Aktuelle Corona-Lage im Landkreis Bernkastel-Wittlich am 18.11.2021

Bis Donnerstag, 18.11.2021, 14 Uhr verzeichnete das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich 4359 COVID-19-Fälle seit Beginn der Pandemie. Somit sind innerhalb der letzten sieben Tage 142 neue Fälle im Landkreis Bernkastel-Wittlich aufgetreten. Die Fälle verteilen sich im Landkreis wie folgt: Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler des Cusanus-Gymnasiums auf Entdeckungstour in der Stadtbücherei Wittlich

Wittlich. Lesen ist gesund, macht schlau, kreativ und fördert Konzentration und Sozialkompetenz: Zu diesen Ergebnissen sind in den vergangenen Jahren viele unterschiedliche Studien zum Thema „Lesen“ gekommen. Nicht erst seit der Pisa-Studie steht die Leseförderung im Blickpunkt der Arbeit am Cusanus-Gymnasium Wittlich, die aus unterschiedlichen Bausteinen besteht. Einer dieser Bausteine ist der traditionelle Besuch der fünften Klassen in der Stadtbücherei Wittlich. Frau Freudenreich, die die Führung durch die Stadtbücherei Wittlich leitete, vermittelte den Kindern anschaulich Informationen zur Bücherei an sich, Ausleihe und Rückgabe sowie dem beeindruckend großen Medienbestand von etwa 90.000 Ausleihmedien, in den auch die etwa 8000 Medien der Schulbibliothek des Cusanus-Gymnasiums Wittlich integriert sind, darunter jede Menge Bücher, CDs und DVDs, aber auch Zeitschriften und Spiele.

Verbandsgemeinde Wittlich-Land baut Ladeinfrastruktur zum Aufladen von Dienstwagen aus

  • Westenergie fördert Anschaffung von drei Wallboxen
  • Förderprogramm für Kommunen

Wittlich. Die Verbandsgemeinde Wittlich-Land geht beim Ausbau der Elektromobilität voran und leistet damit einen Beitrag zum Klimaschutz. Gemeinsam mit Westenergie hat die Verbandsgemeinde drei Wallboxen zum Aufladen von Elektroautos vor dem Verwaltungsgebäude angeschafft. An den Tankstellen für Elektrostrom können Mitarbeiter der Verwaltung ab sofort die Elektro-Dienstwagen der Verbandsgemeinde aufladen. Weiterlesen

Trickdiebstahl in Wittlich – Zeugen gesucht!

Durch sogenanntes Shoulder-Surfing entwendeten bisher unbekannte Täter am Samstagmittag, dem 13. November, in einer Wittlicher Bankfiliale in der Kurfürstenstraße zunächst die EC-Karten von Bankkunden und hoben mit diesen anschließend hohe Geldbeträge ab. Weiterlesen

Verkehrsunfallflucht Ürzig Bahnhof

Ürzig-Bahnhof. Am Donnerstag, 11.11.2021, kam es gegen 05:50Uhr auf der L57/Bahnhof Ürzig zu einem Verkehrsunfall. In das Unfallgeschehen war ein PKW und vermutlich ein Baustellenfahrzeug verwickelt. Weiterlesen

Scheibe eines Pkw am Kinoparkplatz in Wittlich eingeschlagen

Wittlich. Am Samstag, 13.11.2021 wurde in der Zeit zwischen 20:00 Uhr und 22:00 Uhr, die hintere rechte Seitenscheibe eines vor dem Kino in Wittlich geparkten VW Up eingeschlagen. Hinweise zu der Tat werden von der Polizei Wittlich erbeten.

Zeugenaufruf nach illegalen Straßenrennen

Am 12.11.2021 kam es zwischen 11:30 Uhr und 12:20 Uhr auf der A 1 in Fahrtrichtung Koblenz, zwischen dem Autobahndreieck Moseltal und dem Autobahndreieck Vulkaneifel, zu einem illegalen Straßenrennen. Weiterlesen

Aktuelle Corona-Lage im Landkreis Bernkastel-Wittlich am 11.11.2021

Bis Donnerstag, 11.11.2021, 14 Uhr verzeichnete das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich 4217 COVID-19-Fälle seit Beginn der Pandemie. Somit sind innerhalb der letzten sieben Tage 130 neue Fälle im Landkreis Bernkastel-Wittlich aufgetreten. Die Fälle verteilen sich im Landkreis wie folgt: Weiterlesen

Schreiner aus der Westeifel blicken positiv nach vorne

Über 40 Vertreter der Schreinerbranche trafen sich in Bitburg

Die Innung wertschätzt den erfolgreichen Nachwuchs im Schreinerhandwerk. Obermeister Rainer Schüller beglückwünschte Marius Windhausen zum Sieg beim Praktischen Leistungswettbewerb Rheinland-Pfalz 2020. (Foto-Autor: Schreiner-Innung Westeifel)

BITBURG. Mit knapp 70 Betrieben ist die Schreiner-Innung Westeifel eine der stärksten Innungen in der Region. Zur Jahreshauptversammlung Ende Oktober trafen sich über 40 Vertreter der Schreinerbranche, um die Weichen für das nächste Jahr zu stellen. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja