Kandidaten der CDU für den Adenauer Stadtrat stehen bereit

Erfahrene, aber auch neue Mitglieder gelistet

cdu_adenau_06_14Adenau. „Mit dieser Kandidatenliste können wir zuversichtlich in die Kommunalwahl gehen“, äußerte sich der Parteivorsitzende der Adenauer CDU, Andreas Kerschgens, nach Abschluss der Mitgliederversammlung, in der die Christdemokraten ihre Kandidatenaufstellung für die Bürgermeister- und Stadtratswahl vornahmen. Read more

Ministerpräsidentin spricht mit Bürgerinitiative „Wir sind Nürburgring“

buergerinitiative_01_06_14Mainz/Nürburg. Auf Einladung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer fuhr vor wenigen Tagen eine Delegation der Initiative „Wir sind Nürburgring“ in die Mainzer Staatskanzlei. Zum ersten Mal in der Geschichte des Projekts Nürburgring 2009, hatte die Landesregierung das Gespräch mit den Kritikern des gescheiterten Freizeitparks gesucht. Sabine Schmitz, Christian Menzel, Ossi Kragl und Claire Craus vertraten die Region und wurden freundlich empfangen. Read more

Mit Rückenwind und neuen Gesichtern in die Kommunalwahl

Mitgliederversammlung beim CDU-Gemeindeverband Adenau – Korden als Vorsitzender bestätigt

Mit Rückenwind und neuen Gesichtern in die Kommunalwahl – Vorsitzender Michael Korden (mitte) mit den beiden neugewählten Stellvertretern Rainer Schlömp (links) und Dirk Lenzen (rechts).
Mit Rückenwind und neuen Gesichtern in die Kommunalwahl – Vorsitzender Michael Korden (mitte) mit den beiden neugewählten Stellvertretern Rainer Schlömp (links) und Dirk Lenzen (rechts).

Adenau. Michael Korden bleibt Vorsitzender der CDU in der Verbandsgemeinde Adenau. Die Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes bestätigten den 40-jährigen Juristen aus Adenau jetzt bei ihrer Versammlung in Insul. Angesichts der guten Bundestagswahlergebnisse der CDU in der Verbandsgemeinde Adenau sowie dem Wahlerfolg des CDU-Kandidaten Guido Nisius bei der Bürgermeisterwahl herrschte gute Stimmung bei der Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes kürzlich im Hotel-Restaurant Ewerts in Insul. Read more

Karneval und Jugendschutz

kein_alkohol_plakat_06_14Adenau. Der Arbeitskreis „Kinder, Jugendliche, Familien stark machen“ in der Verbandsgemeinde Adenau weist im Hinblick auf die bevorstehenden tollen Tage auf folgendes hin: Eltern sollten sich informieren, an welcher Veranstaltung ihr Kind teilnimmt und welches Programm geboten wird. Read more

Stelle frei im Bundesfreiwilligendienst

Adenau. Ab 01.08.2014 kann beim TuWi Adenau eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst besetzt werden. Der Dienst dauert ein Jahr. Es gibt keine Altersbeschränkung und kann in einer Ganz- bzw. Halbtagsstelle ausgeübt werden. Der Bundesfreiwilligendienst kann als Praktikum z.B. für das Sportmanagementstudium genutzt werden. Der/die Freiwillige wird in der Geschäftsstelle und in den Trainingsstunden der Abteilungen eingesetzt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen an TuWi Adenau, Postfach 12, 53511 Adenau. Auskunft erteilt die Geschäftsstelle. Telefon: 02691/931540 oder E-Mail tuwiadenau@t-online.de.

Volksbank und Jury freuen sich über innovative Ideen

Erneut sehr gute Beteiligung: 117 Bewerbungen beim sechsten „Zukunftspreis Heimat“

vorstand_voba_06_14Bad Neuenahr-Ahrweiler. Vorsitzender Elmar Schmitz und seine Vorstandskollegen Sascha Monschauer und Markus Müller waren auch in diesem Jahr angesichts der 117 Bewerbungen positiv überrascht, als sie sich im vergangenen Oktober einen ersten Überblick über die Flut der Wettbewerbsbeiträge in der sechsten Runde des Zukunftspreises Heimat machten. Read more

Volksbank RheinAhrEifel bleibt auf Wachstumskurs

voba2014_05_14Bad Neuenahr-Ahrweiler/Nürburgring. Am 23. Januar 2014 zog der Vorstand der Volksbank Rhein-AhrEifel für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2013 vor den regionalen Medienvertretern am Nürburgring Bilanz. Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Sascha Monschauer und Markus Müller präsentierte der Vorstandsvorsitzende Elmar Schmitz das erreichte Ergebnis. Read more

Vor 69 Jahren: Beim Bombenangriff im Bunker verschüttet

Niederadenau.  Immer zu Beginn des Monats Februar eines jeden Jahres kommen insbesondere bei den älteren Menschen die Erinnerungen zurück: Ein schwarzer Tag in der Geschichte der Niederadenauer ist der 2. Februar 1945. An diesem Tag, der sich nbildstock_kriegsopfer_05_14un zum 69. Male jährt,  starben acht Menschen, darunter drei Kinder im Alter zwischen sieben und elf Jahren, durch einen Bombenangriff. Read more

Gleitschirmflieger bleibt im Baum hängen

Hönningen/Ahr. Am Samstagmittag war ein 50-jähriger Gleitschirmflieger aus Köln oberhalb von Hönningen kurz nach dem Start von einer Windböe erfasst worden und dann in der Krone eines 15 Meter hohen Baumes hängen geblieben. Er konnte sich aus dieser Lage nicht mehr selbstständig befreien und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er blieb jedoch unverletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 250 Euro.

Jeder Sechste bei Radarkontrolle an der B 258 zu schnell

Adenau. Am Freitag den 17.01.2014 wurde in der Zeit von 14:00 bis 19:00 Uhr an der B 258 in Höhe Kirmutscheider Kreuzung eine Radarkontrolle durchgeführt.  Ergebnis: 59 Beanstandungen die mit Verwarnungsgeld geahndet wurden (bis 20 km/h zu schnell). Fünf Fahrzeugführer die noch schneller waren, erwartet nun eine Anzeige. Circa jeder sechste Fahrzeugführer war zu schnell.

Wandertag der Feuerwehr Barweiler zum Jahresabschluß

barweiler_04_14Barweiler. Nach einem gemeinsamen Frühstück im Gasthaus Hüllen wanderten wir bei sonnigem Wetter am 30.12.2013 zum Nürburgring. Hier nahmen wir an einer Führung teil. Uns wurde ein Einblick hinter die Kulissen des Nürburgrings gewährt, wobei uns die feuerwehrtechnischen Anlagen besonders interessiert haben. Im Anschluß führte uns unser Feuerwehrkamerad Jörg Löhr durch seinen Arbeitsplatz. Wir sahen unter anderem das gläserne Studio, die Zeitnahme und die Racecontroll. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Vom Nürburgring aus ging es nach Wiesemscheid. Nach einer Stärkung im Gasthaus Weber traten wir den Heimweg an.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja