Motorsportler organisieren Protest-Demo „5vor12“ am Nürburgring am 21.12.2013 um 11.55 Uhr

Menzel ChristianNürburg. Christian Menzel und Sabine Schmitz organisieren mit vielen Helfern eine Demo am Nürburgring. Es ist 5 vor 12 und Sie wollen den Nürburgring nicht einfach so aufgeben. Alle Freunde des Motorsports und der Region sind aufgerufen die Beiden tatkräftig zu Unterstützen. Für warme Getränke und Speisen wird gesorgt. Bitte zieht euch warm an! Die Veranstaltung findet im „Brünnchen“ statt !! Read more

Gute Karten für den neuen Moselsteig

Neues Kartenset aus drei Einzelkarten dient als Orientierungshilfe beim Wandern auf dem neuen Moselsteig

Kartenset großNeben einer eindeutigen Wegemarkierung und einem funktionierenden Beschilderungssystem ist es nach einer Studie des Deutschen Wanderverbands für Wanderer das wichtigste Orientierungsinstrument: die klassische Wanderkarte. Trotz ständig fortschreitender Technisierung wird sie immer noch von allen Altersgruppen in der gleichen Intensität genutzt.

Am Freitag, den 13. Dezember wurden nun die offiziellen Freizeit- und Wanderkarten für den neuen Moselsteig vorgestellt. Zum Pressetermin hatte die projektverantwortliche Mosellandtouristik GmbH gemeinsam mit dem Herausgeber, dem Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Koblenz (LVerm Geo) nach Trier eingeladen. Read more

Rot-Grüne Mehrheit beschließt Zwangsfusionen

Julia Klöckner / Anke Beilstein: „Schwarzer Freitag für Kommunen“

Dieser Freitag, der 13. ist wirklich ein „Schwarzer Freitag“ für die Kommunen in Rheinland-Pfalz: „Gegen den Willen der Bürgerinnen und Bürger, gegen den Willen der Mehrheit der betroffenen Gemeinden und ohne den Nachweis wirklicher Vorteile haben jetzt die Abgeordneten von Rot-Grün im Parlament acht Zwangsfusionen beschlossen. Offensichtlich hat für Rot-Grün die Meinung der Menschen vor Ort und der Protest überall im Land keinerlei Bedeutung.“ Das haben die Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Julia Klöckner, und die kommunalpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Anke Beilstein, nach der Abstimmung über die Gesetze für die Zwangsfusionen von acht Verbandsgemeinden und verbandsfreien Gemeinden im Landtag erklärt. Read more

Von Schultagen im Gasthaus und Fußballtaktik im Krankenhaus

Lambertsberger Kalender 2014 dokumentiert 100 Jahre Heimatgeschichte

Lambertsberg.  Die 12. Ausgabe des Kalenders „Lambertsberg und Umgebung – einst“ ist fertig. Noch druckfrisch kommt die beliebte Heimat-Dokumentation jetzt in die Häuser. Auf 12 Kalenderblättern sind Geschichten und „Steeckelcher“ aus der Vergangenheit  aufgezeichnet und mit alten Fotos belegt. –  Sowohl historische, als auch gegenwärtige Geschehnisse aus den Dörfern. Wie die Geschichte von den Schultagen im Gasthaus Welter, von der Taktikbesprechung am Krankenbett oder von Altbürgermeister „Lingert“ und dem ersten SB-Laden.  Immer wieder werden die Geschichten alter Häuser vorgestellt – so auch in diesem Kalender das „Reetisch-Haus“ und das „Reetisch-Felten-haus“. Bis in die heutige Zeit sind Beiträge enthalten und dokumentieren nachhaltig das Dorfgeschehen. Read more

Der Song zum Jugendfestival in Müllenbach ist fertig

Im Juli fand der Weltjugendtag in Müllenbach am Nürburgring statt. Pünktlich zu Weihnachten ist jetzt auch der Song zum Jugendfestival fertig. Jugendliche aus ganz Deutschland tauschten sich eine Woche lang in Workshops, Gottesdiensten und Kleingruppen über ihren Glauben aus. Read more

Bläserklasse 6b der Realschule plus Adenau spielte im Seniorenzentrum „Maternus-Stift“ Altenahr

Altenahr/Adenau. Der Saal im Senioren- und Pflegezentrum „Maternus-Stift“ in Altenahr war bis zum letzen Platz gefüllt. Gemeinsam mit dem Pflegepersonal feierten die Besucher und Besucherinnen des Seniorenheims den Tag des Bläserklasseheiligen Nikolaus. Es gab Einiges zu sehen, zu schmecken und zu hören. Die Bläserklasse 6b der Realschule plus Adenau spielte zunächst einige Lieder aus ihrem Programm. Read more

Müllenborner Kalender 2014

Müllenborn. Das Leben im Dorf, zum Teil von Vereinen initiiert oder mit jahreszeitlichen Traditionen verknüpft, ein wenig Historie und malerisch schöne Bilder zeigen die Monatsblätter des neuen Müllenborner Kalenders für das Jahr 2014. Was die Bilder an Dorfleben in der Rückschau in Erinnerung bringen, darauf weisen andererseits die Eintragungen im Kalendarium für das kommende Jahr in der Vorschau hin. Es sind dies die Veranstaltungstermine der Vereine, die Ferientermine, die Tage der verschiedenen Müllabfuhren und andere nützliche Hinweise. Read more

Aller Anfang ist schwer

MSGAdenauE1
E-Juniorinnen-Mannschaft MSG Adenau mit der Trainerin Caroline Schmitz.

Adenau. Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren aus Adenau und Umgebung nahmen als neu gegründete E-Juniorinnen-Mannschaft der MSG Adenau am 08.12.2013 an den Hallenkreismeisterschaften des Fußballkreises Rhein/Ahr in Mendig teil. Dort trafen sie auf Gegnerinnen, die im Durchschnitt zwei Jahre älter und einen Kopf größer waren. Aber dadurch lies man sich nicht entmutigen und trat beherzt im ersten Spiel gegen den späterten Vizemeister SG Mendig an und verlor etwas unglücklich mit 1:0. Im zweiten Spiel traf man auf die E-Juniorinnen des TV Kruft und ging in diesem Spiel, sehr zur Freude der mitgereisten Fans, durch ein Tor von Kira Thiesen mit 1:0 in Führung. Read more

IHK Koblenz bildet rechtswidriges Millionen-Vermögen – Verwaltungsgericht Koblenz hebt Beitragsbescheide auf

bffk fordert Erstattungen an alle Kammermitglieder in Höhe von mindestens 10 Millionen Euro

Koblenz. Das Verwaltungsgericht Koblenz hat Ende November einer Klage der ITC.Logistic.Group stattgegeben. Nach dem Urteil der Richter hat die IHK Koblenz über Jahre in unzulässiger Weise ein Millionen-Vermögen gebildet. Die IHK durfte daher den Kläger nicht in der Höhe zur Zahlung von Beiträgen heranziehen. Das Gericht hat daher die IHK verurteilt, den Bescheid aufzuheben. Read more

Senioren-Weihnachtsfeier in Rodder

SeniorenRodder. Auf Einladung von Ortsbürgermeister Peter Meyer fand bei Kaffee und Kuchen die diesjährige Weihnachtsfeier für Senioren in Rodder statt. Begonnen wurde mit einer Andacht in der Kapelle. Im Anschluss daran fanden sich die Senioren im Gemeindehaus ein. Dort wurden sie von fleißigen Helfern mit Getränken, Kuchen und Brötchen verwöhnt. Read more

Nürburgring: Kommt die Kirmes weg?

Jetzt im buchhandelMAINZ. Schockiert zeigten sich die rheinland-pfälzischen Liberalen über die Ankündigung des Nürburgring-Interessenten und Automobilzulieferers Capricorn, dass dem Freizeitpark am Nürburgring der Abriss drohe. „Damit ist das Ausmaß des verantwortungslosen Umgangs der SPD Rheinland-Pfalz mit Steuergeldern offenkundig“, sagte der Vorsitzende der FDP Rheinland-Pfalz, Dr. Volker Wissing. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja