vulkaneifel rund um Daun. Vom knatternden Wartburg über feuerspuckende Gruppe-B-Boliden bis hin zum aktuellen WRC, die gesamte Palette aus sechs Jahrzehnten Rallyesport fand sich in den 160 Fahrzeugen wieder. Beim ADAC Eifel Rallye Festival (20. – 22. Juli 2017) konnte man sogar wählen, entweder man schlenderte durch die Rallyemeile und schaute sich die Boliden in aller Ruhe an oder man fuhr an eine der Wertungsprüfungen und hatte neben dem optischen Genuss der überwiegend quertreibenden Fahrzeuge auch noch den unterschiedlichen Sound aus sechs Jahrzehnten im Ohr. … weiterlesen »

Nationalmannschaft: Philip Gogulla zieht einen Schlussstrich

Nach 157 Länderspielen und 104 Scorerpunkten beendet der Kölner Stürmer seine internationale Karriere.

Philip Gogulla hat das Nationalmannschafts-Kapitel beendet. Der Kölner Stürmer informierte Bundestrainer Marco Sturm jüngst über seinen Rücktritt. „Die Belastungen im DEL-Spielbetrieb sowie bei den internationalen Einsätzen sind von Jahr zu Jahr gestiegen. Seit dem Beginn meiner Nationalmannschafts-Karriere war ich fast bei allen großen Turnieren dabei, daher möchte ich in Zukunft etwas kürzertreten“, begründete der Haie-Stürmer. … weiterlesen »

Magazin der ADAC Rallye Deutschland 2017: Alle Neuerungen, Infos und spannende Hintergründe 

Pflichtlektüre zum deutschen WM-Lauf ab sofort erhältlich
Über 80 Seiten spannende Reportagen, Interviews und Informationen
Magazin im Onlineshop unter www.adac.de/rallye-deutschland erhältlich

München. Das offizielle Magazin der ADAC Rallye Deutschland ist eine Pflichtlektüre für alle Rallye-Fans. In diesem Jahr gilt das umso mehr, da der deutsche WM-Lauf viele spektakuläre Neuerungen zu bieten hat, über die das Magazin detailliert berichtet. Neben der unverzichtbaren Informationsquelle für alle Besucher vor Ort ist das Magazin Jahr für Jahr auch ein begehrtes Sammelobjekt für Rallye-Fans. Erhältlich ist das offizielle ADAC Rallye Deutschland Magazin im Online-Ticketshop unter www.adac.de/rallye-deutschland. … weiterlesen »

Anzeige

Babysitter-Ausbildung von A bis Z

Gerolstein. Die Bedeutung von Babysitterdiensten und die Vermittlung von Babysittern nimmt, bedingt durch veränderte Familienstrukturen, ständig zu. Häufig ist es für Eltern und Alleinerziehende nur durch den Einsatz von Babysittern möglich, an Veranstaltungen teilzunehmen oder anderen Terminen nachzukommen. … weiterlesen »

Neuer Judokurs

Wittlich. Die Judoabteilung des Wittlicher Turnvereins startet nach den Sommerferien wieder neue Anfängerkurse für Kinder und Jugendliche von 6 – 12 Jahren. Judo (wörtlich = sanfter Weg) ist eine japanische Kampfsportart, die durch das Motto „Siegen durch Nachgeben” geprägt ist. Wurf-, Halte-, Hebel- und Falltechniken werden durch erfahrene und lizenzierte Fachübungsleiter des WTV vermittelt. … weiterlesen »

Anzeige

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.