Viele Taler für die Tafeln!

Spendenaktion der Bäckerei Lohner unterstützt die Cochemer und Wittlicher Tafel des Caritasverbandes Mosel-Eifel-Hunsrück e.V.

Über eine ganz besondere Spende für seine beiden Tafeln in Cochem und Wittlich kann  sich der Caritasverband Mosel – Eifel – Hunsrück e.V. freuen.   Read more

101 Geschwindigkeitsverstöße von Motorradfahrer

Cochem/Brauheck. Am vergangenen Sonntag, 21.06.2020, führte die Polizei Cochem auf der sogenannten Panoramastraße (B 259 Cochem Richtung Büchel) eine Geschwindigkeitskontrolle mit Zielrichtung Zweiräder durch. Auf der Strecke sind 50km/h für Motorräder erlaubt. Insgesamt wurden 101 Verstöße festgestellt. Es wurden Sicherheitsleistungen in Höhe von 1200 Euro einbehalten. Insgesamt dürften 21 Fahrverbote verhängt werden. Der Schnellste wurde mit 140km/h gemessen, was ein Fahrverbot von 3 Monaten und 600 Euro Bußgeld zur Folge hat. Rasen ist und bleibt out. Weitere Kontrollen werden folgen.

Tipps für die sichere Urlaubs-Buchung an der Mosel

Durch die Corona-Pandemie haben sich die Urlaubspläne vieler Reisewilliger verändert. Statt Auslandsreisen werden nun vermehrt Inlandsreisen gebucht und gerade die Mosel als Urlaubsregion ist bei Reisenden sehr beliebt. Allerdings ist derzeit Vorsicht geboten, wenn es um die Buchung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen im Internet geht, wie Erfahrungen des letzten Jahres in anderen Urlaubsregionen gezeigt haben. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz und das Landeskriminalamt warnen daher vor Betrügern, die mit nichtexistierenden Feriendomizilen locken oder sich als angebliche Vermieter bestehender Objekte ausgeben. Nach der Buchung des Wunschzeitraums und Bezahlung per Vorauskasse ist dann die Enttäuschung groß, wenn der geplante Traumurlaub Betrügereien zum Opfer fällt. Read more

Diebe plündern Kirchbaum in Bullay

Bullay. In der Nacht vom Montag, den 15.06.20 auf Dienstag, den 16.06.20 wurde in Bullay in der Brautrockstraße ein Kirschbaum teilweise abgeerntet und stark beschädigt. Da der Baum unmittelbar an der stark frequentierten Durchgangsstraße steht, war der Eigentümer nicht überrascht, dass zahlreiche Kirschen abgeerntet wurden. Was dieser jedoch nicht verstehen konnte ist die Tatsache, dass mutwillig Äste des Baumes umgeknickt, abgerissen und beschädigt wurden.

Mögliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Zell entgegen. Telefon: 06542-98670, pizell@polizei.rlp.de

Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Telekom-Vorstand Dr. Dirk Wössner auf Burg Eltz: Trotz Hügel und Täler Mobilfunkversorgung weiter ausbauen

Copyright: Staatskanzlei RLP/Tittel

Seit vergangenem Herbst ist die Burg Eltz, eine der bekanntesten deutschen Burgen, mit Mobilfunk versorgt. Hiervon überzeugten sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Telekom Deutschland-Chef Dr. Dirk Wössner gemeinsam mit Dr. Karl Graf zu Eltz bei einem Besuch.

„Die wunderschöne Burg Eltz steht wie kaum ein anderes Ziel für die touristische Attraktivität unsers Landes.

Mit dem Mobilfunkmast der Telekom ist das beliebte Ausflugsziel und weltbekannte Fotomotiv jetzt mit mobilem Internet versorgt.

Das zeigt, dass mit dem Engagement aller Beteiligten auch schwierige Standorte gemeistert werden können“, erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Read more

Wegekapelle in Driesch erstrahlt in neuem Gewand

Herzlichen Dank an alle Helfer und Spender die es ermöglicht haben diese aufwendige Sanierung zu leisten. Von links im Bild: Frank Welter, Bernd Kintscher, Marc Pumple, Elmar Hammes-Vorsitzender des Arbeitskreises, Simon Küper, Paul Peifer, Katrin Müller, Michael Häfger, Manuel Peglow, Thomas Müllen, Werner Trasser , Johannes Schuhmacher, Peter Arnoldi, es fehlen zwei fleißige Helfer auf dem Bild , Egon Hartung und Lothar Zirwes.

Eigenleistung des Arbeitskreises „Unterhaltung öffentlicher Gebäude und Heiligenhäuschen“

Nachdem die Ortsdurchfahrt Driesch und die Erweiterung des Baugebietes „Auf der Höhe“ vollendet waren stand die Kapelle irgendwie verloren da und sah aus als wenn Sie beim Bau verschoben worden wäre.

Die alte Buche musste leider auch gefällt werden und die gesamte Umgebung der Kapelle musste eingefasst und gepflastert werden und eine Fläche für die neue Sitzgarnitur wurde schon angelegt. Read more

Endspurt im Wettbewerb: Die letzten Stimmen können für den Manderscheider Burgenstieg entscheidend sein

Foto: © Dominik Ketz

Endspurt im Wettbewerb um “Deutschlands schönsten Wanderweg”: Die Publikumsabstimmung läuft noch bis zum 30. Juni. Die verbliebene Zeit will die GesundLand Vulkaneifel GmbH nochmals nutzen, um zur Stimmabgabe für den Manderscheider Burgenstieg zu mobilisieren, denn es fehlen nur noch wenige Stimmen bis zum ersten Platz. Read more

Ministerpräsidentin Malu Dreyer trifft Ehrenamt im Landkreis Cochem Zell

Die sechste Etappe ihrer „Im Land daheim-Tour: Ministerpräsidentin trifft Ehrenamt“ führte Ministerpräsidentin Malu Dreyer heute in die nördliche Mitte von Rheinland-Pfalz. Im Landkreis Cochem-Zell besuchte sie Engagierte aus ehrenamtlichen Projekten. „Die Erfahrungen der Ehrenamtlichen sind mir wichtig. Mehr als 48 Prozent der Rheinland-Pfälzer und Rheinland-Pfälzerinnen sind ehrenamtlich aktiv, darauf bin ich als Ministerpräsidentin sehr stolz, und weiß auch um die Schwierigkeiten, die Corona für sie mitbringt“, so die Ministerpräsidentin. Read more

“Walking with God” – Wandeln mit Gott

Ellenz-Poltersdorf. Nordic walking mit fünf-minütigem Impuls zum Tag am Donnerstag, 11. Juni 2020, 11.00 h – 11.55 h ab Filialkirche St. Agatha, Nehren für Gäste und interessierte Einheimische Read more

Wittlicher Auto-Kino geht in die Verlängerung

Wittlich. Am vergangen Pfingstwochenende gab es mit dem 1. Wittlicher Auto-Kino eine Premiere in Wittlich. Gezeigt wurden insgesamt zehn Vorstellung mit einem breiten Spektrum. Rückblickend sagt dazu das Kulturamt der Stadt Wittlich: „Wir sind von dem Besucherandrang überwältigt. Es konnten über 1.000 Besucher an vier Tagen verzeichnet werden. Zudem lief alles sehr unkompliziert und geordnet ab. Dafür ein großer Dank an alle Besucher.“ Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja