Corona-Fallzahlen im Eifelkreis – Ergebnisse 28.09.2020

Bitburg. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm wurde heute eine Neuinfektion bekannt. Die Zahl der aktuell an COVID-19 infizierten Personen liegt somit bei acht.

Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt bei sieben Neuinfektionen im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Die Sichtungsstelle in der Wankelstraße in Bitburg (Gewerbegebiet  Auf Merlick) ist an folgenden Tagen geöffnet: Mittwoch, Samstag und Sonntag, immer von 10 bis 18 Uhr.

Viele Informationen zur aktuellen Situation werden im „Corona-Portal“ unter www.bitburg-pruem.de veröffentlicht.

 

Tuning, Alkohol und Drogen – 14 Verkehrssünden am Wochenende

Am vergangenen Wochenende musste die Bitburger Polizei wieder 10 Fahrer und 4 Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen. Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag konnte bei einem 24-jährigen Verkehrsteilnehmer eine leichte Alkoholisierung und drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Am Freitag folgte dann eine stationäre Kontrollaktion auf dem Parkplatz A60, Nimstal-West. Im Rahmen des länderübergreifenden Sicherheitstags konnten dort vier weitere Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln festgestellt werden. In einem Fall war der Fahrzeugführer nicht nur berauscht, sondern auch nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. Für alle vier Fahrzeugführer endete diese Fahrt ungeplant. Read more

Die Mobile Saftpresse kommt !

Landkreis Bitburg-Prüm. Am 10. Oktober 2020 wird die mobile Saftpresse in Prüm-Dausfeld in der Jakob-Fugger-Straße 9 ab 10 Uhr stehen. Am 17. Oktober 2020 wird die mobile Saftpresse in Irrel, Alte Bahnhofstraße 4, Station machen ab 10 Uhr und am 25. Oktober 2020 in Mettendorf in der Dorfmitte ab 10 Uhr. Sie erhalten garantiert den Saft aus Ihren eigenen Äpfeln, schonend haltbar gemacht, fertig abgefüllt. Read more

LKW Anhänger verzweifelt gesucht.

Bitburg. Am 25.09.2020 meldete sich ein LKW Fahrer bei der Polizeiinspektion Bitburg. Dieser gab an, dass er am Abend des 24.09.2020 einen mitgeführten Zweiachsanhänger auf der Strecke zwischen Grünstadt und Meckel, Ortsteil Meilbrück auf einem Parkplatz abgestellt habe. Den genauen Abstellort konnte der Fahrer nicht mehr nachvollziehen, da er ortsfremd sei und sich bei der Fahrt ausschließlich mit Hilfe eines Navigationsgerätes orientiert habe. Der Fahrer selbst vermutete den Abstellort im Bereich der B 51. Der Anhänger konnte bislang von dem Fahrer nicht mehr wiedergefunden werden. Erste Fahndungsmaßnahmen der Polizei Bitburg und der von dem Fahrer zusätzlich informierten Polizei Kaiserslautern führten bis jetzt nicht zum Auffinden des Fahrzeuges. Gesucht wird ein zweiachsiger Deichselanhänger eines Kaminbauunternehmens mit DU-Kennzeichen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bitburg.

Diebe in Bitburg und Echternacherbrück unterwegs

Bitburg. Am Nachmittag und frühen Abend des 25.09.2020 kam es auf Parkplätzen von Einkaufsmärkten in Bitburg und Echternacherbrück zu mehreren Diebstählen aus geparkten Fahrzeugen. Die jeweiligen Geschädigten hatte ihre PKW nur kurzzeitig verlassen, um Einkäufe zu tätigen. In ihrer Abwesenheit wurden Wertgegenstände, die sich in den Autos befunden hatten, entwendet. Die Polizei Bitburg rät, dass, auch bei einer nur kurzen Parkdauer, keine Wertgegenstände im Fahrzeug verbleiben sollen. Zudem sollte man sich immer davon überzeugen, dass bei Verlassen des Fahrzeuges dieses korrekt verschlossen wurde. Die Polizei Bitburg ist zur Aufklärung und Verhinderung solcher Straftaten auf die Mitarbeit der Bürger angewiesen. Verdächtige Beobachtungen sollten daher umgehend der Polizei telefonisch mitgeteilt werden.

Spatenstich beim Baugebiet „Dorfwiese“ Bitburg-Matzen

Bitburg. Nach über vierzig Jahren gibt es endlich wieder ein Neubaugebiet in Matzen. Bürgermeister Joachim Kandels und Ortsvorsteher Paul Sonnen sprachen zum 1. Spatenstich für die Erschließungsarbeiten am 21. September 2020 von einem bedeutenden Ereignis in der Dorfgeschichte. Im Gebiet „Dorfwiese“, wie auch schon die dort bald entstehende Straße benannt wurde, werden Häuslebauer schon bald ihre Eigenheime errichten können. Read more

Corona-Fallzahlen im Eifelkreis – Ergebnisse 24.09.2020 / 15 Uhr

Bitburg. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm wurden heute vier Neuinfektionen bekannt. Die Zahl der aktuell an COVID-19 infizierten Personen liegt somit bei fünf. Die Sichtungsstelle in der Wankelstraße in Bitburg (Gewerbegebiet  Auf Merlick) ist an folgenden Tagen geöffnet: Mittwoch, Samstag und Sonntag, immer von 10 bis 18 Uhr. Viele Informationen zur aktuellen Situation werden im „Corona-Portal“ unter www.bitburg-pruem.de veröffentlicht.

 

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 257

Badem. Am Morgen des 24.09.2020 gegen 07.15 Uhr ereignete sich auf der B 257 zwischen Badem und Orsfeld ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Es kam im Begegnungsverkehr zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Leichtkraftrad. Der 16 Jahre alte Zweiradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwerstverletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der beteiligte PKW Fahrer wurde ebenfalls verletzt und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallaufnahme dauert aktuell an. Die Fahrbahn ist im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt, eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet. Die Staatsanwaltschaft Trier hat zur Klärung des Unfallhergangs die Erstellung eines Sachverständigengutachtens angeordnet.

Schwerer Verkehrsunfall auf der B51

Bitburg. Am Dienstag, den 22.09.2020 kam es gegen 16:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B51 in Höhe der Auffahrt A60. Der Unfallverursacher war mit seinem VW Polo aus Fahrtrichtung Prüm kommend auf der B51 unterwegs. Ein mit zwei Personen besetzter BMW befuhr die B51 in entgegengesetzte Richtung. In Höhe der Auffahrt A60 geriet der Fahrer des VW Polo aus bislang ungeklärten Umständen auf die Gegenfahrbahn, sodass es zu einem seitlichen Frontalzusammenstoß kam. Read more

Corona-Fallzahlen im Eifelkreis – Ergebnisse 22.09.2020 / 14 Uhr

Bitburg. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm wurde heute keine Neuinfektion bekannt. Die Zahl der aktuell an COVID-19 infizierten Personen ist dagegen auf 1 gefallen.

Leider ist eine sechste Person aus dem Eifelkreis an den Folgen einer Corona-Infektion verstorben. Den Angehörigen, der Familie sowie Freuden gilt unser aufrichtiges Mitgefühl. Read more

Corona-Fallzahlen im Eifelkreis – Ergebnisse 21.09.2020 / 12 Uhr

Bitburg. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm wurde heute keine Neuinfektion bekannt. Da fünf Personen als genesen gelten, liegt die Zahl der aktuell an COVID-19 infizierten Personen bei drei. Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt bei einer Neuinfektionen im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja