Das Desaster am Nürburgring potenziert sich

Jetzt im buchhandelZu Meldungen über einen möglichen Abriss von weiten Teilen der von der ehemaligen SPD-Landesregierung geplanten und aus Steuergeldern finanzierten Beton-Neubauten am Nürburgring erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Licht: Read more

Neuer Produzent für die Regionalmarke EIFEL heißt Pfalzmühle Mannheim

Pfalzmühle Mannheim verstärkt EIFEL Wertschöpfungskette Getreide-Mehl-Brot

v.l.n.r.: Christoph Klöpper (Geschäftsführer der Pfalzmühle),  Melanie Däubler (Pfalzmühle Leitung Vertrieb und Marketing), Markus Pfeifer (Geschäftsführer Regionalmarke EIFEL) Foto: RE Prüm/ Eifel. Die Pfalzmühle Mannheim, eine Zweigniederlassung der PMG Premium Mühlen Gruppe GmbH & Co. KG, verstärkt ab sofort die Regionalmarke EIFEL als zertifizierter EIFEL Produzent im Bereich der Wertschöpfungskette EIFEL Getreide, Mehl und Bäckereien. Das bringt weiteren frischen Wind in die gesamte Qualitätsmarke und ist ein Bekenntnis der Pfalzmühle Mannheim zu den kleinen und mittelständischen Strukturen der Handwerksbäcker und der Landwirte in der Eifel. Die Pfalzmühle Mannheim verarbeitet 3 Fruchtsorten, Weichweizen, Roggen und Hartweizen. Seit 1907 liefert die Pfalzmühle aus dem Standort im Industriehafen hochwertige Mehle und Grieße an das Bäckerhandwerk. Bis heute spielt dieses eine zentrale
v.l.n.r.: Christoph Klöpper (Geschäftsführer der Pfalzmühle), Melanie Däubler (Pfalzmühle Leitung Vertrieb und Marketing), Markus Pfeifer (Geschäftsführer Regionalmarke EIFEL)
Foto: RE

Prüm/ Eifel. Die Pfalzmühle Mannheim, eine Zweigniederlassung der PMG Premium Mühlen Gruppe GmbH & Co. KG, verstärkt ab sofort die Regionalmarke EIFEL als zertifizierter EIFEL Produzent im Bereich der Wertschöpfungskette EIFEL Getreide, Mehl und Bäckereien. Das bringt weiteren frischen Wind in die gesamte Qualitätsmarke und ist ein Bekenntnis der Pfalzmühle Mannheim zu den kleinen und mittelständischen Strukturen der Handwerksbäcker und der Landwirte in der Eifel. Die Pfalzmühle Mannheim verarbeitet 3 Fruchtsorten, Weichweizen, Roggen und Hartweizen. Seit 1907 liefert die Pfalzmühle aus dem Standort im Industriehafen hochwertige Mehle und Grieße an das Bäckerhandwerk. Bis heute spielt dieses eine zentrale Rolle in der Ausrichtung der Pfalzmühle. Read more

Nürburgring: Bevölkerung der Eifel verlangt die Gemeinwohlbindung des Nürburgrings

Veräußerung der Rennstrecke zusammen mit staatlich finanziertem Rummel an Finanzspekulanten zementiert die Wettbewerbsverzerrungen

Mainz. Der Nürburgring ist die Wiege des Motorsports. Seit seinem Bau im Jahre 1927 ist er die wichtigste Grundlage für das Auskommen der Menschen in der Eifel und bietet dem Motorsport eine einmalige Sportstätte. Die Rennstrecke ist ein natürliches Monopol, das ebenso wenig in die Hände profitgieriger Geschäftemacher gegeben werden darf, wie beispielsweise die kommunale Wasserversorgung. Dementsprechend wünscht die Bevölkerung der Eifel die Sicherung der Gemeinwohlbindung des Nürburgrings: Entweder durch die öffentliche Hand oder durch einen Interessenten ohne Gewinnerzielungsabsicht. Dies geht aus einer heute von dem Verein „Ja zum Nürburgring“ vorgestellten, repräsentativen Umfrage hervor. Read more

„Bei negativem Mitgliedervotum muss SPD-Spitze zurücktreten“

Eifel-Zeitung
Julia Klöckner, Foto: Eifel-Zeitung

Sollte die SPD-Basis in der kommenden Befragung den schwarz-roten Koalitionsvertrag ablehnen, müsse die Parteispitze nach Ansicht von CDU-Vize Julia Klöckner Konsequenzen ziehen. „Wenn die Mitglieder zu dem ausgehandelten Koalitionsvertrag nein sagen, dann kann die komplette SPD-Führung zurücktreten“, sagte sie im phoenix-Interview. Dennoch sieht die stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende dem SPD-Basisentscheid „sehr gelassen“ entgegen. Für sie gebe es weitere „Alternativen in Gesprächen mit den Grünen bis hin zu Neuwahlen.“

Überfall auf die Autobahn-Raststelle Elztal, Fahrtrichtung Koblenz

Am Dienstag, 26.11.2013, überfielen drei Personen die Raststelle Elztal an der A48. Gegen 23 Uhr betraten die Täter den Kassenraum und überfielen zwei Angestellte vom Nachtdienst. Eine der beiden Frauen wurde durch einen Schlag schwer am Kopf verletzt und befindet sich in stationärer Behandlung. Read more

Regionalkonferenz Eifel der Volksbank RheinAhrEifel bereitet Vertreterversammlung 2014 vor

Information der Vertreter über das laufende Geschäftsjahr der Gesamtbank und des Regionalmarktes

Adenau. Am 21. November 2013 kamen die Regionalbeiräte und Mitgliedervertreter des Regionalmarktes Eifel der Volksbank RheinAhrEifel in der Regionalkonferenz zusammen, um die Vertreterversammlung 2014 vorzubereiten. In der Hocheifelhalle in Adenau informierten sich die Teilnehmer auch über die Entwicklungen in der Finanzwirtschaft und deren Auswirkungen auf die Genossenschaftsbank. Zahlreiche Repräsentanten von Kommunen und Firmen waren neben den gewählten Vertretern der Bankmitglieder der Einladung gefolgt. Der Regionalbeiratsvorsitzende Dr. Manfred Kürsch begrüßte die Gäste gemeinsam mit dem Vorstand und Regionalmarktdirektor Herbert Thelen.

Niedrigzinsphase belastet Sparer

Als Einstieg in die Tagesordnung berichtete der Vorstandsvorsitzende Elmar Schmitz über die allgemeine Wirtschaftssituation. Besonderes Augenmerk legte er auf die Zinsentwicklung und ging dabei gezielt auf die Kernfrage ein „Warum zahlt mir meine Bank nur Mini-Zinsen?“. Anschaulich stellte Schmitz die Wechselwirkungen zwischen der anhaltenden expansiven Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) und der nationalen Zinsentwicklung dar. Was sich für Kreditnehmer positiv auf die Zinsen auswirkt, hat für die Anleger dagegen Nachteile. Die EZB hält ihre Geldschleusen weit geöffnet, um Krisenstaaten im europäischen Währungsraum und ihre angeschlagenen Banken zu stabilisieren. Read more

Landet der Nürburgring bald in den Klauen profitgieriger amerikanischer Finanzspekulanten?

Die Rennstrecke „Nürburgring“ ist ein natürliches Monopol, das ebenso wenig in die Hände profitgieriger Geschäftemacher gegeben werden darf, wie beispielsweise die kommunale Wasserversorgung. Die Braut „Nürburgring“ wird momentan nur schöngeredet! Die wahren Fakten werden totgeschwiegen. Die Insolvenzverwalter versprechen hohe Gewinne und verschweigen Probleme, um den Preis hochzutreiben und den Anlagenotstand vieler Investmentfonds auszunutzen. Obwohl in Hochglanzbroschüren Millionengewinne versprochen werden, korrigierten die Insolvenzverwalter nur wenige Tage, nachdem unverbindliche Angebote für die Vermögensgegenstände des Nürburgrings abgegeben werden sollten, ihre Erwartungen für 2013 über die Presse auf eine „schwarze Null“. Read more

TuWi Adenau/LG Kreis Ahrweiler-Leichathletik

Die Leichtathletikgemeinschaft aus dem Kreis rangiert 2013 auf Platz eins im Rheinland

Adenau. Erstmals in der Geschichte der fast 28 Jahre alten Wettkampfgemeinschaft setzte sich die LG Kreis Ahrweiler vor die serienmäßigen Spitzenreiter LG Sieg und LG Rhein-Wied. Der Vorsprung ist deutlich. Die Leichtathleten von Rhein, Ahr und Eifel siegten mit 1235 Punkten vor der LG Rein-Wied (1132 Punkte) und der LG Sieg (1070 Punkte). Alle Meisterschaften, beginnend mit der Ebene Rheinland, über Rheinland-Pfalz, Westdeutsche bis hin zu den Deutschen Meisterschaften werden ausgewertet. Der Verein eines Erstplatzierten erhielt danach sechs Punkte und danach abfallend bis zu einem Punkt für einen sechsten Platz. Read more

„capricorn“ auf der PMW Expo 2013

capricorn_48_13Köln/Meuspath. Die 2013er Ausgabe der PMW Expo in Köln verzeichnete wieder einen neuen Besucherrekord. Capricorn war, als Sponsor der beliebten Motorsport Messe, mit Workshops, wie auch bei der Verleihung der PMW Awards am Messeprogramm beteiligt. Capricorn Gründer und CEO Robertino Wild übergab erfreut den Preis für das beste Rennteam 2013 an unseren Kunden Volkswagen Motorsport, die ebenso den Award für den besten Rennwagen des Jahres für den Polo WRC bekamen. Am capricorn Stand gab es eine Sonder-Präsentation zur neuen Zusammenarbeit mit MS Motorservice, die ab 2014 unser Porsche Performance Package vertreiben werden. Automobiles Highlight des capricorn Standes war zweifelsohne der Caterham Formel 1 und der gesondert ausgestellte Renault RS 27 Formel1 Motor. Nach dieser auch geschäftlich erfolgreichen Veranstaltung freuen wir uns bereits auf die 2014er PMW. Diese wird auch am Samstag geöffnet sein, was sie für viele Besucher noch attraktiver machen wird.

Hochmoselbrücke: Kein Anspruch auf Einsicht in die Ergebnisse des Prüfstatikers

Dem Verein „Konzepte für unseren Lebensraum Erde“ steht gegenüber dem Land kein Anspruch auf Informationszugang zu den statischen Unterlagen des geplanten Hochmoselübergangs zu. Dies hat die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 06. November 2013 entschieden und damit die Klage des Vereins abgewiesen. Read more

Eilmeldung: ADAC aus Bieterverfahren für Nürburgring ausgeschieden

Zu niedriges Gebot; Insolvenzverwalter verweisen auf  weitere Interessenten

Der ADAC ist aus der zweiten Runde des Bieterverfahrens um die insolvente Nürburgring-Rennstrecke ausgeschieden. Der deutsche Automobilclub hatte einen zweistelligen Millionenbetrag geboten, was von den Insolvenzverwaltern mit Hinblick auf höhere Gebote abgelehnt worden ist. ADAC Sprecher Kay-Oliver Langendorff betonte, dass man auch weiterhin für  Gespräche mit dem Nünrburgring zur Verfügung stehen würde, das Angebot aber auf keinen Fall erhöhen würde. ADAC-Präsident Peter Meyer erklärte gegenüber einer
Zeitung, dass er über die Absage „sehr irritiert“ sei. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja