Satellitenschüsseln bieten Internetverbindung für Bevölkerung im Kreis Ahrweiler

Im Kreis Ahrweiler wurden Schadengebiet 12 „Starlink Satellitenschüsseln“ des Tech-Milliardär Elon Musk für die Bevölkerung aufgebaut und eingerichtet, über die sich betroffene Personen einwählen können und so einen Zugang zum Internet erhalten, teilte die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD) am 20. Juli mit.

In folgenden Orten stehe der Zugang zum Internet über Satellit bereits zur Verfügung: Ahrbrück, Brück, Dernau, Heimersheim, Heppingen, Kreuzberg, Liers, Marienthal, Pützfeld, Rech Nord, Rech Süd.

Die Zahl soll im Verlauf auf 35 gesteigert werden, hieß es abschließend. (Quelle.www.infosat.de )

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja