RSS-Feed

Erlebnisfreizeit ins Natur-Freunde-Haus Maschen (Nähe Hamburg/ Niedersachsen) vom 02.07. bis 08.07.2018

Daun. Ihr wollt auch in diesem Jahr erlebnisreiche Sommerferien verbringen und seid zwischen 12 und 16 Jahren alt? Dann meldet euch an. Zusammen mit insgesamt 40 Kindern und Jugendlichen habt ihr die Möglichkeit von Montag dem, 02.07. bis Sonntag dem 08.07.2018 ins Natur–Freunde–Haus nach Maschen in Niedersachsen zu fahren. Untergebracht sind wir in einem Selbstversorgerhaus mitten im Grünen. Auf dieser Ferienfreizeit bekommt ihr die Möglichkeit Hamburg zu entdecken und den Heidepark Soltau zu erleben. Schwimmen, Grillen, Nachtwandern und andere spannende Abenteuer warten auf euch. … weiterlesen »

950 Jahre Hetzerath – das Dorf feiert Geschichte, Gegenwart und Zukunft

Für das Großereignis wird am Sonntag, 17. Juni die Ortsdurchfahrt gesperrt / Über 30 Attraktionen locken Besucher aus nah und fern

Hetzerath. Auch wenn die Besiedelung bis in die Steinzeit zurückreicht: Vor 950 Jahren wurde Hetzerath erstmals urkundlich erwähnt, und das ist für die Ortsgemeinde allemal ein Grund zum Feiern. Mit ein Höhepunkt der sich über das ganze Jahr erstreckenden Jubiläumsveranstaltungen ist das Festwochenende 16./17. Juni: Zunächst heißt es am Samstagabend in der Bürgerhalle „Feuer und Flamme für unser Dorf“ mit einem spektakulären musikalischen Feuerwerk der kulturtreibenden Vereine. Am Sonntag feiert dann ganz Hetzerath zusammen mit seinen Gästen aus nah und fern in der eigens zu diesem Anlass für den Autoverkehr gesperrten Ortsmitte. … weiterlesen »

Autofreier Radelspaẞ am 10. Juni zwischen Blankenheim, Hillesheim, Müsch und Altenahr

Auch in diesem Jahr laden die beteiligten Kreise und Gemeinden im Ahrtal und in der nördlichen Vulkaneifel zum beliebten Radaktionstag „Tour de Ahrtal“ ein. Von der Quelle in Blankenheim bis hin nach Altenahr führt die „Tour de Ahrtal“ durch das romantische und malerische Tal entlang der Ahr. In Ahrdorf kann als Alternative zur Ahrstrecke auf den Kalkeifel Radweg in Richtung Hillesheim gewechselt werden. Das Angebot reicht von der kurzen Flachlandetappe bis zum Bergzeitfahren. Besonders Sportlichen bietet sich die rund 80 km lange Tour von der Ahrquelle in Blankenheim bis zur Mündung in den Rhein bei Sinzig an. … weiterlesen »

Anzeige

„Mr. Pubertier“ kommt am 8. Juni zum Eifel-Literatur-Festival

PRÜM. Wenn Sie zu denen gehören, die zuhause junge Menschen im Alter zwischen 12 und 18 Jahren beherbergen, die zwar Ihrer Familie zuzurechnen sind, Ihnen aber gelegentlich wie wundersame Wesen von einem anderen Stern vorkommen, dann sollten Sie sich am 8. Juni auf den Weg nach Prüm machen. Denn dort äußert sich ein Familienvater, der bestens über das Minenfeld der Pubertät Bescheid weiß und ihm einen großen Teil seines eigenen Erfolgs verdankt. Die Rede ist von Jan Weiler. … weiterlesen »

Liesertal-Schule

TrommelKUNST mit A.R.T. 

Wittlich. Im Rahmen eines Projekts bekam die Klasse L9 die Gelegenheit „Trash-Drumming“ kennenzulernen. Unter Anleitung des professionellen Trash-Drummming-Lehrers Alexander Sauerländer aus Koblenz trommelten die Schülerinnen und Schüler mit gewöhnlichen Drum-Sticks auf „Blauen Tonnen“. Gespielt wird ganz frei, ohne Noten, jedoch nach einer individuell erarbeiteten Choreographie. Diese besteht aus verschiedenen Rhythmen, die sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Alexander Sauerländer und der Klassenlehrerin Marina Hansen überlegt haben. … weiterlesen »

Zeugenaufruf: Wer kennt den Raser in Traben-Trarbach?

Traben-Trarbach. Am Mittwoch, 23.05.18 kam es gegen 18:00 Uhr in Traben-Trarbach zu einem Vorfall, bei welchem ein dunkler älterer VW Scirocco nach Zeugenangaben in halsbrecherischer Art und Weise durch Traben raste. Zeugen, die durch das Fahrzeug gefährdet wurden oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Zell zu melden.

 

Anzeige

MTB-Schulkreismeisterschaften in Daun

Erfolgreiche Jungs des RSC Prüm 

Daun. Seit einigen Jahren werden im Kreis Vulkaneifel die MTB-Schulkreismeisterschaften ausgetragen. Mit am Start war auch Luca Heck, der ein talentierter Mountainbiker ist. Er startet bei den 5.- u.6-Klässern. Es waren 3 Runden auf der 1,0-km-langen Strecke, eine Cross-Country-Strecke, zurückzulegen. Luca, seit 2018 im RSC Prüm sehr aktiv, siegte in seiner Klasse und wurde somit Schul-Kreismeister 2018 in seiner Klasse. Herzlichen Glückwunsch

 

 

Kein Rad, diesmal Laufen beim Volkslauf in Ormont

Erfolgreiche Jungs des RSC Prüm

Ormont. Am Sport und an der Bewegung haben die Jungs des RSC Prüm wohl ihren Spaß.Wenn an den Wochenenden keine MTB-Rennen angesagt sind, trifft man einige der Jungs bei Laufveranstaltungen in der näheren Umgebung, diesmal in Ormont. Die Jungs vom RSC Prüm nahmen gerne die Herausforderung an, um sich mit gleichgesinnten beim Volkslauf in Ormont zu messen. Thorsten ihr Betreuer war ganz stolz, den die Jungs erreichten einen Ersten Platz, sowie einen zweiten und vierten Platz. Am Start waren Lukas, Laurenz und Noah, sowie Mica und Luca.

 

 

 

Von Schuhcreme, Jeanshosen und dem Ende der Welt- und was dies alles mit Bienen zu tun hat Imkervortrag an der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus

Bernkastel-Kues. Am Dienstag, dem 16. Mai, hielt Martin Keller vor den Schülerinnen und Schülern der fünften Klassenstufe eine Präsentation über Haltung, Lebensweise und Aufbau des Bienenvolks und gab den Kindern die Möglichkeit, die Tiere hautnah zu erleben und auf deren wirtschaftliche und biologische Bedeutung aufmerksam zu werden. Wer bestäube denn überhaupt, lautete die Anfangsfrage, die Martin Keller, erfahrener Hobbyimker und Vater zweier Schüler, der Klasse 5 Terra über einem Bienenstock kniend stellte.  Die Schüler hatten sich im Kreis um ihn versammelt und lauschten gebannt seinen Ausführungen, die aufgrund des lebendigen Anschauungsmaterials bei den Kindern rege Faszination hervorriefen. Neben Informationen über Königin, Arbeiterinnen und Drohnen erfuhren sie ferner einiges über die Imkerei und das Verhalten der Tiere, mit denen sie wortwörtlich in Berührung kamen. … weiterlesen »

Anzeige

Anmeldung zur Schulbuchausleihe gegen Gebühr für das Schuljahr 2018/2019 an Schulen in Trägerschaft des Landkreises Vulkaneifel

Anmeldezeitraum: 14. Mai bis 01. Juni 2018

Daun. Bis zum 11. Mai 2018 wurden allen Schülerinnen und Schülern der Schulen in Trägerschaft des Landkreises Vulkaneifel, an denen die Teilnahme an der Schulbuchausleihe möglich ist, (Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun, Thomas-Morus-Gymnasium Daun, St. Matthias-Gymnasium Gerolstein, Drei-Maare-Realschule plus Daun und die Vollzeitbildungsgänge mit Ausnahme des Berufsvorbereitungsjahres der Berufsbildenden Schule Vulkaneifel) Serienbriefe mit den entsprechenden Freischaltcodes und Hinweisen zur Servicestelle sowie entsprechende Merkblätter ausgehändigt, mit welchen die Schülerinnen und Schüler zur Ausleihe gegen Gebühr für das
Schuljahr 2018/2019 angemeldet werden können. Die entgeltliche Ausleihe von Lernmitteln muss für jedes Schuljahr neu durch das Elternportal erklärt werden. … weiterlesen »

Straßenbauarbeiten (DSK) im Zuge der L 16 zwischen der B 257 bei Meisburg und der K 28

Wegen Straßenbauarbeiten (DSK) muss die L 16 zwischen der B 257 bei Meisburg und der     K 28 in der Zeit vom 07.06.2018 bis zum 12.06.2018 für den Verkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr, wird ab der Einmündung L 16 / K 28 über die     L 16 – K 28 – Salm – B 257 – Weidenbach bis zur Einmündung B 257 / L 16 bei Meisburg, und     umgekehrt, ausgeschildert. Die genannten Zeiten können nur bei entsprechender Witterung eingehalten werden.  Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.