RSS-Feed

Große Resonanz auf den gemeinsamen Weihnachtspäckchenkonvoi von Ladies‘ Circle Vulkaneifel und Round Table Daun

Mehr als 50 Schulen und Kindergärten aus der Region machen mit!

Region. Ladies‘ Circle 43 Vulkaneifel und Round Table 168 Daun engagieren sich bereits im siebten Jahr in Folge für die Aktion „Kinder helfen Kindern“ von Round Table und Ladies‘ Circle Deutschland und sammeln gemeinsam mit Kindergärten und Schulen aus der Region Weihnachtsgeschenke für Kinder aus Rumänien, Bulgarien, der Ukraine und Moldawien. … weiterlesen »

Erfolgreicher Saisonsauftakt „Klassik in Mayen“

Mayen. Die Spielzeit 2018 / 2019 hat begonnen: Am 17. September startete die Konzertreihe „Klassik in Mayen“ mit dem Auftaktkonzert des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie und dem Solisten Linus Roth, Violine. Beim Auftaktkonzert erklangen Ludwig van Beethovens ‚Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61‘ und die „Linzer Sinfonie‘ von Wolfgang Amadeus Mozart. … weiterlesen »

Schafmarkt auf dem Lukasmarkt!

Mayen. Auch in diesem Jahr findet am Mittwoch, 17. Oktober im Rahmen des Lukasmarktes der einzige Schafmarkt in Rheinland-Pfalz in Mayen auf dem Viehmarktplatz statt.  Von 6:00 – 15:00 Uhr wird dann unter gleichgesinnten Schafhaltern gefachsimpelt. Aber nicht nur Fachpublikum, sondern auch die jüngeren Besucher bestaunen die unterschiedlichsten Tiere. In diesem Jahr haben sich die Schafzüchter des Verbandes entschieden, eine Zuchtschau über alle Rassen zu gestalten. Es werden bis zu 100 Tiere erwartet, welche sich im Wettbewerb vergleichen werden. Auch Infos rund um die Schafhaltung, eine Schurdemonstration und die Spinnradgruppe fehlen nicht. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Und das Beste: Der Eintritt zum Schafmarkt ist frei!

Anzeige

Mehr schnelles Internet für MYK!

Landrat: „Verfolgen flächendeckenden Glasfaserausbau konsequent weiter.“ 

KREIS Mayen-Koblenz. Beim Spatenstich der Telekom in Kettig gab Landrat Dr. Alexander Saftig gemeinsam mit Partnern aus Bund, Land und Kommunen den Startschuss für den Glasfaserausbau für weitere 1.600 Haushalte im Landkreis Mayen-Koblenz, die bislang unterversorgt waren. Im Frühjahr 2019 sollen alle Baumaßnahmen des Providers abgeschlossen sein. Mindestens 50 Mbit/s kommen dann aus den Anschlüssen. Für den Kreischef steht fest: „Unser klares Ziel ist und bleibt die Glasfaserversorgung bis in jedes Haus im Landkreis. Dafür werden wir noch viele dicke Bretter bohren müssen. Aber wir stellen uns der Aufgabe. Alles andere als direkte Glasfaseranbindungen bis zum Nutzer sind nur Brückentechnologien, die den Gigabit-Internetdatenraten der Zukunft absehbar nicht dauerhaft gewachsen sein werden.“

 

Vertreterwahl 2018: Über 95.000 Mitglieder der Volksbank RheinAhrEifel wählen ihr neues Parlament erstmals auch online

Region Rhein-Ahr-Eifel-Mosel.  Noch bis zum 26. September 2018 sind die über 95.000 Mitglieder der Volksbank RheinAhrEifel dazu aufgerufen, ihre 638 Vertreter neu zu wählen. Eine der wichtigsten Aufgaben der Vertreter ist die aktive Mitgestaltung der Bank über die Teilnahme an der Vertreterversammlung, dem „Parlament“ der Genossenschaftsbank. In der Versammlung wird über Themen abgestimmt wie den Jahresabschluss, Satzungsänderungen oder Fusionen mit anderen Genossenschaftsbanken. Außerdem wählen die Vertreter Aufsichtsrat und Regionalbeiräte. Sie bleiben für vier Jahre im Amt. Die Liste der aktuell zu wählenden 638 Vertreter spiegelt die Zusammensetzung der über 95.000 Mitglieder wider. Das gilt sowohl für die Anteile von Frauen und Männern, die Alters- und Berufsgruppen sowie die Regionen im Bereich Rhein-Ahr-Eifel-Mosel, in denen diese Menschen leben. … weiterlesen »

Frühkindliche Bildung verbessern

Projekt zur Qualitätsentwicklung in Kindertagesstätten 

Kreis Mayen/Koblenz. Alle Kindertagesstätten haben einen gesetzlich verankerten Bildungsauftrag. Um sicherzustellen, dass flächendeckend eine hohe pädagogische Qualität erfüllt wird, lud die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz zu einer Informationsveranstaltung für kommunale Träger von Kindertagesstätten und deren Leitungskräfte im Landkreis. „Die Entwicklung und der Einsatz einer pädagogischen Konzeption als Grundlage für die Erfüllung des Förderauftrags ist wichtig. Auch sollen geeignete Verfahren zur Überprüfung der Arbeit in den jeweiligen Kindertagesstätten entwickelt werden“ erklärt Elisabeth Feilzer, Fachberaterin für Kindertagesstätten im Kreishaus. … weiterlesen »

Anzeige

Volksbank RheinAhrEifel eG und Volksbank Koblenz Mittelrhein eG planen gemeinsame Zukunft

Koblenz, 31.08.2018) Unter dem Motto „Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt.“ haben die Vorstände der Volksbank RheinAhrEifel eG und der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG ihre Vision einer gemeinsamen Zukunft vorgestellt. Seit einiger Zeit führen beide Häuser Sondierungsgespräche für eine mögliche Verschmelzung. Ziel ist es, die Stärken beider Genossenschaftsbanken zusammenzuführen und künftig gemeinsam Präsenz in der Region Rhein-Ahr-Eifel-Mosel zu zeigen. Walter Müller, Vorstand der Volksbank Koblenz Mittelrhein, betonte: „Beide Banken sind grundsolide aufgestellt und wirtschaftlich gesund. Doch gemeinsam können wir noch mehr erreichen. In einem Zusammenschluss aus der Stärke heraus sehen wir vielfältige Chancen für unsere Mitglieder, Kunden, Mitarbeiter und die Region. Gerade jetzt, wo wir wirtschaftlich erfolgreich sind, haben wir auch die Spielräume dazu, langfristig zu denken. Durch die Verschmelzung entstünden starke Synergieeffekte, gleichzeitig wäre eine tiefere Spezialisierung von Mitarbeitern möglich.“ … weiterlesen »

Ein Fest für Genießer in Koblenz

Das blaue Gutscheinbuch erscheint in neuer Auflage – mit ausgesuchten Gastro- und Freizeitangeboten

Ab sofort ist in ganz Koblenz wieder Entdecken, Genießen und Sparen angesagt: Die neue Auflage des Gastro- und Freizeitführers „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Koblenz, Mayen-Koblenz, Neuwied & Umgebung“ erscheint. Genießer dürfen sich auf 205 attraktive Gutscheine aus den Bereichen Gastronomie, Freizeit, Wellness, Kultur und Shopping freuen. Neu in diesem Jahr: Das blaue Gutscheinbuch enthält so viele 2für1-Angebote wie nie zuvor – für noch schönere Entdeckungsreisen mit der Extra-Portion Sparpotenzial! … weiterlesen »

Laacher See: Bade- und Betretungsverbote beachten

Mayen/Koblenz. Mitarbeiter der Kreisverwaltungen Mayen-Koblenz und Ahrweiler, der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord sowie des Ordnungsamtes der Verbandsgemeinde Pellenz führten in den letzten Tagen gemeinsame Kontrollgänge am Laacher See durch. Einige Verstöße gegen das Bade- und Betretungsverbot konnten festgestellt werden. Die Badegäste und Erholungssuchenden wurden über die im Naturschutzgebiet am Laacher See zu beachtenden Regeln informiert und aufgefordert, die Wasserfläche sowie den Uferbereich zu verlassen. … weiterlesen »

Anzeige

Volksbank RheinAhrEifel präsentiert in Mayen Kunstwerke vom „Mayener Mädchen“ Ilse Pottgießer

Mayen / Daun. Die Volksbank RheinAhrEifel in Mayen stellt in ihrem Verwaltungssitz in der St.-Veit-Straße in Mayen zwischen 08:30 und 16:00 Uhr noch bis zum 31. August Bilder der Künstlerin Ilse Pottgießer aus. Eröffnet wurde die Ausstellung im Rahmen einer Vernissage gemeinsam mit zahlreichen Gästen, Freunden und Wegbegleitern der Künstlerin. Die Begrüßung übernahm Oliver Engels, Direktor des Regionalmarktes MayenRhein der Volksbank RheinAhrEifel. … weiterlesen »

Leckeres Obst zu ersteigern

Kreis Mayen-Koblenz. Am Freitag, 7. September, um 16:00 Uhr wird der Obstbehang der Streuobstbäume entlang des Bassenheimer Streuobstwiesenweges versteigert. Die Versteigerung wird von der Gemeinde Bassenheim und der Integrierten Umweltberatung im Landkreis Mayen-Koblenz durchgeführt.

Das Obst kann je nach Reife am Tag der Versteigerung oder auch später geerntet werden – egal ob zum direkten Verzehr oder zur Weiterverarbeitung. „Besonders für Personen ohne Garten bietet sich eine Teilnahme an der Versteigerung an, um selbst einen Baum beernten zu können“, erklärt Rüdiger Kape von der Integrierten Umweltberatung. Die Bäume, die zur Versteigerung anstehen, werden spätestens am 25. August nummeriert, sodass sich die Interessenten im Vorfeld überlegen können überlegen, welchen Baum sie ersteigern möchten. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.