RSS-Feed

Handballspielgemeinschaft Wittlich –

Ergebnisse vom Wochenende:
OL Frauen                   HSG Wittlich – HF Köllertal                                                                        38:27
RL Frauen                    HSG Kastellaun-Simmern – HSG Wittlich II                                           26:29
VL Männer                  HSG Wittlich – TV Bitburg II                                                                      29:26
BL Frauen                    HSG/PST TVG Trier – HSG Wittlich III                                                    28:15
OL weibl. B-Jugend     JSG Mundenheim/Rheingönheim – HSG Wittlich                               41:17
OL männl. C-Jugend   SG HSV Merzig-Hilbringen/TuS Brotdorf – JSG WIL/Schweich      22:21
Bl männl. C-Jugend     HSG Mertesdorf-Ruwertal – JSG Wittlich/Schweich III                    37:19
BK männl. D-Jugend   HSG Wittlich II – HSG Kastellaun-Simmern                                        10:25
BK männl. D-Jugend   HSG Wittlich – TV Hermeskeil                                                                21:22
BL weibl. D-Jugend     HSG Wittlich – JSG Hunsrück II                                                             24:16
BL weibl. E-Jugend      DJK St. Matthias Trier – HSG Wittlich                                                    3:55

BK=Bezirksklasse, BL=Bezirksliga, OL=RPS Oberliga, RL=Rheinlandliga, VL Verbandsliga West … weiterlesen »

Anzeige

Massenkarambolage auf der A1

Hasborn. Am Samstag, 09.11.2019, gegen 17.25 Uhr, ereignete sich auf der Eifelautobahn A1, in Höhe der Anschlussstelle Hasborn, Fahrtrichtung Koblenz, ein Massenunfall mit insgesamt 19 beteiligten Pkws und einem Lkw. Ursächlich dürfte Blitzeis während eines Graupelschauers gewesen sein. Im Rahmen der Ableitung des nachfolgenden Verkehrs ereignete sich ein Folgeunfall zwischen zwei weiteren PKWs. … weiterlesen »

Sinnvolle Entscheidungen für die Zukunft treffen

Premiere für den TAFF-geförderten Entscheidungsfindungs-Workshop

Traben-Trarbach – Wie darauf reagieren, wenn Auszubildende immer häufiger ihre Ausbildung abbrechen, immer mehr Jugendliche die Schule ohne Hoffnung auf einen geeigneten Ausbildungsplatz abschließen und die Betriebe zugleich darüber klagen, dass sie keine passenden Bewerber finden? In Traben-Trarbach haben sich 13 haupt- und ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer zusammengeschlossen, um diesem Negativ-Trend frühzeitig entgegen zu steuern. Für 31 Realschule-plus-Schülerinnen und -Schüler der achten Klassen ging es deshalb am vergangenen Donnerstag zum Entscheidungsfindungs-Workshop ins Heinrich-Held-Haus. Im Rahmen der TAFF-Kampagne (Talente flexibel fördern) hat die Aktion Arbeit im Bistum Trier die Veranstaltung unterstützt. … weiterlesen »

Patientenseminar „Plötzlicher Herztod“ in der Klinik Moselschleife des MEDIAN Reha-Zentrums

Bernkastel-Kues. Jedes Jahr erleiden in Deutschland 65.000 Menschen einen plötzlichen Herztod, etwa 60.000 versterben daran. Der plötzliche Herztod tritt schnell und meistens völlig unverhofft ein. Zunächst treten schwere Herzrhythmusstörungen auf, denen binnen weniger Minuten der Herzstillstand folgt. Die betroffenen Personen verlieren das Bewusstsein und ihre Atmung setzt aus. Das jedoch müsste nach Ansicht von Experten nicht sein – der plötzliche Herztod ist meistens kein schicksalhaftes Ereignis. … weiterlesen »

Anzeige

„Winterbienen“ – Großartige Lesung mit Norbert Scheuer auf Einladung Stadtbücherei Wittlich

Die ersten Lesungen in Wittlich mit Norbert Scheuer fanden noch in der Buchhandlung Rieping statt. Vielleicht 30 Personen erschienen und waren begeistert. Nach Lesungen mit „Die Sprache der Vögel“ und „Am Grund des Universums“ in den letzten Jahren kommt Norbert Scheuer zum dritten Mal in die Stadtbücherei Wittlich. Aber die Räumlichkeiten in der Stadtbücherei, die 100 Personen Platz bieten, sind nun auch zu klein geworden, weshalb am 7.November 2019 in die Kultur- und Tagungsstätte Synagoge ausgewichen werden musste. 220 Personen füllten das ehrwürdige Gebäude bis auf den letzten Platz.

„Winterbienen“ lautet der Titel des neu erschienen Romans eines der besten zeitgenössischen deutschsprachigen Autoren, Norbert Scheuer der aktuell mit dem Wilhelm-Raabe-Literaturpreis ausgezeichnet wurde, es auf die Short-List für den deutschen Buchpreis schaffte, was bedeutet, dass „Winterbienen“ als einer der 6 besten deutschsprachigen Romane des Jahres 2019 ausgezeichnet wurde. Und auch auf der Spiegel-Bestseller-Liste war sein Name mehrfach zu sehen. … weiterlesen »

Verbandsgemeinde Daun stellt 100.000,- Euro Niederlassungsprämie für Allgemeinmediziner in Aussicht

Daun. Zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung in der Verbandsgemeinde Daun, stellt diese für die Weiterführung einer Hausarztpraxis, eine Förderung zu den Praxisaufbaukosten in Höhe von 40.000,00 Euro zur Verfügung. Die Förderung erfolgt auf Anregung der Bürgerstiftung Gesunde Verbandsgemeinde Daun, um eine Starthilfe zu leisten und die Motivation zur Niederlassung eines Arztes in Daun zu stärken.  Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz fördert die Niederlassung zusätzlich mit bis zu 60.000,00 Euro.  Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei: Verbandsgemeindeverwaltung Daun, Doris Sicken, Stabsstelle Koordination, Tel.: 06592/939-207, Email: Doris.Sicken@vgv.daun.de

Anzeige

Familienunternehmen in der Region – Veranstaltung am 13. November in Bernkastel-Kues – Andel

Bernkastel-Andel. Sie stellen 90 Prozent aller Unternehmen des Landes sowie mehr als die Hälfte aller Arbeitsplätze und bilden die Fachkräfte von morgen aus: Familienunternehmen prägen die rheinland-pfälzische Wirtschaft. Daher widmen ihnen die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium die Veranstaltung „Familienunternehmen in der Region“, die am 13. November 2019 ab 18:00 Uhr bei der Oster Dach + Holzbau GmbH in der Moselbahnstraße 16, in 54470 Bernkastel-Kues, stattfindet. … weiterlesen »

Aktionswochen Grundbildung zur Ausstellung „Lesen und Schreiben öffnet Welten“

Wittlich. Am Mittwoch, den 13. November 2019, findet ab 14:00 Uhr in der Jugendberufsagentur Bernkastel-Wittlich, Schlossstraße 7 in Wittlich, die Ausstellungseröffnung „Lesen und Schreiben öffnet Welten“ statt.

Rund um die Ausstellung bietet GrubiNetz in Kooperation mit ansässigen Weiterbildungsträgern vom 13. bis 29. November 2019, je Montag bis Donnerstag, von 09:00 bis 17:00 Uhr und freitags, von 09:00 bis 14:00 Uhr, ein spannendes Programm rund zum Thema Grundbildung an. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.