Sinkende Milchpreise – wo bleibt der Branchengedanke?

Für die nächste Milchgeldabrechnung zeichnet sich erneut weiteres Ungemach für die milchviehhaltenden Betriebe ab. Vor allem die so genannten Leuchttürme der Molkereiwirtschaft haben Erzeugerpreisrückgänge von 2 Cent/kg Milch angekündigt – obwohl innerhalb der Branche niemand ernsthaft in Zweifel zieht, dass auf den bäuerlichen Betrieben ganz im Gegenteil deutlich höhere Preise benötigt werden. Weiterlesen

Foto-Challenge #MoselTeiltGenuss – Kulinarische Mosel-Highlights im Bild

Teilnehmer sind aufgerufen, ihren persönlichen Moselgenuss im Bild beim Fotowettbewerb #MoselTeiltGenuss der Regionalinitiative einzureichen, wie hier das Genussradeln an der Mosel © Mosellandtouristik / C. Arnoldi

Die Regionalinitiative der Markenfamilie „Faszination Mosel“ fordert zur Teilnahme an einer neuen Foto-Challenge heraus: #MoselTeiltGenuss.

In diesem Fotowettbewerb sind alle dazu aufgerufen, bis einschließlich 15. Februar 2021 ihr persönliches Moselgenuss-Foto einzureichen. Weiterlesen

Kreisverwaltung Cochem-Zell passt Maskenpflichtregelung an

Seit Inkrafttreten der aktuellen Corona-Verordnung am 25.01.2021 gilt eine verschärfte Maskenpflicht.

Das bedeutet, dass auch beim Besuch der Kreisverwaltung eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung nicht mehr ausreicht.

Behördengänge sind ab sofort nur noch mit medizinischen Masken, wie OP-Masken oder Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2 möglich. Weiterlesen

evm unterstützt Karnevalsvereine in der Corona-Zeit

Als man noch gemeinsam feiern durfte: Die evm-Palettenparty im Januar 2020 war ein voller Erfolgt. In diesem Jahr verlost die evm keine Paletten mit Wurfmaterial, sondern unterstützt die Vereine mit einer Geldspende. Foto: evm/Frey

Die beliebte Palettenparty geht in die nächste Runde – Jetzt bewerben

Die evm-Palettenparty feiert fünfjähriges Bestehen: Nach vier erfolgreichen Wettbewerben will die Energieversorgung Mittelrhein (evm) die Karnevalsvereine und -gruppen in der Region auch in diesen schweren Zeiten unterstützen. Weiterlesen

Lewentz: Landesweiter Corona-Kontrolltag am 28. Januar

Innenminister Roger Lewentz, Rheinland-Pfalz

Die Corona-Situation in Rheinland-Pfalz ist angesichts eines konstant hohen Niveaus an Neuinfektionen und einer hohen Auslastung der intensivmedizinischen Kapazitäten in den Kliniken weiterhin sehr ernst. Vor diesem Hintergrund werden die aktuellen Einschränkungen zur Bekämpfung der Pandemie bundesweit vorübergehend verlängert und mit der heute, 25. Januar, in Kraft gesetzten ersten Änderung der 15. Corona-Bekämpfungsverordnung nochmals verschärft. Weiterlesen

Hanebüchen! Verschwörungstheorien auf dem Vormarsch

Experte für Weltanschauungsfragen Matthias Neff erklärt wieso – und was man dagegen tun kann

Trier – „Man will uns über die Corona-Impfung Mikrochips einpflanzen, um unsere Gehirne zu kontrollieren, und die jüdische Elite hält unterirdisch Kinder gefangen, um deren Blut zu trinken“, – so oder so ähnlich klingen die Verschwörungstheorien von Corona-Leugnern und Antisemiten, die tagtäglich millionenfach über Messenger-Programme wie Telegram verbreitet werden – eine regelrechte Fake-News-Pandemie in Zeiten von COVID-19. Weiterlesen

ARTEMIS GmbH & Co. KG verstärken Regionalmarke EIFEL

vl. Die ARTEMIS – Geschäftsführer Torsten Herz und Arthur Schäfer (Foto: RME)

Die Wildspezialisten aus Kenn sind echte Profis

Kenn/ Prüm. Mit der Kooperation zwischen der neu gegründeten ARTEMIS GmbH & Co. KG und der Regionalmarke EIFEL wird es zukünftig wieder regional und überregional garantiertes EIFEL Wild geben.  Mit den Wildspezialisten aus Kenn, die mit ihrem hochmodernen und hocheffizienten Wildzerlegebetrieb in Deutschland höchste Maßstäbe setzen, wird EIFEL Wild für Fleischereien, Gastronomie und Handel ganzjährig verfügbar. Weiterlesen

Sollen keine Babys mehr in der Region geboren werden?

Wohnortnahe Geburtshilfe für den ländlichen Raum. – Koalitionsvereinbarung umsetzen. Jetzt!

Die Gleichstellungsbeauftragte der Region Trier und im Landkreis Bernkastel-Wittlich unterstützen die bundesweite Petition und Unterschriftenaktion des Deutschen Landfrauenverbandes e.V. und rufen die Bürger und Bürgerinnen zur Unterschrift auf. Weiterlesen

Messe Düsseldorf sagt boot 2021 wegen anhaltender Pandemie ab

Nächste boot Düsseldorf vom 22. bis 30. Januar 2022

Die Messe Düsseldorf hat aufgrund der anhaltenden Pandemie und den damit verbundenen weltweiten Lockdown-Maßnahmen am Donnerstag, 21. Januar, entschieden, die boot Düsseldorf für das Jahr 2021 abzusagen. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen