RSS-Feed

Große Zustimmung zur Dreierfusion im Landkreis Vulkaneifel

Die Zustimmungsverfahren in den Ortsgemeinden der Verbandsgemeinden Gerolstein, Hillesheim und Obere Kyll sind, wie vom Land gewünscht, in diesem Jahr wie folgt abgeschlossen worden. So wurde in den drei Verbandsgeimeinden abgestimmt:

VG Gerolstein: Ortsgemeinden: 10 Ja / 3 Nein – 92 % der Einwohner dafür

VG Hillesheim: Ortsgemeinden: 8 Ja / 3 Nein – 52 % der Einwohner dafür

VG Obere Kyll: Ortsgemeinden: 9 Ja / 5 Nein – 80 % der Einwohner dafür

Somit kann das Land das Verfahren als freiwillige Fusion weiter voran bringen. Im Ministerium des Inneren ist man auch schon dabei, den Gesetzesentwurf entsprechend anzupassen. Im Landkreis wurden die Hausaufgaben gemacht. Jetzt heißt es abwarten was kommt. Jetzt ist das land an der Reihe.

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.