Bundeswehrnationalmannschaft vs. Regionale Auswahl am 26.04.2017 in Büchel

Im Rahmen des 90jährigen Bestehens des SV Büchel 1927 e.V., ist die Bundeswehr-Fußball-Nationalmannschaft zu Gast auf dem Sportgelände in Büchel

Büchel. Zu diesen besonderen Anlass werden die Bundeswehr-Fußballer am 26.04.2017 ein Benefiz-Spiel gegen eine regionale Auswahl bestreiten. Der Beginn des Spiels ist um 18:30 Uhr. In Absprache des SV Büchel mit den Verantwortlichen der Bundeswehr-Nationalmannschaft werden die Fußballer des Bundeswehrteams gegen eine regionale Fußballmannschaft antreten, welche sich aus Spielern verschiedenster Fußballvereine zusammensetzt. … weiterlesen »

DFB-JUNIOR-COACH Ausbildung in Daun

  • Ausbildung am Geschwister-Scholl-Gymnasium
  • Zwei Schülerinnen und 13 Schüler werden zu Fußballtrainern ausgebildet

Daun. Lernen zu coachen, Lernen durch coachen: Unter diesem Motto findet am Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun für zwei Schülerinnen und 13 Schüler eine exklusive Ausbildung zum „DFB-Junior-Coach“ statt. Die Schule beteiligt sich bereits zum zweiten Mal an diesem Projekt zur Förderung des Fußballtrainernachwuchses, das vom DFB mit Unterstützung der Commerzbank als nationaler Projektpartner bereits zum Schuljahr 2013/2014 ins Leben gerufen wurde. … weiterlesen »

Tore, Spaß und gute Laune

Manderscheid. Ende Januar hieß es wieder einmal Anpfiff zum alljährlichen Fußballturnier der Realschule plus in Manderscheid. Bei diesem Wettkampf messen sich die Jahrgänge untereinander und ermitteln in den Jahrgangsstufen 5/6, 7/8 und 9/10 die beste Mannschaft. Höhepunkt war dieses Jahr die Lehrermannschaft, die sich – unterstützt von zwei Schülerinnen der 10. Klasse und der FSJlerin – mit den Mannschaften der beiden neunten und der zehnten Klassen maßen. Vollkommen überraschend aber umso verdienter gewann die Lehrermannschaft mit drei Siegen aus drei Spielen die Konkurrenz. Bei den Spielen der fünften und sechsten Klassen setzte sich die Mannschaft der Klasse 6b durch und bei den Klassen sieben und acht dominierte erneut das Team aus der Klasse von Frau Hohns (7a). Die Stimmung war grandios! Aber natürlich wurde am lautesten gejubelt und angefeuert, als gegen die Lehrer gespielt wurde. Am Ende standen in einem fairen Turnier der Spaß und das freundschaftliche und integrative Miteinander im Vordergrund. Ein großer Dank gilt dem Wahlpflichtfach Sport der neunten Klassen, die das Turnier samt Plan und Schiedsrichtern organisierten.

Anzeige

„Die Kleinsten ganz groß“

Jugend trainiert für Olympia – Mädchen-Fußball am 27.03.2017 in Bitburg

Daun/Bitburg. Mit einem tollen 3:1 Sieg gegen die St. Matthias-Schule aus Bitburg hat die WK IV Mannschaft (Jahrgänge 2005 und jünger) der Mädchen des Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun den Einzug in das Finale des Regionalentscheids im Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ im Mädchenfußball erreicht. Nach der erfolgreichen Kreismeisterschaft im September 2016 gelang der jüngsten GSG-Mädchen-Mannschaft auch am vergangenen Montag in Bitburg ein verdienter Sieg. Das Finale wird nach den Osterferien ausgespielt. Ort und genauer Termin sind noch offen.

Bundeswehr Fußball-Nationalmannschaft zu Gast in Büchel

Büchel. Im Rahmen des 90-jährigen Bestehens des SV Büchel 1927 e.V., ist die Bundeswehr-Fußball-Nationalmannschaft zu Gast auf dem Sportgelände in Büchel.
Zu diesen besonderen Anlass werden die Bundeswehr-Fußballer am 26.04.2017 ein Benefiz-Spiel gegen eine regionale Auswahl bestreiten. Der Beginn des Spiels ist um 18:30 Uhr. In Absprache des SV Büchel mit den Verantwortlichen der Bundeswehr-Nationalmannschaft werden die Fußballer des Bundeswehrteams gegen eine regionale Fußballmannschaft antreten, welche sich aus Spielern verschiedenster Fußballvereine zusammensetzt. … weiterlesen »

Polizei ist auf Regionalligabegegnung Eintracht Trier gegen 1. FC Saarbrücken vorbereitet

Trier. Die Polizei hat in Zusammenarbeit mit allen beteiligten Stellen eine umfangreiche Einsatzkonzeption anlässlich der Fußballbegegnung SV Eintracht Trier gegen den 1. FC Saarbrücken am kommenden Samstag im Trierer Moselstadion erstellt. Erstmals werden auch außerhalb des Stadions Videokameras betrieben und zwei Szenekundige Beamte aus Frankreich eingesetzt.

Die Polizeidirektion Trier hat sich intensiv auf die Begegnung der beiden Regionalligisten vorbereitet. „Gemeinsam mit den beteiligten Vereinen und der Stadt Trier haben wir ein Konzept erstellt, das die größtmögliche Sicherheit rund um das Fußballspiel gewährleisten soll“, sagt Einsatzleiter Kriminaldirektor Norbert Hausen im Hinblick auf zum Teil gewalttätige Auseinandersetzungen im Zusammenhang mit bisherigen Begegnungen der beiden Clubs. Zuletzt hatte es am 1. Oktober 2016 in Völklingen Ausschreitungen gegeben, in deren Verlauf auch mehrere Ordner und Polizeibeamte verletzt wurden. Dies will Hausen verhindern. … weiterlesen »

Anzeige

Fußballkreis Mosel lädt ein zum Oster-Ferien-Camp

Mülheim. Der Fußballkreis Mosel führt in den Osterferien vom 18. bis 20. April 2017 ein Feriencamp für Jungen und Mädchen auf der Sportplatzanlage (Kunstrasenplatz) in Mülheim (Mosel) ein dreitägiges Tagescamp im Alter von 6 bis 14 Jahren für alle fußballbegeisteren und nichtfußballgegeistigen Jungen und Mädchen durch. Geboten werden u.a. Fußballtraining, DFB-Fussballabzeichen und verschiedene Spiele. Die Teilnehmergebühr beträgt 70,00 Euro. In den Kosten sind weiter enthalten: Warmes Mittagessen, Getränke und Obst, Ball, T-Shirt, Anmeldung bis zum 08. April 2017 an: Kreisjugendleiter Günter Thiesen, Fon 06542-21455, Fax 961893, e-mail: GuenterThiesen@t-online.de oder Ute Thiel Frauen- u. Mädchenreferentin des Fußballkreises Mosel, Fon 06534-18300, E-Mail: Thiel66UW@web.de.

JFV Vulkaneifel zu Gast beim 1. FC Köln

Köln. Am Sonntag, 19.02.2017, machte sich die D-Jugend des JFV Vulkaneifel auf den Weg nach Köln. Begleitet von Eltern und vielen Fans steuerte der Bus das berühmte Geißbockheim an.
Die Eifeler Nachwuchskicker hatten dort die Möglichkeit zu einem außergewöhnlichen Leistungsvergleich mit der U12 des 1. FC Köln. Spätestens bei der Ankunft im Kölner Nachwuchsleistungszentrum war den Jungs die große Aufregung anzumerken, konnten sie dort doch die „Luft“ der Profis schnuppern. In einer Spielzeit von 3 x 30 Minuten wurde das Ergebnis zur Nebensache – letztendlich zählten die unglaublichen Eindrücke, die jedes Kind an diesem Sonntag gewinnen und mit nach Hause nehmen durfte. Dass dem Team aus der Vulkaneifel sogar noch drei Tore gelangen, krönte diesen unvergesslichen Tag.

Spiel der Woche: 18.03.2017 – A-Junioren Bezirksliga

 A – Junioren Bezirksliga

Wieder keine Punkte…. A1 verliert erneut!

Nachdem man in der Hinrunde zu Hause ohne Punktverlust bestreiten konnte und somit auch noch Tuchfühlung zur Tabellenspitze hatte, war am vergangenen Samstag der Tabellenzweite die JSG aus Pluwig zu Gast bei unserer A1.

Man wollte erstens die Schmach aus dem Hinspiel wettmachen und zum anderen die erste Heimspiel-Niederlage der Saison von letzter Woche gegen Ehrang vergessen machen. Nach einer emotionalen Ansprache durch Coach Patrick Schmidt vor dem Spiel waren die Weichen gestellt. In der Abwehr musste man jedoch auf Florian Schmitt verzichten, ein großes Problem, wie sich später noch herausstellen sollte. … weiterlesen »

Anzeige

Jugendmannschaft der JSG Vulkanland Berndorf mit neuen Trikots

Berndorf. Das Foto zeigt die C I-Bezirksliga-Jugendmannschaft der JSG Vulkanland Berndorf mit den Betreuern Martin Rosch und Thomas Schmitz in den Trikots mit der vom Werbepartner Allianz-Versicherung Ludwig Thelen, Hillesheim-Jünkerath. Die Spieler der Mannschaft nebst Betreuern sowie das Team der Sponsoring-Abteilung der SG/JSG bedanken sich ganz herzlich bei dem Sponsor für diese großartige Unterstützung.

Fussballkreis Mosel lädt ein zum Oster-Ferien-Camp

Mülheim. Der Fußballkreis Mosel führt in den Osterferien vom 18. bis 20. April 2017 auf der Sportplatzanlage (Kunstrasenplatz) in Mülheim (Mosel) ein dreitägiges Tagescamp für alle fussballbegeisterte und nichtfussballgegeistige Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren durch. Geboten werden u.a. Fußballtraining, DFB-Fussballabzeichen und verschiedene Spiele. Die Teilnehmergebühr beträgt 70,00 Euro. In den Kosten sind weiter enthalten: Warmes Mittagessen, Getränke, Obst,  Ball und T-Shirt. Anmeldung bis zum 08. April 2017 an: Kreisjugendleiter Günter Thiesen, Telefon: 06542 21455, Fax 961893, E-Mail: GuenterThiesen@t-online.de oder Ute Thiel, Frauen- u. Mädchenreferentin des Fußballkreises Mosel, Tel.: 06534 18300, E-Mail: Thiel66UW@web.de.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.