Adrenalin auf zwei Rädern

unfall_motorrad_14_14Nürburg. Es geht wieder los! Am Samstag um 14.00 Uhr wurde ein 23-jähriger Motorradfahrer aus dem Rhein-Sieg-Kreis bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 10 an der Hohen Acht schwer verletzt. Der Kradfahrer war mit seiner Triumph Daytona von Adenau aus in Richtung Bundesstraße 412 unterwegs und überholte vor einer unübersichtlichen Kuppe einen vor ihm fahrenden PKW. Zu diesem Zeitpunkt kamen ihm zwei PKW entgegen, die er vermutlich zu spät erkannt hat. Die beiden entgegenkommenden Fahrzeuge versuchten noch so weit wie möglich nach rechts auf den Grünstreifen auszuweichen. Der Motorradfahrer prallte trotzdem seitlich mit beiden PKW zusammen und wurde mit seinem Bike durch die Luft geschleudert. Er blieb dann schwerstverletzt am Fahrbahnrand liegen. Mittels Rettungshubschrauber wurde er in ein Koblenzer Krankenhaus verbracht. Der Fahrer des ersten entgegenkommenden PKW wurde noch leicht verletzt. Die L 10 war für zwei Stunden voll gesperrt.

Nachwuchs des TuWi Adenau erfolgreich in Mayen

Teilnehmer: Jonah Ackermann, Pascalina Ackermann, Verena Dauerböck, Jonas Feldmann, Elias Greten, Jonathan Greten, Felix Hansen, Emilian Möseler, Rebecca Müller, Leonie Sauerkraut, Loreen Tempel, Marvin Tempel, Lucy Wolf.
Teilnehmer: Jonah Ackermann, Pascalina Ackermann, Verena Dauerböck, Jonas Feldmann, Elias Greten, Jonathan Greten, Felix Hansen, Emilian Möseler, Rebecca Müller, Leonie Sauerkraut, Loreen Tempel, Marvin Tempel, Lucy Wolf.

Adenau/Mayen. In Mayen stand das erste Hallensportfest der jungen Leichtathleten des TuWi Adenau an: der Winter Team Cup, ein neues Wettkampfprogramm. Read more

Messdienerwallfahrt nach Rom

SONY DSCAdenau. Das Dekanat Ahr-Eifel führt in Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro der Verbandsgemeinde Adenau die diesjährige Messdienerwallfahrt nach Rom durch. 80 Messdienerinnen und Messdiener mit ihren Betreuerinnen und Betreuern reisen in der Zeit vom 3. – 9.8.2014 in die Ewige Stadt. Read more

Liberale stellen sich für Kommunalwahl auf

Listen für Stadt- und Verbandsgemeinderat sind gewählt

Adenau. Die FDP Adenau hat sich aufgestellt für die kommende Regionalwahl in Rheinland-Pfalz. Mit dem Schwerpunktthema „FDP – Gemeinsam handeln für alle Generationen“ wird inhaltlich der Bogen geschlagen von einer Stärkung vor Ort über Qualitätssicherung von Infrastruktur und regionalen Angeboten bis hin zur Betreuung von Menschen in der Region. Read more

Neuer zusätzlicher Geschäftsführer am Nürburgring

  • Carsten Schumacher gilt als Experte für Restrukturierung
  • Weiterentwicklung des Geschäfts bei Rennsport, Veranstaltungen und Hotelbetrieb
  • Vorbereitungen für Übernahme des operativen Betriebs zum 1. Januar 2015

Nach der Entscheidung des Gläubigerausschusses für den neuen Erwerber capricorn NÜRBURGRING GmbH am 11.03.2014 schreitet die Weichenstellung für eine erfolgreiche Weiterentwicklung am Nürburgring zügig voran. Read more

Weltweit über 400.000 Elektroautos unterwegs

Deutschland noch kein Leitmarkt

Anfang 2014 ist die Zahl elektrisch angetriebener Automobile weltweit auf gut 400.000 gestiegen. Das hat eine Analyse des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ergeben. Der Bestand an Fahrzeugen hat sich  in den zwölf Monaten des vergangenen Jahres verdoppelt, ein stolzes Plus von 200.000. Read more

Souveräner Auftaktsieg von Phoenix Racing

Nürburg. Eine Woche nach den Test- und Einstellfahrten ging es wieder los mit dem ersten Saisonlauf der VLN-Langstreckenmeisterschaft. Bestes Wetter und hohes Zuschaueraufkommen bescherten den Teilnehmern ideale Bedingungen für ein tolles und spannendes Rennen. Read more

Guter Einstand für den Aston Martin Vantage V12 GT3

  • Aston Martin V12 Vantage auf Platz sieben in der GT3-Klasse
  • Allgäuer / Al-Azhari / Schuhbauer fahren in der SP8 auf Platz drei
  • Podiumserfolg in der GT4-Klasse für Czyborra / Sidorenko / Holzer
Die Briten Stuart Leonard und Paul Wilson fuhren im Aston Martin Vantage V12 GT3 auf den siebten Gesamtrang.
Die Briten Stuart Leonard und Paul Wilson fuhren im Aston Martin Vantage V12 GT3 auf den siebten Gesamtrang. Foto: VLN

Nürburg. Strahlend war beim Saisonauftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nicht nur der Sonnenschein, der die zahlreichen Fans rund um den legendären Eifelkurs mit frühlingshaften Temperaturen verwöhnte – strahlend waren auch die Gesichter der beiden Briten Stuart Leonard und Paul Wilson am Ende des Rennens über die Distanz von vier Stunden. Bei ihrer Premiere im Aston Martin Vantage V12 GT3 erreichte das Duo einen viel beachteten siebten Platz im Gesamtklassement. Der dritte Rang des zweiten vom Aston Martin Test Centre eingesetzten Vantage V12 in der Klasse SP8 rundete das gute Auftaktergebnis für die britische Traditions-Sportwagenschmiede ab. Read more

Privatteams nehmen neuen BMW M235i Racing am Nürburgring in Empfang

Foto: BMW AG
Foto: BMW AG

Nürburgring. Die Ankündigung von BMW Motorsport, im BMW M235i Racing ein neues Einsteigermodell in die Palette seiner Kundensport-Fahrzeuge aufzunehmen, stieß bei privaten Teams und Fahrern im vergangenen Jahr auf großes Interesse. Binnen kurzer Zeit waren zahlreiche Bestellungen für den Rennwagen zum Preis von lediglich 59.500,00 Euro (zzgl. Mwst) beim BMW Motorsport Vertrieb eingegangen. Am Mittwoch, dem 26.03.2014 konnten nun die ersten 15 Kundenteams ihre Fahrzeuge für die Saison 2014 am Nürburgring (DE) in Empfang nehmen. Read more

RENT4RING RACING mit drei Autos beim VLN-Saisonauftakt

BMW 428i Entwurf – Foto: Rent4Ring
BMW 428i Entwurf – Foto: Rent4Ring

Nürburg, 25. März 2014.  Am vergangenen Wochenende nahmen mehr als 170 Rennautos an den VLN Test- und Einstellfahrten am Nürburgring teil, um sich für den ersten Lauf am 29. März 2014 vorzubereiten. Mit dabei auch das Vorjahres-Siegauto von Rent4Ring Racing, der Mazda MX-5. Read more

„Endlich brummt es wieder in der Eifel“

Nürburgring. Nachdem nach langem Ringen um den Verkauf des Nürburgrings die Worte gefallen sind, geben von jetzt an die Motoren den Ton an. „Endlich brummt es wieder in der Eifel. Wir haben 292 eingeschriebene Teams und Fahrer und ich bin überzeugt, dass wir in diesem Jahr erneut erstklassigen Motorsport auf der Nürburgring Nordschleife erleben werden“ – so der VLN Vorsitzende Rolf Krimpmann. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen