Die Augen öffnen für ein gerechtes Miteinander

Frauenbund mahnt zum Internationalen Frauentag Gleichberechtigung an

Trier/Koblenz/Saarbrücken. Am Internationalen Frauentag (8. März) erinnert der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) im Bistum Trier daran, dass Frauen in vielen Bereichen in Deutschland sowie weltweit aufgrund mangelnder Gleichberechtigung und Wertschätzung benachteiligt sind. … weiterlesen »

Begegnung-Austausch-Vernetzung

Film zum Weltfrauentag am 08. März

Region. Dass gute Netzwerke wichtig sind, um Ziele zu erreichen, haben bereits vor mehr als 100 Jahren viele Frauen bewiesen, die für die Rechte der Frauen auf die Straße gegangen sind und wichtige Erfolge wie das Frauenwahlrecht herbeigeführt haben. Die gegenseitige Unterstützung und Ermutigung war und ist ein wichtiges Element für das Einfordern von Chancengerechtigkeit im Arbeits- wie im Privatleben – gerade in Anbetracht der aktuellen politischen Entwicklung. So finden neben dem Internationalen Frauentag am Mittwoch, 08. März, verschiedene Veranstaltungen statt, zu denen die Gleichstellungsbeauftragten und Frauenorganisationen im Landkreis Vulkaneifel herzlich einladen.

… weiterlesen »

Der Internationale Frauentag – Gedanken und Erläuterungen zu einem Ehrentag

Der Internationale Frauentag – auch Weltfrauentag genannt – wird inzwischen stets am 8. März gefeiert und ist für Frauen auf der ganzen Welt ein wichtiges Datum. In einigen Ländern ist er sogar gesetzlicher Feiertag. „Heraus mit dem Frauenwahlrecht!“ war die Hauptforderung der „Mütter“ des Internationalen Frauentags. Auch wenn diese Zielsetzung inzwischen erreicht wurde, so ist die Gleichstellung der Geschlechter dennoch weder in Deutschland noch im Rest der Welt eine Realität. … weiterlesen »

Anzeige

BIOLOGISCHE VIELFALT – FÜR EINE GESUNDE UND GENUSSREICHE ERNÄHRUNG

Es gibt zahlreiche gute Gründe, das Bewusstsein auf die wertvollen Kulturpflanzen zu lenken. Sie sind reich an wertvollen Mineralien und als Lieferant für pflanzliches Eiweiß im Speiseplan unverzichtbar. Der hohe Ballaststoffgehalt sorgt für eine lang anhaltende Sättigung. Die Proteinbomben lassen sich vielfältig zubereiten und eignen sich gut für die Vorratshaltung. In der Veranstaltung lernen Sie viele verschiedene Hülsenfrüchte kennen. Sie erhalten Rezepte und praktische Anregungen zur Umsetzung im Alltag. … weiterlesen »

Coaching-Workshop für Frauen

Daun. Das Geheimnis für erfolgreiches Auftreten liegt in der Haltung – der inneren wie der äußeren. Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten durch den Einsatz von Körpersprache – Stand, Mimik, Gestik und die Kraft der Stimme. Diese Themen stehen im Mittelpunkt des Workshops, der am Samstag, 11. Februar 2017, 09:00 bis 17:00 Uhr, in der Kreisverwaltung Vulkaneifel in Daun, Mainzer Str. 25, stattfindet. … weiterlesen »

Frauentreff in Graach

Graach. Herzliche Einladung an alle Frauen zu unserem gemeinsamen frohen Nachmittag am Mittwoch, dem 05. Oktober 2016, ab 14:30 Uhr im Graacher Pfarrhaus. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

Anzeige

Spaß – Aktion – Information

Kelberg. Mädchen ab 10 Jahren haben auch in diesem Jahr beim Mädchen-Kreativ-Tag am Samstag, 24. September 2016, in der Grund- und Realschule plus in Kelberg von 10:00 bis 16:30 Uhr Möglichkeiten, viele aufregende und spannende Dinge zu erleben. Spaß, Aktion, Information – dazu laden nicht nur die Workshops ein! Kommt vorbei mit euren Freundinnen und genießt einen Tag nur für Euch. Sportsachen nicht vergessen. Der Kostenbeitrag für alle Workshops und Materialien, Getränke und Mittagessen beträgt 2 Euro dank der Unterstützung durch die Kreissparkasse Vulkaneifel und die Firma Nürburg Quelle. Anmeldung bis zum 19. September 2016 bei: Anne Schmitz, Schulsozialarbeiterin Realschule Plus in Kelberg und Gillenfeld, Tel: 02692/9315970 oder 06573/953 9199, E-Mail: schulsozialarbeit@schulekelberg.de.

Tipps und Infos für Schwangere

Geburtsvorbereitungskurs im Klinikum Mittelmosel

Zell. Ab Montag, dem 26. September, bietet die Hebammengemeinschaft Zell einen Geburtsvorbereitungskurs für Schwangere ab der 28. Schwangerschaftswoche an.

… weiterlesen »

Informationsabend für werdende Eltern, Mütter, Väter und Familien am Krankenhaus Maria Hilf Daun

Alles rund um die Geburt am Mittwoch, dem 13. Juli 2016

Daun. Liebe werdende Eltern, Mütter, Väter und Familien, wir möchten Sie in der Schwangerschaft und der Zeit nach der Geburt Ihres Kindes mit informativen Kursangeboten begleiten. So erhalten Sie die Gelegenheit, sich ruhig und gezielt auf die Geburt vorzubereiten und sich danach ab und an eine Verschnaufpause zu gönnen. … weiterlesen »

Anzeige

Jugend und Sexualität

„Pro Familia“ zu Gast an der Augustiner-Realschule plus Hillesheim

Gerolstein. „Let’s talk about Sex“, wer kennt ihn nicht den Song von „Salt-N-Pepa“. Aber das Sprechen darüber ist manchmal nicht so leicht, vor allem wenn man ca. 15 Jahre alt ist und mitten drin, im Erwachsen werden. … weiterlesen »

Runder Tisch „Frauen im Dekanat Wittlich“

Ökumenischer Hospizdienst Wittich – Themen- und Materialbörse von Frauen für Frauen

Am Mittwoch, dem 20. April 2016, lädt die Fachkonferenz „Frauen“ im Dekanat Wittlich alle interessierten Frauen und Multiplikatorinnen in der Frauenarbeit zum nächsten offenen Runden Tisch zum Thema „Ökumenischer Hospizdienst Wittlich“ ein. Sabine Rodermann wird als eine der drei Palliativ- und Hospizfachkräfte den Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Wittlich vorstellen und für ein Gespräch und für Fragen rund um dieses sensible Thema zur Verfügung stehen. Der Themenabend beginnt um 19:30 Uhr im Katholischen Pfarr- und Jugendheim St. Bernhard, Auf’m Geifen 12 in Wittlich. Nähere Infos bei Pastoralreferentin Bianca Anzenhofer, Tel. 06571/14694-17 oder -0, bianca.anzenhofer@bistum-trier.de

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.