RSS-Feed

Themen des Tages

Echte Hingucker: Erste Designer-Digitalradios der Designerin Jette Joop für die Marke Nordmende ab sofort erhältlich

Heutzutage darf alles ein bisschen ausgefallener sein – individueller und bunter. Das Handy, den Kühlschrank, sogar den Toaster gibt es in verschiedenen Farben und Formen, die wir uns nach unserem Geschmack aussuchen. Design folgt nicht mehr einfach der Funktionalität, sondern ist ihr gleichgestellt. Diesem Trend folgend, kooperierte TechniSat mit der Designerin Jette Joop, um neue digitale Produkte und Lösungen zu entwickeln. Weibliche Konsumenten, die gute Technik und ein auffälliges Design lieben, sollen damit angesprochen werden. … weiterlesen »

Dinosaurier in Köln gesichtet!

Bissiger als je zuvor kehren die Dinosaurier an diesem Wochenende auf ihrer donnernden Comeback-Tour nach 65 Millionen Jahren zurück nach Köln. Von Freitag, den 11. Januar 2019, bis Sonntag, den 13. Januar 2019, erwachen die Urzeit-Riesen in voller Größe in der LANXESS arena in Köln zu neuem Leben. DINOSAURIER – IM REICH DER GIGANTEN zeigt die vorzeitlichen Herrscher der Erde in voller Aktion in einer brillanten Mischung aus Spezialeffekten, Top-Entertainment und Spannung. Die 25 Millionen Euro teure Produktion vereint Technologie und modernste Action in einem innovativen, unterhaltsamen und informativen Showdown prähistorischer Giganten. Inzwischen haben fast 10 Millionen Zuschauer das faszinierende Live-Spektakel in mehr als 250 Städten rund um den Globus bestaunt und bejubelt. In der LANXESS arena werden vom 11. – 13. Januar 2019 insgesamt fünf Shows stattfinden. … weiterlesen »

Positive Arbeitsmarkt-Bilanz des Jahres 2018

  • Arbeitslosigkeit in 2018 weiter gesunken
  • Große Arbeitskräftenachfrage der Unternehmen

Trier. Auch im Jahr 2018 ist die Zahl der Arbeitslosen in der Region Trier, wie bereits im Jahr 2017, weiter gesunken. Im Durchschnitt befanden sich 9.418 Menschen in Arbeitslosigkeit. Im Vergleich zu 2017 sind dies 1.149 Arbeitslose weniger und ein prozentualer Rückgang von 10,9 Prozent. Die Arbeitslosenquote ist von 3,7 Prozent auf 3,2 Prozent gesunken. Heribert Wilhelmi, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Trier schätz die Situation positiv ein: „Der Arbeitsmarkt ist weiterhin stabil und es besteht eine hohe Nachfrage an Arbeitskräften. Unser Ziel für das neue Jahr ist es, durch gezielte Unterstützung den Arbeitslosen neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu ermöglichen.“ … weiterlesen »

Anzeige

News aus der Region Eifel

Powertex-Kunstausstellung

Arzfeld. In der Zeit vom 18.01. bis zum 22.02.2019 findet eine Ausstellung zum Werkstoff „Powertex“ in den Räumen der Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Westeifel eG in Arzfeld statt. Die Ausstellung ist während der üblichen Geschäftszeiten von 08:30 bis 16:30 Uhr zu besichtigen

… weiterlesen »

Rodungsarbeiten im Zuge der L 67 zwischen Dreis-Brück und der B 410

Aufgrund von Rodungsarbeiten muss die L 67 zwischen Dreis-Brück und der Einmündung B 410 / L 67 in der Zeit vom 22.01.2019 bis zum 26.01.2019, je nach Witterung an 2-3 Tagen jeweils zwischen 9:30 Uhr und 16:30 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden.

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr wird ab Dreis-Brück über L 21 und Dockweiler, und umgekehrt, ausgeschildert.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis

 

Rösch: Inklusion am Arbeitsmarkt – Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen steigern

Mainz. „Vom Anstieg der Erwerbstätigkeit profitieren Menschen mit Behinderungen nicht in gleicher Weise. Deshalb appelliere ich an die Unternehmen, die gute konjunkturelle Lage zu nutzen und in die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen zu investieren“, erklärte der Landesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen Matthias Rösch. Trotz der guten Lage am Arbeitsmarkt sind schwerbehinderte Menschen stärker von Arbeitslosigkeit betroffen, die Zahl der langzeitarbeitslosen Menschen mit Behinderungen ist wesentlich höher und der Verbleib in der Arbeitslosigkeit dauert länger als bei Menschen ohne Behinderungen. … weiterlesen »

Anzeige

Politik

Mehr Interesse für Politik

Wanderausstellung des Landtags macht Station an unserer Schule

Bernkastel-Kues. Was tun Politiker im Parlament? Wozu gibt es den Landtag und wie arbeitet er? Warum ist die aktive Teilnahme an Politik so wichtig für eine gelebte Demokratie? Diese Fragen und viele mehr beantwortet die multimediale Wanderausstellung des Landtags Rheinland-Pfalz, die jetzt vom 1. bis zum 20. Februar 2019 Station am Nikolaus-von-Kues-Gymnasium in Bernkastel-Kues macht und dort während der Unterrichtszeiten besucht werden kann. … weiterlesen »

FDP Wittlich-Land trifft sich zur Listenaufstellung

Platten. Die FDP Wittlich-Land trifft sich am Freitag, den 18.01 um 19:00 Uhr in der Vinothek des Winzerhofcafe Görgen in Platten. Thema des Abends ist die Aufstellung der Kandidatenliste für die Wahl zum Rat der Verbandsgemeinde Wittlich-Land in diesem Jahr. Hierzu sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen. Die FDP Wittlich-Land bietet auch Interessenten ohne Parteibuch an auf der Liste der FDP zu kandidieren. Hierzu bietet Sie interessierten Bürgern ein Beratungsgespräch an. Kontakt: Daniel Müller, Vorsitzender daniel.mueller2017@outlook.de.

 

 

Anzeige

Polizeimeldungen

Radfahrer beim Abkürzen Zaun übersehen

Wengerohr. Bereits am 30.12.18, zwischen 17:00 Uhr und 19:40 Uhr, kollidierte ein Radfahrer mit einem Metallzaun im Bereich der Petrusstraße 18-26 in Wittlich-Wengerohr. Vermutlich wollte der Fahrer einen Verbindungsweg/Fußweg zwischen den Anwesen befahren und über den Hof des Geschädigten abkürzen. In der Dämmerung übersah er dummerweise den dunkel eingefärbten Stabgitterzaun und rammte diesen mit seinem Vorderrad aus den Scharnieren. Vermutlich kam der Fahrer hierbei zu Sturz und dürfte sich verletzt haben. Etwaige Zeugen oder aber Personen, die hierzu eine Aussage tätigten können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wittlich zu melden.

Schläger richtet jungen Mann in Gerolstein brutal zu

Gerolstein. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, kam es in der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtstag, 26.12.2018, zwischen 02:15 Uhr bis 02:30 Uhr, auf der Christmas-Party im Rondell Gerolstein zu einem noch nicht geklärten Zwischenfall, bei dem ein junger Mann schwere Verletzungen im Gesicht erlitten hatte. Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben und zur Klärung beitragen können, wenden sich bitte an die Polizei Gerolstein, Tel. 06591-95260.

Einbrecher in Longkamp

Longkamp. Am Montagmorgen, 07.01.2019, gegen 07:00 Uhr, versuchten vermutlich zwei bisher unbekannte Täter in den Nachtclub in Longkamp an der B 269 einzubrechen. Ersten Ermittlungen der Kripo Wittlich vor Ort zufolge, stiegen die Täter durch ein Fenster in das Gebäude ein. Hierbei trafen sie wohl unerwartet auf eine Hausdame, die auf sich aufmerksam machte, den Hauseigentümer sowie über diesen die Polizei verständigte. … weiterlesen »

Anzeige

Sport

1-2-3 alles dabei

Ürziger Bogenschützen starten erfolgreich ins neue Jahr

Waserbillig.  Beim Internationalen Musel Cup in Waserbillig konnten Christa Reis, Carola Schneider und Bernd Christ vom BSC Ürzig einen erfolgreichen Start in die neue Hallensaison erzielen. Es ist schon Tradition, dass die Ürziger Bogenschützen an diesem hervorragenden von den Mousel Archers ausgerichteten Turnier teilnehmen. Christa Reis startete in der Blankbogenklasse Master weiblich und konnte diese souverän gewinnen. Carola Schneider und Bernd Christ, die in der jeweiligen Compoud Masterklasse an den Start gingen erreichten in dem internationalen Starterfeld einen sehr guten zweiten und dritten Platz. Dies ist in der Vorbereitung auf die Landesmeisterschaft in Mönchengladbach ein erfreuliches Ergebnis für die BSC-Bogenschützen. Der Vorstand und seine Mitglieder Gratulieren Christa, Carola und Bernd zu diesem Erfolg. Bericht: Michael Reis.

Landesschülerliga Trampolinturnen

Wittlich. Von September bis Dezember vergangenen Jahres wurden die Begegnungen der Vorrunde der Landesschülerliga im Trampolinturnen ausgetragen. Bis zum Schluss spannend fielen die letzten Entscheidungen erst zum Jahresende. Die erste Mannschaft des Wittlicher Turnvereins (WTV I) war mit Kristin Schmidt, Florian Brahimi, Anna Bents, Julia Neukirch, Marie Groeger und Moritz Berens in der 1. Liga angetreten. Trotz einiger Ausfälle im Laufe der Saison sicherten sie sich den Klassenerhalt. Außerdem qualifizierte sich Florian Brahimi für das Einzelcup-Finale, das im Januar 2019 ausgetragen wird. … weiterlesen »

M-Sport Ford stellt Design des 2019er Fiesta WRC vor

– Rund 380 PS starker Turbo-Allradler kehrt zu der für Ford charakteristischen Grundfarbe Blau zurück

 – 2019 umfasst die Rallye-Weltmeisterschaft 14 Läufe von Finnland bis nach Australien; Saisonauftakt am 22. Januar bei der Rallye Monte Carlo

 – Zwei-Werksautos für Elfyn Evans/Scott Martin und Teemu Suninen/Marko Salminen sowie ein dritter Fiesta WRC für Pontus Tidemand bei der „Monte“ und in Schweden

Dass das World Rally Car auf Basis des in Köln produzierten Fiesta auf den Wertungsprüfungen der Rallye-Weltmeisterschaft blitzschnell unterwegs ist, hat das Team M-Sport Ford in den vergangenen beiden Jahren mit drei gewonnenen WM-Titeln eindrucksvoll unter Beweis gestellt. … weiterlesen »

Anzeige

Auto

Gebrauchtwagenmarkt hofft auf neue Impulse

Endgültig im Minus angekommen ist der Gebrauchtwagenmarkt, der im Dezember 2018 nochmals aufgrund schwacher Nachfrage einbrach. Ganze 94 Prozent weniger Halterwechsel gab es, vergleicht man den Monat mit dem Dezember 2017. Laut Kraftfahrt-Bundesamt waren dies 470.583 Pkw, die noch einmal zum Jahresabschluss den Fahrer wechselten. Damit verzeichnete man in der Besitzumschreibung 2018 einen Rückgang von 1,5 Prozent auf 6,72 Millionen Gebrauchtwagen. Ein ganz anderes Bild zeichnet sich dabei im Bereich der PKW-Neuzulassungen ab. Hier schließt das Jahr mit einem sehr hohen Volumen. … weiterlesen »

Kompakter Spitzensportler in Bestform: Neuer Audi TTS bestellbar

Audi schickt den TTS (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,3 – 7,1*; CO2-Emission kombiniert in g/km: 166 – 161*) ins neue Modelljahr – der kompakte Spitzensportler ist ab sofort bestellbar. Die neue serienmäßige Siebengang S tronic verbessert die Beschleunigungswerte von Coupé und Roadster noch weiter. Ein besonders geschärftes Exterieur und ein exklusives Interieur bietet das neue Sondermodell TTS competition. … weiterlesen »

Deutscher Pkw-Markt 2018 erreicht fast das hohe Vorjahresergebnis

Das Jahr 2018 schließt mit 3.435.778 Pkw-Neuzulassungen ab. Damit wurde das sehr hohe Volumen des Vorjahres fast erreicht.

Die VDIK-Mitgliedsunternehmen steigerten im Jahr 2018 ihre Verkäufe um 1,4 Prozent und setzten in Deutschland 1.331.498 Pkw ab. Sie erhöhten ihren Marktanteil insgesamt von 38,2 auf 38,8 Prozent und erzielten damit das beste Ergebnis seit Gründung des Verbandes, wenn man das Jahr der Umweltprämie außer Betracht lässt. … weiterlesen »

Anzeige

Veranstaltungen

27. Grenzlandschau 2019 von Samstag, 27. April, bis Mittwoch, 1. Mai, in Prüm

27. Grenzlandschau Prüm:
Starke Anmeldezahlen
Run auf die letzten Plätze

Prüm. Die Grenzlandschau (GLS) geht auch 2019 mit starken Zahlen an den Start. Bisher haben sich 160 Aussteller ihren Platz auf der seit mehr als 50 Jahren beliebten Leistungsschau von Handel, Handwerk und Industrie gesichert. Die Nachbarländer Belgien sind mit vier und Luxemburg mit fünf Unternehmen vertreten. Die meisten der Aussteller kommt aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm und dem Vulkaneifelkreis. Nordrhein-Westfalen ist ebenfalls traditionell sehr gut vertreten. Es gibt nur noch wenige Zelt- und Außen-Plätze auf dem Prümer Ausstellungsgelände. … weiterlesen »

Der beste Weg zur boot

Informationen zur Anreise und Unterkunft zur 50. boot Düsseldorf

Eintrittskarte zur Messe inklusive Übernachtung im boot-Special auf Duesseldorf-Tourismus.de ab 59,00 Euro

Düsseldorf. Selbstverständlich können Sie wie unsere Superyachten in der Halle 6, den Wasserweg wählen und am Rheinkilometer 749 das Ufer ansteuern. Praktischer ist hingegen die Anreise mit dem Auto. Sie erreichen das Messegelände und unsere Großparkplätze P1 und P2 über die Autobahn A44, Ausfahrt 29 Messe/Arena. Von hier aus fährt ein kostenloser Busshuttle zu den Eingängen. In der Arena-Straße, direkt vor dem Eingang Nord, hält die Messe Düsseldorf reservierte Behindertenparkplätze für Personen, die im amtlichen Schwerbehindertenausweis das Merkzeichen „aG“, oder „Bl“ habe, frei. … weiterlesen »

Kirmes in Heyroth

– Gemeindehaus-

Heyroth. Samstag, 19.01.2019 Tanzparty mit BNP SAOUNDS. Eintritt frei, Einlass: 20:00 Uhr, Sektbar. Sonntag, 20.01.2019 Frühschoppen ab 10:00 Uhr, Kaffee und Kuchen, Imbiss an allen Tagen. Auf euren Besuch freut sich die FFW Heyroth.

Anzeige

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.