Gesandter des Papstes predigt in Trier

Kroatische Mission gestaltet Eucharistiefeier mit

Nuntius_Nikola Eterovic

Trier – Am Sonntag, 26. September, wird der Apostolische Nuntius, Erzbischof Dr. Nikola Eterović, in Trier zu Gast sein. Mit Bischof Dr. Stephan Ackermann und der kroatischen Gemeinde feiert er um 10 Uhr das Hochamt im Trierer Dom. Dort wird der Gesandte des Papstes in Deutschland auch predigen. Anlass seines Besuches ist das 1600-jährige Hieronymus-Jubiläum im vergangenen Jahr. Die Würdigung des heiligen Kirchenvaters Hieronymus (347-420), der der Fakultätspatron der Theologischen Fakultät Trier ist, musste aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben werden. Die Eucharistiefeier wird musikalisch von Mitgliedern der kroatischen Mission Koblenz mitgestaltet, die Lesung des Evangeliums in kroatischer Sprache übernehmen Mitglieder der Missionen Trier und Saarbrücken.

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen ist das Platzangebot im Dom begrenzt, die vorhandenen Plätze sind bereits vergeben. Weitere Informationen zu den kroatischen Gemeinden im Bistum Trier gibt es hier: www.bistum-trier.de/pfarreien-einrichtungen/dekanat-pfarrei/muttersprachliche-gemeinden/.  (ih)

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja