Neue Staffel „Lecker aufs Land“ mit einer Teilnehmerin aus Niederstadtfeld

Foto: SWR/megaherz/Andreas Maluche“ (S2).

Derzeit finden die SWR-Dreharbeiten zur zwölften Staffel der beliebten Koch-Doku „Lecker aufs Land“ statt, dieses Mal unter dem Motto „Die Überraschungskiste“.

Aufgrund der Corona-Pandemie können sich die sechs Landfrauen nicht gegenseitig besuchen. Deshalb bekommen sie von den anderen Teilnehmern eine Kiste samt Menü und anderer Kleinigkeiten zugeschickt.

In der diesjährigen Staffel ist mit Hannah Braß vom Heilsberger Hof in Niederstadtfeld auch eine Teilnehmerin aus der Vulkaneifel mit dabei.

Ausgestrahlt werden die Sendungen ab dem 24. August 2020, immer montags, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Hannah Braß wird in der ersten Folge, am 24. August 2020, die Gastgeberin sein.

Im Anschluss an „Lecker aufs Land“ strahlt der SWR, ebenfalls ab dem 24. August 2020, jeweils um 21 Uhr die sechsteilige Doku „Mein leckerer Garten“ aus. Hierbei treten drei Landfrauen aus „Lecker aufs Land“ und drei Hobbygärtner in einem freundschaftlichen Garten- und Kochwettbewerb gegeneinander an. Sie säen und pflanzen, legen Beete an, wollen Neues ausprobieren und lang gehegte Pläne umsetzen.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja