Viel Chrom & Lack, Rock n‘ Roll und jede Menge Petticoats

Rheinbach. Bereits zum 12. Mal haben Oldtimer-Besitzer aus Nah und Fern das Städtchen Rheinbach in ein fahrendes Automuseum für historische zwei-, drei-. und vierrädrige Fahrzeuge der letzten 100 Jahre verwandelt.  Die Zahl der Oldtimerfans am Rande der „Korso-Meile“ mitten durch die Innenstadt ist in schiere Begeisterung ausgebrochen. Die Veranstaltung besticht durch ein überzeugendes Teilnehmerfeld und musikalische Highlights auf mehreren Musikbühnen. … weiterlesen »

Veranstaltungen im GesundLand Vulkaneifel vom 14.07. bis 20.07.2017

Freitag, 14. Juli 2017
09:00 Uhr Bad Bertrich, Clara-Viebig-Pavillon: Dauerausstellung „Bad Bertrich im Wandel der Zeit“, bis 17.00 Uhr geöffnet
09:30 Uhr Bad Bertrich, Vulkaneifel Therme: Wassergymnastik unter Anleitung, Teilnahme im Eintrittspreis enthalten (Mo – Sa)
13:30 Uhr Bad Bertrich, Vulkaneifel Therme: Wassergymnastik unter Anleitung, Teilnahme im Eintrittspreis enthalten (Mo – Fr)
15:00 Uhr Bad Bertrich, Clara-Viebig-Pavillon: Lesungen mit anschließendem Gedankenaustausch, Eintritt frei
17:00 Uhr Bad Bertrich, Treff TI: Ausstellungsführung „Bad Bertrich im Wandel der Zeit“, Preis: 3,- EUR (erm. 2,- EUR), Tickets: TI
19:30 Uhr Daun, Dauner Weinladen: Weinprobe – Weinreise durch Deutschland, Anmeldung: Tel. 06592 983496 … weiterlesen »

Anzeige

Veranstaltungen im GesundLand Vulkaneifel vom 07.07. bis 13.07.2017

Freitag, 07. Juli 2017
09.00 Uhr Bad Bertrich, Clara-Viebig-Pavillon: Dauerausstellung „Bad Bertrich im Wandel der Zeit“, bis 17.00 Uhr geöffnet
09.30 Uhr Bad Bertrich, Vulkaneifel Therme: Wassergymnastik unter Anleitung, Teilnahme im Eintrittspreis enthalten (Mo – Sa)
13.30 Uhr Bad Bertrich, Vulkaneifel Therme: Wassergymnastik unter Anleitung, Teilnahme im Eintrittspreis enthalten (Mo – Fr)
15.00 Uhr Bad Bertrich, Clara-Viebig-Pavillon: Lesungen mit anschließendem Gedankenaustausch, Eintritt frei
17.00 Uhr Bad Bertrich, Treff TI: Ausstellungsführung „Bad Bertrich im Wandel der Zeit“, Preis: 3,- EUR (erm. 2,- EUR), Tickets: TI … weiterlesen »

DEHOGA und SooNahe vereinbaren strategische Zusammenarbeit

Bad Kreuznach. „Zur Stärkung der Region und der gastronomischen Strukturen haben der DEHOGA Rheinland-Pfalz e.V. und die Regionalmarke SooNahe eine strategische Zusammenarbeit vereinbart. Hierbei sollen die bereits seit vielen Jahren bestehenden guten Kontakte der beiden Partner nun noch intensiver gepflegt und genutzt werden. Durch eine erkennbare Betonung der regionalen Komponente bei Produkten und Dienstleistungen wollen die Teilnehmer dazu beitragen, die Lebensqualität in unserer Heimat zu sichern und auszubauen.

Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung wollen die Partner sich gegenseitig unterstützen und ihren Mitgliedern Vorteile in der Profilierung der jeweiligen Betriebe verschaffen. Die Gastronomen leisten somit einen wesentlichen Beitrag zu den Vermarktungsmöglichkeiten der ländlichen SooNahe-Erzeuger und profitieren gleichzeitig vom hohen Bekanntheitsgrad und Sympathiewert der Regionalmarke.

Zudem werden so die Qualitätsprodukte einem breiten Publikum zugänglich gemacht und in gepflegter Gastlichkeit Anregungen für den häuslichen Konsum geboten. Hiervon profitieren die Menschen und Bewohner unserer Heimat gleichermaßen wie auch die Besucher und Gäste unserer Region.

DEHOGA-Präsident Gereon Haumann: „Guter Gastgeber zu sein verlangt das Schaffen von einzigartigen, unverwechselbaren Produkten und Erlebnissen für den Gast. Regionale Produkte, das Wissen um die Herkunft der Produkte, und dies kombiniert mit dem hohen Qualitätssiegel von SooNahe, dies alles sind hervorragende „Zutaten“ für ein besonderes Genusserlebnis für unsere Gäste“.

Somit leisten die Partner DEHOGA und SooNahe einen wichtigen Beitrag für die touristische und gesellschaftliche Entwicklung und wollen das Netzwerk und Zusammengehörigkeitsgefühl im SooNahe-Land stärken helfen.“

 

YAKARI LIVE – die Highlights aus dem Musical im EIFELPARK

Gondorf. Längst hat der kleinen Indianerjunge „Yakari“ die Herzen von Groß und Klein erobert. Mehr als 200.000 begeisterte Besucher strömten bereits in die ausverkauften Hallen und Theater in ganz Deutschland, um die spannenden Abenteuer des Indianerhelden und Kleiner Donner mitzuerleben. Mit viel Humor, farbenprächtigen Kostümen und Bühnenbildern, ergreifenden Songs und mitreißenden Tänzen bringt YAKARI LIVE die Augen der Zuschauer zum Leuchten. Großartige Sänger, Schauspieler und Tänzer nehmen Kinder, Eltern und Großeltern mit auf eine spannende musikalische Reise mitten hinein in eine berührende Geschichte über Mut, Respekt und Freundschaft. … weiterlesen »

Anzeige

Aeroflot Cargo seit 15 Jahren am Flughafen Frankfurt-Hahn

Die russische Fluggesellschaft Aeroflot feiert Jubiläum. Ihr Cargo-Team am Flughafen Frankfurt-Hahn, das Frachtverkehre in ganz Europa vermarktet, ist seit 15 Jahren an dem Hunsrück-Airport vertreten. Zu diesem Anlass wurden auch die Jahreszahlen des Europa-Vertriebs präsentiert, die 2016 ein Plus von 41 Prozent vorweisen können.

Wenn in Westeuropa eine Passagiermaschine der russischen Fluggesellschaft Aeroflot in Richtung Moskau abhebt, fliegen im Frachtraum nicht nur die Koffer der Fluggäste, sondern auch die sogenannte „Belly Fracht“ mit. … weiterlesen »

Der Naturpark und UNESCO Global Geopark Vulkaneifel stellt folgende drei Veranstaltungen und Exkursionen vor:

Do. 22.06.2017 um 10:30 Uhr • Dauer ca. 2h

Vom kalten zum heißen Vulkan(ismus) – Ein geführter Spaziergang vom Pulvermaar zum Römerberg

Die Vulkaneifel hat zwei verschiedene Typen von Vulkanen zu bieten. Welche kennt man? Die „normalen“, Typ Ätna, mit ihren Lava-Eruptionen und Lavaströmen? Die zweite Sorte, die Maarvulkane mit ihrem „kalten“ Vulkanismus, ist dagegen unbekannt. Dabei gibt es nirgendwo sonst so viele Maare wie zwischen Daun und Manderscheid. Mittendrin das Pulvermaar, das Bilderbuchmaar, das größte „Auge der Eifel“, exemplarisch für die „kalte“ Entstehung dieses Sees. Nur wenige hundert Meter entfernt liegt der Römerberg, aufgebaut aus Lava, dahinter das Strohner Märchen mit seinem einzigartigen Hochmoor. Von dort genießen wir den Blick auf den Wartgesberg, den „heißesten“ Vulkan der Region. Was unterscheidet diese Vulkane? Wie unterschiedlich sind ihre Hinterlassenschaften in der Landschaft? Welchen Nutzen, welche Gefahren bringen Sie der Eifel früher und heute? Während des Spaziergangs bleibt ausreichend Zeit für diese und andere Fragen, die Sie schon immer einmal stellen wollten. Er beginnt auf dem Kraterwall des Pulvermaares, führt hinunter zum See, wieder hinauf und dann zum Römerberg (max. 4 km). Alle Altersklassen dürfen sich angesprochen fühlen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zum genaueren Betrachten des Vulkangesteins ist eine Lupe hilfreich. … weiterlesen »

Der Altenahrer Majestätenwein zum Weinsommer 2017 ist ein „Kind“ der Winzergenossenschaft Mayschoß- Altenahr

Altenahr. Ein weiteres Highlight zur Inthronisation der neuen Altenahrer Weinkönigin am 01./ 02. Juli 2017 wurde von den amtierenden und designierten Altenahrer Weinmajestäten am 14.06.2017 in der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr vorgestellt. Der Majestätenwein zum Altenahrer Weinsommer 2017 wird der 2016er  Weißburgunder, feinherb der Winzergenossenschaft Mayschoss-Altenahr sein. … weiterlesen »

Anzeige

40. Jahrestreffen der Alt-Ford-Freunde e.V. in Daun ist gestartet – 101 Autos am Start !

Daun. Vom 15. bis 18. Juni 2017 ist das Traditionsautohaus Stolz in Daun Dreh- und Angelpunkt für die automobile Zeitgeschichte der legendären Marke „FORD“. Deutschlands aktivster Ford Oldtimerverein „Alt-Ford-Freunde e.V.“ wird sich im Rahmen seines Jahrestreffens bei Autohaus Stolz in der Vulkaneifel-Kreisstadt Daun präsentieren. Für das mittlerweile in zweiter Generation geführte Traditionsautohaus Stolz wird der Besuch der „Alt-Ford-Freunde e. V.“ zweifellos einer der absoluten Höhepunkte anlässlich der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Firmenjubiläum von Autohaus Stolz sein. … weiterlesen »

Wissing zeichnet 114 touristische Betriebe aus Rheinland-Pfalz aus

Mainz. Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat insgesamt 114 rheinland-pfälzische Betriebe und touristische Einrichtungen mit den Siegeln „ServiceQualität Deutschland“ und „Reisen für Alle“ ausgezeichnet. Die bisher größte Zertifizierungsveranstaltung in Rheinland-Pfalz unterstreicht die Bedeutung dieser Qualitätsbausteine im Land. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.