12. Rheinbach Classics vom 14. – 16. Juli 2017

Die Vorbereitungen für die Rheinbach Classics 2017 laufen auf Hochtouren. Nach Freischaltung der Oldtimeranmeldung gingen in der Nacht zum 01. Februar wieder sehr viele Bewerbungen um einen der begehrten und limitierten Startplätze für die Rallye am Samstag, 15. Juli ein, es sind denn auch nur noch wenige freie Startplätze verfügbar. Auch für den großen Korso am Sonntag, 16. Juli, gab es bereits sehr viele Anmeldungen, zudem meldeten sich viele Aussteller an, die am Wochenende 15-16.Juli dort ihre Oldtimer zeigen und präsentieren möchten.

Nach dem gelungenen Auftakt letztes Jahr sind sich Veranstalter und Teilnehmer einig: das Treffen historischer Fahrräder sollte wiederholt werden. Dafür können Sie sich natürlich noch mit Ihrem Fahrrad anmelden.

Für das große Open-Air-Eröffnungskonzert der Rheinbach Classics, am Freitag, 14 Juli, bei dem mit SLADE die erfolgreichste britische Band der 70er Jahre und mit Dirty Deeds`79 eine der besten AC/DC Tribute Bands Europas bei der „Classics Rocknacht“ auftreten, hat der Ticket-Vorverkauf ebenfalls schon begonnen.

Die Faszination der Rheinbach Classics scheint ungebrochen, „Musik, Motoren, Petticoats“ werden vom 14. – 16. Juli wieder viele Tausend Besucher aus dem In-und Ausland nach Rheinbach locken!

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.