In der Region Trier droht 36.095 Menschen Armut im Alter

Wenige Tage vor der Bundestagswahl warnt der DGB Region Trier vor steigender Altersarmut. In der Region Trier verdienten Ende vergangenen Jahres 36.095 Beschäftigte (Vollzeit, ohne Auszubildende) weniger als 2.500 Euro brutto im Monat. Das geht aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hervor. Ein Bruttoeinkommen oberhalb dieser Grenze ist jedoch notwendig, um nach 40 Beitragsjahren nicht in die Grundsicherung zu fallen. … weiterlesen »

Seniorenwanderung

Dienstag, den 10.11.2017 treffen sich die Senioren des Eifelvereins Wittlich um 14 Uhr auf dem Viehmarkt zur Abfahrt mit PKW-Fahrgemeinschaften. Diethelm Bähren führt eine leichte anderhalbstündige Rundwanderung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Bund der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen (BRH)

Kreisverband Vulkaneifel Daun lädt ein 

Daun. Der BRH-Seniorenverband Daun lädt seine Mitglieder herzlich ein zu einem geselligen Nachmittag am Mittwoch, 15. November 2017, ab 14.30 Uhr im Hotel „Zum Goldenen Fässchen“ in Daun, Rosenbergstraße. Unter dem Motto „Bunt sind schon die Wälder“ wollen wir auf das Jahr 2017 zurückblicken und uns einstimmen auf die vor uns liegende herbst- und winterliche Jahreszeit.

Wir möchten auch unsere Gäste, die uns bei den Fahrten treu begleiten, herzlich einladen. Sicher werden sie, als Nicht-Mitglieder des BRH-Seniorenverbandes, Verständnis dafür haben, dass wir von ihnen um einen Kostenbeitrag von 7,50 € für die Bewirtung bitten. Anmeldungen werden erbeten bis zum 10.11.2017 bei Ulla und Klaus Hein, Tel. 06592 3481.

 

Anzeige

Einladung zum Seniorennachmittag der Stadt Daun

Daun. „Alt an Jahren – jung im Herzen“ heißt das Motto des diesjährigen Seniorennachmittages, der vom Seniorenbeirat der Stadt Daun ausgerichtet wird.

Ältere sowie jung gebliebene Bürgerinnen und Bürger, Seniorinnen und Senioren, Freunde und Gäste der Stadt Daun, ihren Stadtteilen und der Region  sind eingeladen zu fröhlichen und informativen Stunden. Stadtbürgermeister Martin Robrecht und der Vorsitzende des Seniorenbeirates der Stadt Daun Helmut Giesen freuen sich auf regen Besuch:

am Mittwoch, 25. Oktober um 14:00 Uhr im FORUM Daun.

Das Programm ist reichhaltig und unterhaltsam. Lassen Sie sich mal überraschen. Es gibt u.a. Kabarett einer bekannten Künstlerin aus Köln sowie einen Filmbeitrag über unsere Heimat von Alois Mayer. Darüber hinaus stellt der Seniorenbeirat seine Arbeit vor. … weiterlesen »

Seniorengymnastik beim VFL Hillesheim 1920 e.V. unter neuer Leitung

Hillesheim. Nach 30 Jahren unter der Leitung von Frau Renate Tombers wurde in diesem Sommer der Staffelstab an Frau Martina Valerius übergeben. Anlass genug für Gerd Blum und Stefan Mertes vom VfL Vorstand einmal bei einer Übungsstunde der Gruppe vorbei zu schauen und sich bei der scheidenden Übungsleiterin zu bedanken und Martina Valerius viel Spass beim neuen Betätigungsfeld in der VFl Seniorengymnastik zu wünschen. Unser Foto zeigt einen Teil der Turngruppe nach der Sporteinheit in der Hillesheimer Turnhalle.

Seniorenbeirat der VG Traben-Trarbach

Informationen zum internationalen Tag der älteren Menschen am 01. Oktober 2017

Traben-Trarbach. Zum „Internationalen Tag der älteren Menschen“ am 01.10.2017 möchte der Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach auf die Stellung und die Bedeutung der „Älteren Generation“ in unserer Gesellschaft hinweisen. Grundlage für diese Feststellung ist die demographische Entwicklung in Deutschland. Wir stellen einerseits eine Abnahme der Gesamtbevölkerungszahl von z.Zt. 82 Mill. auf rd. 70 Mill. In 2050 fest. Andererseits steigt der Anteil der Menschen über 60 von z.Zt. 23 Mill. (28 %) auf 27,5 Mill. (rd. 40 %). Diese Entwicklung macht die Bedeutung einer organisierten Seniorenvertretung immer deutlicher und notwendiger. … weiterlesen »

Anzeige

Landesdelegiertentag der Senioren-Union Rheinland-Pfalz 2017

Dr. Fred-Holger Ludwig ist neuer Landesvorsitzender der Senioren-Union

Mainz. Dr. med. Fred-Holger Ludwig (Bad Bergzabern) wurde vom gestrigen Landesdelegiertentag der Senioren-Union Rheinland-Pfalz zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Bei der Wahl in Budenheim stimmten 96 % der Delegierten für den Arzt aus Bad Bergzabern. Dr. Ludwig tritt damit die Nachfolge von Helga Hammer (Mainz) an die, nach zehn Jahren als Landesvorsitzende der Senioren-Vereinigung der CDU, auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte. Der Landesdelegiertentag wählte Frau Hammer einstimmig zur neuen Ehrenvorsitzenden der Senioren-Union Rheinland-Pfalz. … weiterlesen »

Fortbildung für Angehörige von Menschen mit Demenz: Thema: Krankheitsbild – Kommunikation – Erfahrungsaustausch

Wittlich. Menschen mit einer Demenzerkrankung stellen für die Angehörigen in der Betreuung und Pflege oft eine große Herausforderung dar. Damit die Versorgung möglichst lange zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung geleistet werden kann, ist eine umfassende Entlastung für die Familien von großer Bedeutung. Die Unterstützung kann unter anderem erfolgen in den Bereichen der Pflege und der Betreuung sowie durch die Vermittlung wichtiger Informationen und Kenntnisse. Ein sensibles Umfeld und die fortlaufende Aufklärung der Gesellschaft gewinnt immer mehr an Bedeutung, um der Ausgrenzung der Erkrankten mit ihren Familien entgegen zu steuern. Angehörige brauchen im Kontakt mit Demenzkranken verständnisvolle Mitmenschen, besonderes Einfühlungsvermögen und viel Verständnis im Umgang mit dem Kranken. … weiterlesen »

Senioren als aktive Kraftfahrer

Daun. Autofahren bedeutet für jeden in der heutigen Zeit mobil und unabhängig zu sein. Das ist besonders für ältere Menschen wichtig, denn nur wer noch mobil ist, kann im Alter soziale Kontakte pflegen und sich weiterhin selbst versorgen. Wer selbst einsieht, dass die körperliche Leistungsfähigkeit im Alter nachlässt und sein Fahrverhalten darauf einstellt, fährt auch sicher. Zu diesem Zweck, veranstaltet die Verkehrswacht Vulkaneifel e.V. in Zusammenarbeit mit der Polizei Daun einen Verkehrssicherheitstag für Senioren ab 65 Jahren. Die Veranstaltung findet am Samstag, dem 21.10.2017, von 09:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr in Daun, Schulstraße, im Verkehrsgarten, statt. … weiterlesen »

Anzeige

Patrick Schnieder MdB zu Besuch bei der Senioren-Union

Daun. Der CDU Bundestagsabgeordnete und Wahlkreiskandidat Patrick Schnieder sprach auf einer gut besuchten Veranstaltung der Senioren Union über die aktuelle politische Lage. Der Kreisvorsitzende der Senioren Union Helmut Klassmann begrüßte besonders die neuen Mitglieder der SenU. Allein in diesem Jahr sind bereits 15 neue Mitglieder zu verzeichnen. … weiterlesen »

Geben Sie Rita ihre Stimme!

Machen Sie mit – Wählen Sie Ihre(n) „Ehrensache“-Preisträger(in)

Daun / Ingelheim. Wenn am Sonntag, 10. September 2017, der diesjährige Landesweite Ehrenamtstag in Ingelheim stattfindet, wird wieder der Publikumspreis der „Ehrensache“ verliehen. Zu den Kandidaten gehört in diesem Jahr auch Rita Schmaus aus Daun. Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer können vom 4. bis 10. September, im Internet auf www.swr.de/ehrensache ihre Stimme für „ihre“ Kandidatin oder Kandidaten abgeben. Rita Schmaus wohnt in Daun und stammt aus Zeltingen an der Mosel.

Rita Schmaus wird am 06. September, zwischen 09:00 und 11:00 Uhr auf SWR4 im Radio vorgestellt, außerdem am gleichen Abend ab 18:45 Uhr im Fernsehen im Dritten Programm: „SWR Landesschau Rheinland-Pfalz“. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.