RSS-Feed

Klienten der Tagesstätte Innenstadt des DRK-Sozialwerks organisieren Marktstand zum verkaufsoffenen Sonntag

Wittlich. Am 31.03.2019 präsentiert sich die Tagesstätte Innenstadt des DRK Sozialwerks zum verkaufsoffenen Sonntag in Wittlich mit Produkten aus eigener Herstellung.

Es gibt viel zu tun – ein dreiköpfiges Organisationsteam, bestehend aus Klienten der DRK-Tagesstätte Innenstadt, setzte im Rahmen der Abschlussarbeit einer Auszubildenden in den vergangenen Wochen die „Konzipierung eines Marktstandes“ um. Hierbei wurden in eigenständiger Verantwortung und mit viel Engagement alle Aufgabenbereiche wie Logistik, Produktentwicklung, Verkauf und Verwaltung erarbeitet.

… weiterlesen »

Pantenburg und Starkenburg als neue Schwerpunktgemeinden der Dorferneuerung im Landkreis ausgezeichnet

Pantenburg/Starkenburg. Staatssekretärin Nicole Steingaß hat 27 Gemeinden in Rheinland-Pfalz im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms 2019 als neue Schwerpunktgemeinden anerkannt. Im Landkreis Bernkastel-Wittlich sind dies die Gemeinden Pantenburg und Starkenburg. Ab sofort profitieren zusammen mit den bereits anerkannten Gemeinden der Vorjahre insgesamt acht Gemeinden im Landkreis von einer Schwerpunktanerkennung. … weiterlesen »

Judith W. Taschler kommt nach Wittlich

Lesung am 4. April in der Altstadt Buchhandlung

Wittlich. Am 4. April wird die Erfolgsautorin Judith W. Taschler ihren neuen Roman „Das Geburtstagsfest“ in Wittlich vorstellen. Die Lesung findet am 4. April in der Altstadt Buchhandlung statt. Anspruchsvoll, raffiniert und psychologisch dicht schreibt die Bestsellerautorin in ihrem neuen Roman über Identität und die großen Wendepunkte im Leben. … weiterlesen »

Anzeige

Bürgerbefragung der Finanzämter gestartet

Teilnahme online von März 2019 bis März 2020 möglich

Wie zufrieden Bürgerinnen und Bürger mit der Auskunft, Bearbeitung und Hilfestellung durch ihr Finanzamt sind, möchte die rheinland-pfälzische Finanzverwaltung erfahren. Unter dem Motto: „Zufrieden…?“ wird daher vom 1. März 2019 bis einschließlich 29. Februar 2020 eine Online-Befragung durchgeführt. So soll allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben werden, den Finanzämtern eine Rückmeldung auf ihre Arbeit zu geben und dazu beizutragen, die Bürgerfreundlichkeit der Finanzverwaltung weiter zu verbessern. … weiterlesen »

Leben in der Eifel

Viele Menschen kommen jedes Jahr in die Eifel, um die einmalige Natur und die Region kennenzulernen. Wiederholungstäter, die schon öfter dieses wunderbare Fleckchen Erde besucht haben, spielen dabei immer wieder einmal mit dem Gedanken, in der Eifel eine Immobilie zu mieten oder gar zu kaufen. Damit trifft man zeitgleich auch die Entscheidung, die Stadt hinter sich zu lassen und dem Land den Vorzug zu geben. Für eine Vielzahl an Menschen ein erstrebenswertes Ziel. Somit wird das neue Lebensmotto schnell „Ab in die Eifel“. Doch dann beginnt die Suche nach einer passenden Immobilie. Dabei sei vorweggenommen: In der Eifel gibt es eine Menge schöner Häuser und Wohnungen, die nur darauf warten, mit neuem Leben gefüllt zu werden. … weiterlesen »

Kölsche Mädche überwältigen Landrat beim Kreishaussturm am Schwerdonnerstag

KREIS MYK. Exakt um 11:11 Uhr wurde es laut vor dem Büro von Landrat Dr. Alexander Saftig in der Mayen-Koblenzer Kreisverwaltung. Zahlreiche rot-weiß gekleidete kölsche Mädche brachen die Tür des Dienstzimmers auf und zerrten den Kreischef vom Schreibtisch weg. Zu typischen Karnevalsliedern aus der Domstadt musste sich der Landrat einigen Aufgaben stellen. Bei einer Bierverkostung galt es Kölsch von anderem Gerstensaft zu unterscheiden. Erstaunlich sicher zeigte sich Saftig beim Übersetzen typisch kölscher Begriffe. Nach bestandener Prüfung wurde er zu Prinz Alex gekürt. „Et kütt wie et kütt und et hätt noch emmer joot jejange“, freut sich Saftig auf seine bis Aschermittwoch dauernde Amtszeit.

Anzeige

ViaSalus: Verkauf nur eine Option

Erklärung von Manfred Sunderhaus, Geschäftsführer der Katharina Kasper Holding GmbH, zu den heutigen Berichten in der Rhein-Zeitung zu einem möglichen Verkauf der ViaSalus-Krankenhäuser an Finanzinvestoren: … weiterlesen »

Anzeige

ADAC Eifel Rallye Festival 2019 –Rallye Around The World

  • Spektakulär: Rallye-Boliden von allen Kontinenten in der Vulkaneifel
  • Vormerken: Nennbeginn zum Eifel Rallye Festival am 01.03.2019
  • Beeindruckend: Wintertreffen von „Slowly Sideways“

Daun. Das wird wieder ein Fest für die Fans: Das Eifel Rallye Festival (18. bis 20. Juli 2019) steht diesmal unter dem Motto Rallye Around The World. Historische Rallye-Boliden von allen Kontinenten werden beim größten rollenden Rallye-Museum durch die Vulkaneifel am Start sein. „Unser Festival wird immer internationaler, dem wollen wir mit dem diesjährigen Motto Rechnung tragen“, so Otmar Anschütz (Daun), Vorsitzender des veranstaltenden MSC Daun und Organisationsleiter der Großveranstaltung. „Die Stadt Daun und die gesamte Vulkaneifel freuen sich schon auf die internationalen Gäste, einige Fahrzeuge werden Wochen brauchen, bis sie in ihren Containern mit dem Schiff und über Land hier ankommen.“ … weiterlesen »

ROLLER eröffnet die Gartensaison

Die Temperaturen steigen und somit auch die Lust, den eigenen Garten und Balkon schön herzurichten. Alles was man dafür braucht findet man ab dem 25. Februar in den ROLLER­ Märkten oder online auf www.roller.de  – denn der Möbei-Discounter eröffnet die Gartensaison mit „Mega-Angeboten- natürlich alles „von Bohlen empfohlen . … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.