RSS-Feed

Müllenbach zu Gast in Berlin

Müllenbach/Berlin. Eine Besuchergruppe aus Müllenbach war kürzlich zu Gast bei der Bundestagsabgeordneten Mechthild Heil in Berlin. Beim Jugendfestival in Müllenbach 2013 gab es auch den Tag der Politik. … weiterlesen »

Volles Programm in den Sommerferien

Jugendbüro Adenau bietet vielfältige Freizeitaktivitäten

Adenau. Auch in diesem Jahr gibt es in der Verbandsgemeinde Adenau ein großes Ferienangebot für Kinder und Jugendliche. In der Zeit vom 03. – 09. August 2014 gehen die Messdiener auf große Fahrt zur Messdienerwallfahrt nach Rom, die alle vier Jahre stattfindet. Unter Leitung von Tobias Theobald, Jürgen Schwarzmann und Alexander Burg machen sich 80 Jugendliche mit ihren Betreuern auf den Weg zur Begegnung mit Papst Franziskus. Vom 04. bis zum 08. August 2014 findet dann die Aktion „Ferien ohne Koffer – Eine Reise zu den Klangwellen“ statt. Täglich von 9 bis 17 Uhr erleben die Kinder von 6 bis 12 Jahren in verschiedenen Workshops Musik, Töne und Klänge. Hier sind noch Plätze frei und Anmeldungen werden bis zum 24. Juli 2014 angenommen. … weiterlesen »

20. Adenauer ADAC Jugend Kart Slalom 2014

MSC Adenau Nachwuchspilot Raphael Stoll gewinnt – 6 Tankschutz Robertz Nachwuchspiloten in den Top Ten

Adenau. Der letzte Saisonvorlauf zur Mittelrheinischen ADAC Jugend Kart Slalom Meisterschaft wurde auf dem Schulhof der Realschule Plus in Adenau ausgefahren. Ausrichter der Veranstaltung, bei der es auch um die Wertung zur Kreismeisterschaft Ahrweiler ging, war der Motor Sport Club (MSC) Adenau, der bei sommerlichen Witterungsbedingungen 122 Nachwuchspiloten begrüßen durfte. Das Tankschutz Robertz Kart Slalom Team des MSC Adenau setzte sich dabei hervorragend in Szene und fuhr Top Ergebnisse ein. Raphael Stoll vom MSC Adenau holte sich mit zwei fehlerfreien Top Zeiten den Klassensieg in der Alterklasse 5. … weiterlesen »

Anzeige

Lehrer und Schüler der RS plus Adenau und des EKG Adenau

trafen sich zu einem Bergzeitfahren in Fuchshofen/Reifferscheid

Adenau/Fuchshofen/Reifferscheid. Kurz vor den Sommerferien trafen sich einige radsportbegeisterte Lehrer und Schüler am Stoppomat „Col de Reifferscheid“, um sich beim Bergzeitfahren zu messen. Die Strecke führte von Fuchshofen nach Reifferscheid, eine der schönsten Anstiege der Region. Die Radsportler der 2 Schulen wollten auf der 5,2 langen Strecke mit einer durchschnittlichen Steigung von 5% auf knapp 250 Höhenmetern (von 289m auf 534m) ihre Fitness überprüfen, bevor es für viele von Ihnen nächste Woche in die französischen Alpen geht, wo dann die klassischen Anstiege der Tour de France Alpe d`Huez, Col de Tourmalet oder Col de Galibier zu bezwingen sind. … weiterlesen »

Praktikum im Jugendbüro Adenau

Adenau. Die Schülerinnen und Schüler Larissa Grün, Anna-Maria Reuter, Katrin Eberhard, Melissa Steinbach und Bastian Nelles des Erich Klausener Gymnasiums in Adenau, absolvierten ein Schulpraktikum oder auch Betriebspraktikum genannt, im BAU (Beratung *Anlaufstelle* Unternehmung) Adenau. Ihr Praktikum unter der Leitung des Jugendpflegers Jürgen Schwarzmann, fand vom 14.07. bis zum 24.07.2014 statt. Innerhalb dieser zwei Wochen bekamen sie einen Einblick in das Berufsleben der Soziarbeit im Jugendbereich. Ihre Aufgaben waren Verwaltungsarbeiten sowie die Vorbereitungen beim Ferienprogramm.

Anzeige

Reihe der MitgliederForen der Volksbank RheinAhrEifel erfolgreich gestartet

Bad Neuenahr-Ahrweiler/Wanderath. Die Volksbank RheinAhrEifel hatte letzte Woche interessierte Mitglieder zum ersten MitgliederForum ins RWE Tagungszentrum nach Wanderath eingeladen. Insgesamt waren der Einladung rund 70 Gäste gefolgt, darunter auch Heribert Hänzgen, Ortsbürgermeister von Baar. Als Referenten zum Thema „Sicheres Wohnen – Wie schütze ich mein Eigentum?“ konnte die Volksbank Wolfgang Schmitz, Kriminalhauptkommissar beim Polizeipräsidium Koblenz, gewinnen. … weiterlesen »

Anzeige

Phoenix Racing: Das Rennen vor der Haustüre

Nürburg. In einer Saison legen die DTM-Teams tausende von Kilometern zurück. Umso größer ist die Vorfreude beim Audi Sport Team Phoenix auf das Rennen am Nürburgring: Schließlich liegt der Firmensitz in Meuspath nur einen Steinwurf vom Fahrerlager entfernt. Bereits bei der Team-Gründung 1999 hatte man sich für die Nähe zu der Traditionsrennstrecke entschieden. … weiterlesen »

Taekwondo TuWi Adenau e.V. – SportlerInnen sehr erfolgreich

Adenauer Sportler/innen waren bei der Landesmeisterschaft Formen sehr erfolgreich, Trainer besteht Danprüfung

Adenau. Die Kampfsportler/innen der Taekwondoabteilung des TuWi Adenau e.V. zeigten bei ihrer ersten Wettkampfteilnahme im Formenbereich (Poomsae) bei der Landesmeisterschaft 2014 in Mainz am 05. Juli eine starke Leistung. Acht Sportlerinnen und Sportler reisten am 05. Juli nach Mainz an, um sich nach mehreren Teilnahmen auf nationalen und internationalen Kampfturnieren das erste Mal einer für sie neuen Art des Wettkampfes zu stellen; dem Formenlauf (kor. Poomsae). … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.