RSS-Feed

Klassik auf dem Vulkan: Am Wochenende beginnen die Open Air Konzerte am Gemündener Maar

Es gibt noch Restkarten-Kontingente für Kurzentschlossene!

für Freitag 5. Juli: Spanische Nacht – Ausschnitte aus „Carmen“, spanische Lieder und Ravels Boléro. – 20.30h  – Einlass 18.30h

Neben Bizet war auch der französische Komponist Maurice Ravel gefesselt von der südländischen Lebensenergie und verfasste ebenfalls ein Stück ganz im spanischen Stil: Der „Boléro“ ist eines der meistgespielten klassischen Werke und zieht mit seinem energiegeladenen Rhythmus das Publikum unmittelbar in seinen Bann. Abgerundet wird das kurzwellige Programm mit Werken spanischer Komponisten wie Enrique Granados, José Serrano und Carlos Gardel, unterhaltsam moderiert vom musikalischen Leiter des Süddeutschen Kammerensembles, Markus Elsner.

für Samstag 6. Juli:  Night Fever – The very best of the Bee Gees 20.30h – Einlass 18.30h

DER MYTHOS BEE GEES – Eine Legende – unzählige Nummer Eins-Hits und weit über 100 Millionen weltweit verkaufter Tonträger dokumentieren den Erfolg dieser einzigartigen Band. Kaum ein anderer Act in der Geschichte der Popmusik kann eine so große Fangemeinde innerhalb einer mittlerweile 40-jährigen Karriere vorweisen. „NIGHT FEVER – The Very Best Of The BEE GEES“ gilt als eine der erfolgreichsten und authentischsten BEE GEES-Tribute-Shows weltweit. Keine andere Band kommt dem Original so nah. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Hits der Bee Gees so authentisch und perfekt wie möglich zu interpretieren und dabei trotzdem der Show ihre persönliche Note zu verleihen.

Tickets gibt es im Forum Daun – Tel. 06592 951313, allen bekannten Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse am Gemündener.

Beachten Sie bitte die geänderte Zufahrtmöglichkeit zum Maar. Park & Ride-Busse fahren von den Parkplätzen Weinfelder Maar und Sporthotel Grafenwald.       

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.