Plötzlich pflegebedürftig? Was nun?

Gesundheitsakademie Mittelmosel lädt zu Infoveranstaltung über Versorgungstrukturen ein

Traben-Trarbach. Am Montag, 4. Dezember, geht es in Traben-Trarbach in der Gesundheitsakademie Mittelmosel (ehem. Anna-Henrietten-Stift) rund um das Thema Pflegebedürftigkeit. Pflegeberaterin Gabi Schneider wird ab 18:30 Uhr ausführlich über die aktuellen Versorgungstrukturen informieren. Was tun, wenn ein Angehöriger – kurzfristig oder absehbar – pflegebedürftig wird? Dann tauchen viele organisatorische Fragen auf. … weiterlesen »

Einladung zum TAG DER OFFENEN TÜR

Burg. Die Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V. aus Traben-Trarbach/Zell lädt ein. Selbstverständlich sind auch Männer herzlich willkommen. Am Samstag, 25. November 2017, 14:30 Uhr, im Bürgerhaus Burg, in der Schulstraße. Die Begrüßung erfolgt durch den Schirmherrn und Burger Ortsbürgermeister Rudolf Bucher. Es werden schöne Handarbeiten aus Stoff und Holz usw. angeboten. Es gibt hausgemachten Kuchen/Plätzchen mit Kaffee. Alle Gastgeber der Frauenselbsthilfegruppe freuen sich auf regen Austausch und Gespräche. Es gibt auch jede Menge Infomaterial.

Mit der Gesundheitsakademie Mittelmosel Wiederbelebung auffrischen

Theorie und Praxis zur Reanimation für Jedermann

Traben-Trarbach. Am Mittwoch, 22. November, bietet die Gesundheitsakademie Mittelmosel (ehemals Anna-Henrietten-Stift, Am Bahnhof 58, 56841 Traben-Trarbach, einen Kursus mit Wiederbelebungsübungen an. Ziel ist es, dass Jedermann sich sicher fühlt, wenn unerwartet reanimiert werden muss. Unverhofft kommt oft – im Straßenverkehr, in der Freizeit sowie in der Familie. Daher ist es sinnvoll, die Wiederbelebungskenntnisse regelmäßig aufzufrischen. Mit den Übungen in diesem Kursangebot fühlt sich jeder sicher. Denn oftmals sind es Unsicherheit oder Angst vor Fehlern, die uns vor der überlebenswichtigen Hilfeleistung zurückschrecken lässt. Innerhalb von zwei Stunden (10:30 – 12:30 Uhr) vermittelt das erfahrene Notfallteam des Klinikum Mittelmosel die wichtigsten Regeln der Reanimation: prüfen – rufen – drücken. Die Kursgebühr beträgt 25,00 Euro pro Teilnehmer. Weitere Informationen und Anmeldungen bis zum 15. November unter 0 65 42 / 97 1727.

Anzeige

Fibromyalgie Selbsthilfegruppe Daun Vulkaneifel

Daun. Das letzte Treffen in diesem Jahr: 30. November 2017, 18:30 Uhr im TUS-Treff Liesertal. Maria-Hilf-Straße 16a, Tennisanlage. Wir wollen an diesem Abend das Jahr Revue passieren lassen, in gemütlicher Runde einfach mal Gespräche führen, Spaß haben und einen netten Abend miteinander verbringen. Vielleicht hat ja der eine oder andere Lebenspartner ebenfalls Lust dazu, unsere Truppe einmal kennen zu lernen. Jeder bringt mit, was er gerne mag, Hauptsache gute Laune ist mit dabei.

Info: Inge Dorn: 06592/980326, Roswitha Wagner: 06592/9843945.

Vorträge & Gesundheits-Check zur Herzwoche 2017

Bernkastel/Wittlich. Im Rahmen der jährlichen Herzwoche lädt die Kardiologie des Verbundkrankenhauses Bernkastel/Wittlich am Mittwoch, den 22.11.2017, von 16:00 bis 19:00 Uhr zu einer Vortragsveranstaltung in das St. Elisabeth Krankenhaus ein. „Auch dieses Jahr“, betont Chefarzt Prof. Dr. Christian Bruch, „beteiligen wir uns im Interesse unserer Patienten wieder gern an den Herzwochen der Deutschen Herzstiftung“. Während von 16:00 bis 17:00 Uhr die Möglichkeit zur Messung von Blutzucker, Blutdruck und Cholesterin geboten wird, startet ab 17:00 Uhr das Vortragsprogramm, das sich in diesem Jahr um das sogenannte „Schwache Herz“ – also die Herzinsuffizienz dreht. … weiterlesen »

Anzeige

30. ILCO-Stammtisch im Krankenhaus Maria-Hilf Daun

Daun. Alle Betroffenen und ihre Angehörigen sind recht herzlich eingeladen zum nächsten ILCO-Stammtisch am Dienstag, den 21.11.2017, 18:00 Uhr, im Krankenhaus Maria-Hilf Daun, im Konferenzraum im Verwaltungsbereich im Erdgeschoss links.

TAGESORDNUNG
1. Begrüßung
2. Vortrag durch Herrn Dr. med. Spies, KH Daun, zum Thema: „Verschiedene Formen der Harnableitung: Von der percutanen Nephrostomie bis zur Neoblase“
3. Informationen durch Stomatherapeutin Frau Scheid und Herrn Schneider
4. Verschiedenes

Aufgrund des Vortrags durch Herrn Dr. med. Spies, wären wir für eine zahlreiche Teilnahme an unserer Informationsveranstaltung dankbar.

Vortrag: Fit mit Fett

Daun. Anlässlich des diesjährigen Weltdiabetestages am Dienstag, den 14. November, wird die Diabesberaterin und Diätassistentin Dagmar Reis in der Rosen-Apotheke in Daun einen interessanten Vortrag halten. Unter dem Titel „Fit mit Fett“ referiert sie darin über Ernährung und Fettstoffwechsel sowie Ballaststoffe und Omega-3-Fettsäuren in der Diabetestheraphie. Der Vortrag beginnt um 15:00 Uhr. Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden ist, ist eine Voranmeldung unbedingt erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Rosen Apotheke Daun, Tel. 06592 985150.

93. Gesundheitsforum am Krankenhaus Maria Hilf Daun

Thema: Nahrungsmittelunverträglichkeiten, am Montag, den 13. November 2017, 18:00 Uhr

Daun. Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind der Oberbegriff für eine Vielzahl von Reaktionen, die im Zusammenhang mit der Aufnahme bestimmter Lebensmittel stehen. Hierbei liegen unterschiedlichste Mechanismen zu Grunde. Einerseits kommen Faktoren zum Tragen, die mit einer Fehlfunktion des Immunsystems einhergehen, wie z. B. bei der Zöliakie und den Lebensmittelallergien, andererseits aber auch Nahrungsmittelintoleranzen. Hierunter fallen die Erkrankungen, die im Zusammenhang mit einem Enzymmangel stehen, wie z. B. die Laktoseintoleranz, aber auch so genannte Pseudoallergien, bei denen durch bestimmte Nahrungsmittel selbst und nicht durch das Immunsystem Botenstoffe freigesetzt werden, die allergieähnliche Symptome auslösen, wie z. B. Histamine in altem Käse. … weiterlesen »

Anzeige

Spendenaktion – „Hilfe für Leon“

Salmtal. Leon kam körperbehindert zur Welt. Der 13-jährige hat schon etliche medizinische Eingriffe hinter sich. Jetzt stehen weitere dringend benötigte Operationen an. Eigentlich hatten diese und der notwendige Anbau des Elternhauses im vergangenen Jahr angestanden. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.