TechniSat begrüßt Fachhandelspartner auf virtueller Messeplattform

Daun. Vom 28.09. bis 02.10. präsentiert TechniSat in digitaler Form auf der TechniCon 2020 Produktneuheiten und –highlights, mit denen der Fachhandel für die bevorstehende Saison bestens aufgestellt ist.

Den Mittelpunkt jeder Messe bilden selbstverständlich die Neuigkeiten rund um das Produktsortiment.

Vom smarten Fernseher mit besonders einfacher Bedienung und hervorragendem Ton, über intelligente Unterputzdosen bis hin zum Digitalradio mit Sprachsteuerung, die völlig unabhängig vom Internet funktioniert: Auf der TechniCon 2020 finden Fachhandelspartner Produktneuheiten, Highlights und Trends, die in ihrem Sortiment nicht fehlen dürfen. Read more

COVID-19: Situation bleibt stabil – Letzte bestätigte Neuinfektion wurde vor 8 Tagen im Landkreis Vulkaneifel registriert

Vulkaneifel. Dem Gesundheitsamt des Landkreises Vulkaneifel ist am heutigen Freitag, 25.09.2020 und damit bereits seit 8 Tagen – keine weitere bestätigte Neuinfektion mit SARS-CoV-2 gemeldet worden. Die Anzahl der bisher positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen mit Wohnsitz im Landkreis Vulkaneifel bleibt somit unverändert bei insgesamt 143 Personen.  Read more

Zusammenschluß in der Eifel

Euskirchen. Warenabteilung der Raiffeisenbank Irrel eG wird in die Raiffeisen Rhein-Ahr-Eifel-Gruppe integriert

In der Generalversammlung der Raiffeisenbank Irrel eG stimmten die Mitglieder der Übertragung des Warengeschäftes an die Raiffeisen Rhein-Ahr-Eifel mit Sitz in Euskirchen zu. Die Übertragung der Geschäftsaktivitäten erfolgt zum 01.11.2020. Read more

Coronafall an Kita Regenbogenland in Mayen: Quarantäne für Kita-Kinder und Erzieher

KREIS MYK. Wegen eines positiven Coronafalls in der Kindertagesstätte Regenbogenland in Mayen hat das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz eine 14-tägige Quarantäne für 31 Kinder und 6 Erzieher angeordnet. Die Entscheidung fiel in enger Absprache mit der Stadt Mayen und der Kita-Leitung. „Kinder oder Erzieher, die Symptome haben, müssen sofort zum Arzt oder in eine der Corona-Ambulanzen gehen“, betont Dr. Ludwig Prinz.

Zum Bericht der Rhein-Zeitung „Ambulante Pflegedienste schlagen Alarm“ vom 25. September 2020 stellt das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium klar:

Das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie unterstützt schon seit Ende März dieses Jahres die ambulanten und stationären Dienste und Einrichtungen der Pflege, der Eingliederungshilfe und der Wohnungslosenhilfe, indem es Materialien der Persönlichen Schutzausrüstung sowie Desinfektionsmittel aus den Beständen des Landes zur Verfügung stellt. Read more

TV Cochem: Leichtathletik startet neu aufgestellt in den Herbst

Der 49-jährige A-Trainer Frank Weber übernimmt die Leitung der Leichtathletik beim TV Cochem

Ab Oktober übernimmt Frank Weber das Leichtathletiktraining der Wettkampfgruppe. Weber ist selbst aktiver Leichtathlet seit 35 Jahren und bereits Vereinsmitglied beim TV seit 2017. Für Cochem hat er in den letzten 2 Jahren zahlreiche Meistertitel in den unterschiedlichsten Disziplinen errungen. 2018 war er Teilnehmer bei der Weltmeisterschaft in Malaga/Spanien, 2019 gewann er in der Halle sowie im Freien eine Silbermedaille bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften. Frank Weber ist bereits seit den 90er Jahren nicht nur Übungsleiter für Leichtathletik, sondern auch Lizenztrainer des DOSB für Lauf, Sprint und Sprung. Als ehemaliger Mehrkämpfer ist ihm keine Disziplin fremd. Read more

Ganze 7. Klasse des Wilhelm-Remy-Gymnasiums in Bendorf muss in Corona-Quarantäne

KREIS MYK. Weil ein Schüler der 7. Klasse am Wilhelm-Remy-Gymnasium in Bendorf positiv auf das Coronavirus getestet wurde, hat das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz eine 14-tägige Quarantäne für alle Schüler seiner Klasse angeordnet. Diese Entscheidung ist in enger Absprache mit dem Landkreis als Schulträger, der ADD, der Stadt Bendorf sowie der Schulleitung des Gymnasiums gefallen. Read more

Corona-Quarantäne für 14 Berufsschüler der Julius-Wegeler-Schule in Koblenz

KREIS MYK. Nachdem ein weiterer Schüler der Julius-Wegeler-Schule (Standort Finkenherd) in Koblenz positiv auf das Coronavirus getestet worden ist, hat das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz 14-tägige Quarantäne für alle 14 Schüler der Berufsschulklasse der Medientechnologen im 2. Ausbildungsjahr angeordnet. Die Entscheidung fiel in enger Absprache mit der Stadt Koblenz als Schulträger und der Leitung der berufsbildenden Schule. Read more

Corona: Quarantäne für 22 Berufsschüler der BBS Wirtschaft in Koblenz

KREIS MYK. Aufgrund eines positiven Corona-Tests bei einer Schülerin der Berufsbildenden Schule Wirtschaft (Standort Cusanusstraße) in Koblenz hat das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz 14-tägige Quarantäne für 22 Schüler des Ausbildungszweigs „Kaufleute für Büromanagement“ (1. Ausbildungsjahr) angeordnet. Diese Entscheidung ist in enger Absprache mit der Stadt Koblenz als Schulträger und der Leitung der BBS Wirtschaft gefallen. Read more

Programmkinos stärken: Land fördert 8 Kinos – ca. 114.000 Euro ausgezahlt

Die Bekämpfung der Corona-Pandemie stellt eine große Herausforderung für Kultureinrichtungen dar. Im Rahmen des Landesprogramms „Im Fokus. 6 Punkte für die Kultur“ wurde eine Förderlinie zur Unterstützung der Programmkinos geschaffen. Hierfür sind insgesamt eine halbe Million Euro vorgesehen. In einer ersten Förderrunde unterstützt das Wissenschaftsministerium acht Programmkinos mit einer Fördersumme von insgesamt 114.723,23 Euro. Read more

Lewentz bei gemeinsamer Impfung mit Bundeswehr und Polizei

Innenminister Roger Lewentz wird von Polizeiarzt Dr. Stefan Brill geimpft. Quelle: MdI

Innenminister Roger Lewentz hat sich beim Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr in Koblenz gemeinsam mit dem Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, Generaloberstabsarzt Dr. med. Ulrich Baumgärtner, sowie den Polizeipräsidenten Karlheinz Maron (Polizeipräsidium Koblenz) und Christoph Semmelrogge (PP ELT) der Grippeschutzimpfung unterzogen. Mit dabei waren auch Soldaten des Kommandos sowie Polizisten beider Präsidien. Die Impfung wurde von Bundeswehrarzt Dr. Ralf Jaekel und Polizeiarzt Dr. Stefan Brill durchgeführt. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja