Verleihung von DFB-Ehrenamtsuhren an verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter

Foto v.l.n.r. Schmitz, Dargel, Gammel, Schüller

Dümpelfeld. Am 20.10.2020 wurden vom Kreisehrenamts-beauftragten des Fußballkreises Rhein/Ahr in Niederlützingen folgende verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter von zwei Fußballvereinen mit der Ehrenamtsuhr ausgezeichnet:

Georg Schüller, VfL Brohl – 17 Jahre Ehrenamt

Georg Schüller sorgte dafür, dass der Fußball in Brohl wieder aufblühte und war maßgeblich daran beteiligt, das die 1. Mannschaft von D in die B-Klasse aufgestiegen ist. Als Mitglied des Gesamtvorstandes setzt er sich dort für das Wohl des Vereines und seiner vielen Mitglieder ein. Read more

Achtung! Betrug durch Schockanrufe – Falsche Staatsanwaltschaft – Angebliche Angehörige

Zurzeit häufen sich Schockanrufe bei älteren Menschen. Die Masche: Die Anrufer geben sich als Angehörige aus, die in einen schweren Unfall involviert waren. Dann wird das Gespräch an einen vermeintlichen Staatsanwalt übergeben, der eine hohe Summe als Kaution fordert. Da die Täter überaus vertrauenserweckend und rhetorisch geschickt auftreten fällt es den Geschädigten oft sehr schwer, die Betrugsmasche zu durchschauen und zu erkennen, dass es sich tatsächlich nicht um ihre Angehörige, Polizeibeamte und die Staatsanwaltschaft handelt. Die wichtigsten Tipps und Hinweise zum Schutz vor den Betrügern: Read more

TuWi Adenau – Tischtennis – 1. Bezirksliga

Erfolgreicher Saisonauftakt trotz geschlossener Halle

Nach der im März abgebrochenen Saison 2019/2020 freut sich die 1. Herrenmannschaft des TuWi Adenau weiterhin in der 1. Bezirksliga Rheinland Nord antreten zu können. Die Vorbereitung in diese Saison war allerdings von Herausforderungen geprägt. Denn bekanntermaßen, hatte man Corona-bedingt, keine Möglichkeit in heimischer Halle zu trainieren. So musste Abteilungsleiter Dirk Drengwitz zusammen mit dem Vorstand des Tuwi Adenau improvisieren. Es gelang Ausweichquartiere zu finden, in denen man wenigstens etwas im Spielrhythmus blieb. Bedanken möchte sich die Tischtennisabteilung noch mal bei der Gemeinde Wimbach, der Gemeinde Leimbach sowie der Firma Getränke Zimmer für ihre Unterstützung. Read more

KSK Ahrweiler investiert über 1,4 Mio. Euro in modernste Kundenberatung im Beratungs-Center Adenau

Adenau. Ab sofort bietet die Kreissparkasse Ahrweiler (KSK) in Adenau ihren Kunden ein rundum erneuertes Beratungs-Center.

„Die Kundenerwartungen an ein modernes Kreditinstitut haben sich im Laufe der Zeit fundamental geändert. Um die Kreissparkasse Ahrweiler zukunftssicher zu gestalten, haben wir 1,4 Mio. Euro für die Erneuerung des KSK-Standortes in Adenau investiert“, gab Landrat Dr. Jürgen Pföhler, Vorsitzender des Verwaltungsrates der KSK Ahrweiler, bekannt. Dieter Zimmermann, Vorstandsvorsitzender der KSK Ahrweiler, führte weiter aus: „Die dauerhafte und flächendeckende Präsenz gehört zum Selbstverständnis der Kreissparkasse Ahrweiler. Read more

ISB fördert 2019 im Landkreis Ahrweiler mit rund 13,5 Millionen Euro

Corona-Hilfen in Region stark nachgefragt

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Im Geschäftsjahr 2019 förderte die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Rahmen der Wirtschafts- und Wohnraumförderung private und gewerbliche Kunden im Landkreis Ahrweiler mit insgesamt rund 13,5 Millionen Euro und befindet sich damit im Mehrjahresvergleich auf einem hohen Niveau. Landrat Dr. Jürgen Pföhler und ISB-Vorstandssprecher Ulrich Dexheimer stellten die Förderergebnisse im Landkreis in einer gemeinsamen Pressekonferenz vor und sprachen auch über die Corona-Hilfen im Landkreis. Read more

Großbrand im Kurviertel von Bad Neuenahr

THW unterstützt Feuerwehr

Mehr als 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz und Technischem Hilfswerkes (THW) waren am 22.06.2020 bei dem Großbrand des Steigenberger Hotels und Thermalbades in Bad Neuenahr im Einsatz. Das THW unterstütze die Feuerwehr bei der baufachlichen Wertung der Schäden.

Der Fachberater Christian Niemeyer und Baufachberater Kilian Heuwagen des THW Ahrweiler unterstützen die Einsatzleitung der Feuerwehr Bad Neuenahr unter Leitung des Stadtwehrleiters Marcus Mandt bei der Beurteilung der Lage. THW-Baufachberater sind die Fachleute bei Gebäudeschäden. Sie sind dabei Technische Berater in einer Führungsstelle. Sie beraten die Einsatzleitung in Fragen der Baukunde und der Einsatztaktik bei Bauwerkschäden. Mit ihrer Erfahrung und anhand von Gebäudeunterlagen sowie Checklisten schätzen sie die Gefährdung für die Einsatzkräfte ein. Read more

Corona-Vorsichtsmaßnahme: Kein Unterricht in der Grundschule Hasenfän-ger in Andernach vom 21. bis 25. September

KREIS MYK. Als Vorsichtsmaßnahme findet in der kommenden Woche, 21. bis 25. September, kein Unterricht in der Grundschule Hasenfänger in Andernach statt. Das hat das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz empfohlen, nachdem eine Lehrkraft positiv auf das Coronavirus getestet worden ist. Die Entscheidung fiel in enger Absprache mit der Stadt Andernach als Schulträger und der Schulleitung. Read more

Erstklässler aus Adenau freuen sich über Frühstücksboxen

Adenau. Über ein Geschenk von innogy Westenergie konnten sich die Schulanfänger der Grundschule in Adenau freuen. Gemeinsam übergaben Bürgermeister Guido Nisius und Fabian Vocktmann, der ab 01.10.2020 als Nachfolger von Michael Dötsch die Leitung des Kommunalen Partnermanagements der innogy Westenergie übernimmt, den Erstklässlern Frühstücksboxen für den Schulunterricht. Mit dieser Aktion fördert innogy Westenergie die gesunde Ernährung von Kindern. Read more

Sparkassen-Riesling des Jahres 2020

Kreissparkasse Mayen schrieb Wettbewerb zum 8. Mal aus

Sparkassen-Riesling 2020 ist der 2019 Hatzenporter Burg Bischofstein Riesling Qualitätswein aus der Steillage feinherb vom Winzerhof Gietzen aus Hatzenport.

Getreu dem Motto „Herzblut für die Terrassenmosel“ schrieb die Kreissparkasse Mayen den Wettbewerb zum Sparkassen-Riesling bereits zum achten Mal aus. Teilnehmen durften auch in diesem Jahr wieder alle Rieslingweine des Jahrgangs 2019 der Weinbergslagen aus Gondorf, Hatzenport, Kattenes, Lehmen und Löf. Read more

Ausstattung der Gesundheitsämter ist ein wichtiger Faktor bei der Bewältigung der Corona-Pandemie

Bei der Webkonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel ging es um die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie. Auch Landrat Dr. Jürgen Pföhler, Gesundheitsamtsleiter Dr. Stefan Voss (l.) und Siglinde Hornbach-Beckers, Fachbereichsleiterin Jugend, Soziales und Gesundheit (r.), nahmen teil. (Foto: Kreisverwaltung / Risse)

Landrat Dr. Pföhler nahm an der Web-Konferenz mit der Bundeskanzlerin teil

Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat heute gemeinsam mit Gesundheitsamtsleiter Dr. Stefan Voss und weiteren verantwortlichen Mitarbeitern an einer Web-Konferenz mit der Bundeskanzlerin teilgenommen. In den Gesprächen mit Angela Merkel ging es um die Herausforderungen, mit denen der Öffentliche Gesundheitsdienst bei der Bewältigung der Corona-Pandemie konfrontiert ist. „Insgesamt wurde deutlich, dass die Gesundheitsämter dringend weitere Unterstützung benötigen, damit sie den Aufgaben auch in Zukunft gewachsen sind“, fasste Dr. Jürgen Pföhler die Ergebnisse im Anschluss zusammen. „In diesem Zusammenhang begrüße ich ausdrücklich den Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst.“ Read more

Ehrenamtliches Engagement in der SGD Nord gewürdigt

v.l.n.r. Für die Ortsgemeinde Nürburg, Frau Anita Schomisch (Ortsbürgermeisterin), für die Verbandsgemeinde Adenau Herr Udo Seifen (1.Beigeordneter), Ehepaar Schüssler, für den Landkreis Ahrweiler Herr Horst Gies (MdL, Erster Kreisbeigeordneter), SGD Nord Präsident Dr. Ulrich Kleemann (Foto: SGD Nord).

Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Dr. Ulrich Kleemann, händigte einer Persönlichkeit aus der Region Koblenz Mittelrhein die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz aus. In Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte er die Ordensinsignien an Herrn Reinhold Schüssler. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja