RSS-Feed

Verbandsgemeinde Daun stellt 100.000,- Euro Niederlassungsprämie für Allgemeinmediziner in Aussicht

Daun. Zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung in der Verbandsgemeinde Daun, stellt diese für die Weiterführung einer Hausarztpraxis, eine Förderung zu den Praxisaufbaukosten in Höhe von 40.000,00 Euro zur Verfügung. Die Förderung erfolgt auf Anregung der Bürgerstiftung Gesunde Verbandsgemeinde Daun, um eine Starthilfe zu leisten und die Motivation zur Niederlassung eines Arztes in Daun zu stärken.  Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz fördert die Niederlassung zusätzlich mit bis zu 60.000,00 Euro.  Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei: Verbandsgemeindeverwaltung Daun, Doris Sicken, Stabsstelle Koordination, Tel.: 06592/939-207, Email: Doris.Sicken@vgv.daun.de

Lohner’s Spendentaler-Aktion 2019 gestartet

Mainz. Als großes Bäckereiunternehmen mit über 150 Fachgeschäften in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen planen „Die Lohner’s“ viele verschiedene Verkaufsaktionen über das Jahr verteilt. Doch am meisten freuen sie sich jedes Jahr auf die Spendentaler-Aktion! … weiterlesen »

Premiumwanderregion wird um vier Traumpfädchen reicher

KREIS MYK. Die Premium-Spazier­wanderwege Traumpfädchen sind nicht nur eine ideale Ergänzung zu den Traumpfaden im Rhein-Mosel-Eifel-Land, sie erfreuen sich mittlerweile auch genauso großer Nachfrage und Beliebtheit. Aus diesem Grund hat die Rhein-Mosel-Eifel Touristik (REMET) jetzt beschlossen, das Kurztouren-Angebot für Wanderfreunde, Spaziergänger und nicht zuletzt Familien mit Kindern auszuweiten und vier weitere Traumpfädchen ins Leben zu rufen. Dadurch soll das touristische Potenzial des „wanderbaren“ Landkreises Mayen-Koblenz noch weiter ausgeschöpft werden. … weiterlesen »

Anzeige

innogy und der Verteilnetzbetreiber Westnetz investieren rund 3,3 Millionen Euro am Standort Rauschermühle

  • Neubau eines Transformatorenabstellplatzes
  • Sanierung des Verwaltungsgebäudes und Bau eines Lagers für den Hochspannungs-Freileitungsbetrieb
  • Investition in Sicherheit und Arbeitsplätze  

Plaidt. Die Planungen sind abgeschlossen und seit Anfang Juni diesen Jahres haben die Bauarbeiten für einen neuen Transformatorenabstellplatz am Standort Rauschermühle der Westnetz in Plaidt begonnen. Dort werden zukünftig für den Betrieb des Stromnetzes von Rheinland-Pfalz Transformatoren für die Mittelspannung und Hochspannung als Reserve vorgehalten, die im Notfall und für Tauschzwecke direkt von diesem Standort aus ins Netz eingebaut werden können. Das Unternehmen Westnetz, Verteilnetzbetreiber der innogy, investiert knapp 1,5 Millionen Euro in das geplante Projekt. Nun kamen Vertreter der Westnetz und innogy, der Ortsgemeinde Saffig und Plaidt sowie der Verbandsgemeinde Pellenz zusammen, um sich persönlich ein Bild vom Fortschritt der Bauarbeiten zu machen. … weiterlesen »

Bitum Trier: Umfrage der „Initiative Kirchengemeinde vor Ort“ nicht wirklich aussagekräftig!

Trier. Die Initiative Kirchengemeinde vor Ort (im Folgenden IKvO) hat durch ein Marktforschungsinstitut ein Stimmungsbild erheben lassen. Über dieses Stimmungsbild hat die Bistumsleitung erst durch die Presse erfahren. Wir nehmen dieses Stimmungsbild mit Interesse zur Kenntnis. Wir sehen darin einen weiteren Hinweis dafür, dass es wegen der anstehenden Veränderungen im Bistum Trier unter den Gläubigen viele Unsicherheiten, Befürchtungen und Enttäuschungen sowie Fragen nach ihrer künftigen pfarrlichen Beheimatung gibt. … weiterlesen »

Anzeige

Beschuldigte schweigen in Sachen Cyberkriminalität

Koblenz. Knapp zwei Wochen nach der Großrazzia in Sachen Cyberkriminalität im ehemaligen Nato-Bunker in Traben-Trabrach und anderen Orten in Deutschland schweigen die festgenommenen Beschuldigten immer noch. Kopf der „Bande“ ist ein 59-jähriger Niederländer, der den Nato-Bunker 2013 erworben hatte. Insgesamt gab es Haftbefehle wegen Verdunklungs- und Fluchtgefahr gegen vier Niederländer, ein Bulgare und zwei Deutsche. Die Ermittler sind immer noch immer vor Ort in Traben-Trarbach beschäftigt. Wahrscheinlich soll der Nato-Bunker vollständig beschlagnahmt werden, so die Aussage eines Oberstaatsanwaltes für Cyberkriminalität der Oberstaatsanwaltschaft Koblenz.

Zwei Seniorenbänke für Burgen

KREIS MYK. Sie sind besonders komfortabel und erleichtern vor allem Senioren das Aufstehen nach einer Verschnaufpause – die Rede ist von zwei neuen Seniorenbänken, die jetzt in Burgen stehen. Aufgestellt wurden die Holzbänke mit erhöhten Sitzflächen, ergonomischer Rückenlehne sowie Arm- und Fußstützen im Rahmen des Innogy-Projektes „Aktiv vor Ort“. Kooperationspartner in der Gemeinde waren die Natur- und Heimatfreunde mit ihrem Vorsitzenden Siegmar Pfeiffer und Andreas Schrader, Projektpate bei innogy. Gleichzeitig unterstützt Innogy damit das Projekt „Bewegung in die Dörfer“ des Landkreises Mayen-Koblenz, das bei Senioren den Spaß an Bewegung fördern und der Vereinsamung vorbeugen soll. … weiterlesen »

Anzeige

Wer holt sich die Krone zur Milchkönigin?

Zwei Kandidatinnen stellen sich zur Wahl

Am 23. November 2019 findet in der Bitburger Stadthalle die Wahl zur 5. Rheinland-Pfälzischen Milchkönigin statt. Schon Mitte September trafen sich die zwei Kandidatinnen im Sitzungssaal der Milchwirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. (Milag), um sich kennen zu lernen und mehr über die anstehende Wahl zu erfahren. … weiterlesen »

Arbeitsmarktbericht der Arbeitsagentur Koblenz-Mayen für den Monat September 2019

Zahl der Arbeitslosen weiter gesunken

Arbeitslosenquote liegt bei 3,5 Prozent

5.715 offene Stellen

Gesamtentwicklung

Erstmals, wenn auch nur knapp, ist die Arbeitslosenzahl in diesem Jahr unter die 10.000er Marke gesunken. So zählten die Statistiker der Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen Ende September 9.999 Frauen und Männer ohne Job. Das sind 509 weniger als im August und 227 weniger als im September des vergangenen Jahres. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.