Der 11. VULKAN-Cross-Triathlon Schalkenmehren startet bald

Schalkenmehren. Am 31.07.2021 richtet der Sportverein SC Blau Weiß Schalkenmehren 1958 e.V nun schon zum dritten Mal für die Deutsche Triathlon Union (DTU) die Deutschen Meisterschaften (Elite/ Altersklassen/Mannschaft) im und rund ums Schalkemehrener Maar aus. Die spektakuläre Maar-Arena lieben sie alle.

Daneben sind die Schalkenmehrener seit Jahren Ausrichter der RLP-Meisterschaften und ebenso Teil der XTERRA-German-Tour. Die spektakulären MTB- und Laufstrecken führen technisch anspruchsvoll am Kraterrand der Schalkenmehrener Maare entlang. Immer wieder kommen die Athleten durch die sehr gut gefüllten Zuschauerbereiche. In den Hauptläufen müssen die Teilnehmer über eine spektakuläre Laufbrücke gleich in einen langen kräftezehrenden und steilen Anstieg mitten durch ein Spalier von Hunderten von Zuschauern! An dieser Stelle zeigt sich die Willensstärke der Teilnehmer in beeindruckender Weise. Alles in nur wenigen Metern Entfernung vom Schwimm-Ausstieg und der Wechselzone.

Neben den Profis und ambitionierten Cross-Triathleten*innen haben wir aber auch Formate für Einsteiger, Jugendliche und Schüler im Angebot. Mit dem GesundLand Vulkaneifel-X-Triathlon werden auch Sportler begeistert, die Faszination X-Triathlon auf einer kurzen moderaten Strecke zu testen und kennen zu lernen. Zusätzlich werden auf allen Distanzen Staffelwettbewerbe (3 Teilnehmer /weiblich/ männlich/ mixed) angeboten. Der Sportverein hat die Genehmigung zur Durchführung des 11. VCT unter Einhaltung eines Speziellen Hygienekonzeptes erhalten.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja