Wer kennt diese Frau?

Unbekannte Täterin, Polizeifoto

Zell. Eine unbekannte Täterin hat am 17.12.2019 zwischen 13:00 Uhr und 13:45 Uhr in Zell (Mosel) die Geldbörse der Geschädigten gestohlen, während diese ihre Einkäufe tätigte. Somit erlangte sie auch deren EC-Karte. Unmittelbar danach hob die unbekannte Täterin um 13:48 Uhr und um 13:49 Uhr insgesamt einen vierstelligen Geldbetrag an einem Geldautomaten in der nur ca. 900 Meter entfernten Sparkasse in Zell (Mosel) ab. Hierbei wurde sie durch die Kamera des Geldautomaten gefilmt. Read more

Kein neuer Coronafall im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Noch 8 von 604 positiv getesteten Personen sind erkrankt – Stand: 19.05.2020 – 8.30 Uhr

KREIS MYK. Insgesamt 8 aktive Corona-Fälle gibt es derzeit noch im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz: 2 im Kreis MYK und 6 in der Stadt Koblenz. Read more

Ein neuer Coronafall im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Noch 10 von 604 positiv getesteten Personen sind erkrankt -Stand: 18.05.2020 – 7.30 Uhr

KREIS MYK. Insgesamt 10 aktive Corona-Fälle gibt es derzeit noch im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz: 4 im Kreis MYK und 6 in der Stadt Koblenz. Read more

Kein Anstieg der Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

543 von 602 positiv getesteten Personen sind genesen – Stand: 12.05.2020 – 8 Uhr

KREIS MYK. Insgesamt 28 aktive Corona-Fälle gibt es aktuell im Landkreis Mayen-Koblenz und in der Stadt Koblenz. Von den derzeit 602 Personen (+0 zum Vortag) aus Stadt und Kreis, bei denen das Coronavirus nachgewiesen wurde, sind 543 Menschen bereits genesen. Insgesamt gibt es 30 Todesfälle zu beklagen – 13 im Landkreis und 17 in Koblenz –, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Darüber hinaus ist eine infizierte Person aus Koblenz verstorben, bei der die Todesursache nicht in Verbindung mit Corona steht.

Die bestätigten Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage pro 100.000 Einwohner je Gebietskörperschaft liegt im Landkreis Mayen-Koblenz bei 0,0 und in der Stadt Koblenz bei 1,8. Als kritischer Schwellenwert gelten bundesweit derzeit 50 Neuinfektionen innerhalb einer Woche pro 100.000 Einwohner.  Dennoch gilt es weiterhin zu beachten: Weder diese Momentaufnahme noch die Zahl der genesen Personen sind ein Grund zur Entwarnung. Read more

Keine neuen Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

540 von 602 positiv getesteten Personen sind genesen – Stand: 10.05.2020 – 13 Uhr

KREIS MYK. Insgesamt 31 aktive Corona-Fälle gibt es aktuell im Landkreis Mayen-Koblenz und in der Stadt Koblenz. Von den derzeit 602 Personen aus Stadt und Kreis, bei denen das Coronavirus nachgewiesen wurde, sind 540 Menschen bereits genesen. Insgesamt gibt es 30 Todesfälle zu beklagen – 13 im Landkreis und 17 in Koblenz –, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Darüber hinaus ist eine infizierte Person aus Koblenz verstorben, bei der die Todesursache nicht in Verbindung mit Corona steht. Read more

Änderungen zum 11. Mai 2020 Volksbank RheinAhrEifel passt die Öffnungszeiten ihrer Filialen an

Region Rhein-Ahr-Eifel – 06.05.2020. Im Rahmen ihrer Maßnahmen in der Coronakrise öffnet die Volksbank RheinAhrEifel eG weitere personenbesetzte Filialen. Seit dem 4. Mai sind folgende Geschäftsstellen ganztags geöffnet: Adenau, Ahrbrück, Ahrweiler, Andernach, Bad Breisig, Bad Neuenahr (Hauptstraße 119 und Mittelzentrum), Daun, Kelberg, Kempenich, Koblenz (Rizzastraße 34, Altstadt, Güls und Rübenach), Neuwied (Langendorfer Straße 131), Mayen, Mendig, Mülheim-Kärlich, Niederzissen, Polch, Remagen, Sinzig, Ulmen und Weißenthurm. Read more

Ein neuer Coronafall im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

524 von 600 positiv getesteten Personen sind genesen – Stand: 07.05.2020 – 7.30 Uhr

KREIS MYK. Insgesamt 46 aktive Corona-Fälle gibt es aktuell im Landkreis Mayen-Koblenz und in der Stadt Koblenz. Von den derzeit 600 Personen aus Stadt und Kreis, bei denen das Coronavirus nachgewiesen wurde, sind 524 Menschen bereits genesen. Zudem gibt es insgesamt 30 Todesfälle zu beklagen – 13 im Landkreis und 17 in Koblenz –, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Auch weiterhin gilt es zu beachten: Weder diese Momentaufnahme noch die Zahl der genesen Personen sind ein Grund zur Entwarnung. Read more

Weiterhin kein neuer Coronafall im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

507 von 597 positiv getesteten Personen sind genesen – Stand: 05.05.2020 – 9.30 Uhr

KREIS MYK. Insgesamt 60 aktive Corona-Fälle gibt es aktuell im Landkreis Mayen-Koblenz und in der Stadt Koblenz. Von den 597 Personen aus Stadt und Kreis, bei denen das Coronavirus nachgewiesen wurde, sind 507 Menschen bereits genesen. Zudem gibt es insgesamt 30 Todesfälle zu beklagen – 13 im Landkreis und 17 in Koblenz –, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Weiterhin gilt es jedoch zu beachten: Weder diese Momentaufnahme noch die Zahl der genesen Personen sind ein Grund zur Entwarnung. Read more

2 neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Über 490 von rund 600 positiv getesteten Personen sind genesen – Stand: 01.05.2020 – 8 Uhr

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz liegt aktuell bei 599. Seit Beginn der Testungen wurde bei 262 Personen aus der Stadt Koblenz und 337 Personen aus dem Landkreis Mayen-Koblenz ein positives Testergebnis festgestellt und der Coronavirus nachgewiesen. Es gibt bislang 13 Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz sowie 17 Todesfälle in der Stadt Koblenz zu beklagen, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja