2 neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Über 490 von rund 600 positiv getesteten Personen sind genesen – Stand: 01.05.2020 – 8 Uhr

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz liegt aktuell bei 599. Seit Beginn der Testungen wurde bei 262 Personen aus der Stadt Koblenz und 337 Personen aus dem Landkreis Mayen-Koblenz ein positives Testergebnis festgestellt und der Coronavirus nachgewiesen. Es gibt bislang 13 Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz sowie 17 Todesfälle in der Stadt Koblenz zu beklagen, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Read more

Öffnungszeiten der „Corona-Ambulanzen“ über das Wochenende am 1. Mai

KREIS MYK. Die „Corona-Ambulanzen“ in Koblenz (Oberwerth, CGM Arena) und in Mayen (In der Weiersbach, 56727 Mayen) sind am 1. Mai und dem darauffolgenden Wochenende wie folgt besetzt: Die Ambulanz in Koblenz ist am 1. Mai sowie Sonntag, 3. Mai, geschlossen. Am Samstag, 2. Mai, hat sie von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Die Corona-Ambulanz in Mayen ist von Freitag bis Sonntag durchgängig von 13 bis 15 Uhr geöffnet. Read more

Drei neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Über 460 von gut 580 positiv getesteten Personen sind genesen – Stand: 26.04.2020 – 10 Uhr

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz liegt aktuell bei 584. Seit Beginn der Testungen wurde bei 255 Personen aus der Stadt Koblenz und 329 Personen aus dem Landkreis Mayen-Koblenz ein positives Testergebnis festgestellt und der Coronavirus nachgewiesen. Es gibt bislang 11 Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz sowie 15 Todesfälle in der Stadt Koblenz zu beklagen, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Read more

Neuer Chefarzt verstärkt das Mayener Krankenhaus

Dr. med. univ. Senad Habibovic will Inkontinenzzentrum in der Eifel etablieren

Chefarzt Dr. med. univ. Senad Habibovic startet am 1.Mai im St. Elisabeth in Mayen.

MAYEN. Zum 1. Mai übernimmt Dr. med. univ. Senad Habibovic die Funktion des Chefarztes der Frauenheilkunde und Geburtshilfe im St. Elisabeth in Mayen. Dr. Habibovic ist Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und verfügt unter anderem über die Zertifizierung der Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und plastische Beckenbodenrekonstruktion (AGUB II). Sein Medizinstudium absolvierte der 54-Jährige in seinem bosnischen Heimatland. 1994 kam er im Rahmen der Facharztausbildung nach Deutschland. Read more

3 neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Gut 400 von knapp 570 getesteten Personen sind genesen – Stand: 21.04.2020 – 8.30 Uhr

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz liegt aktuell bei 568. Seit Beginn der Testungen wurde bei 243 Personen aus der Stadt Koblenz und 325 Personen aus dem Landkreis Mayen-Koblenz ein positives Testergebnis festgestellt und der Coronavirus nachgewiesen. Es gibt bislang 7 Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz sowie 12 Todesfälle in der Stadt Koblenz zu beklagen, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Read more

Mit der Aktion „TechniHeld“ unterstützt TechniSat Vereine, Restaurants, Dienstleister und Einzelhändler vor Ort

Zusätzlich zu der vor zwei Wochen erfolgreich gestarteten Aktion „Gemeinsam lokal einkaufen“, mit der TechniSat seine Vertragshändler vor Ort unterstützt, ruft das Unternehmen mit „TechniHeld“ eine Aktion ins Leben, mit der lokalen Einzelhändlern, Restaurants, Dienstleistern und Vereinen in der aktuellen Situation geholfen wird. Read more

6 neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Rund 370 Personen in Stadt und Landkreis gelten als genesen – Stand: 16.04.2020 – 11.30 Uhr

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz liegt aktuell bei 543. Seit Beginn der Testungen wurde bei 229 Personen aus der Stadt Koblenz und 314 Personen aus dem Landkreis Mayen-Koblenz ein positives Testergebnis festgestellt und der Coronavirus nachgewiesen. Es gibt bislang 6 Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz sowie 11 Todesfälle in der Stadt Koblenz zu beklagen, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Read more

2 neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz – Stand: 14.04.2020 – 10:15 Uhr

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz ist von Sonntag- auf Montagabend auf insgesamt 528 angestiegen. Seit Beginn der Testungen wurde bei 218 Personen aus der Stadt Koblenz und 310 Personen aus dem Landkreis Mayen-Koblenz ein positives Testergebnis festgestellt und der Coronavirus nachgewiesen. Es gibt bislang 6 Todesfälle im Landkreis Mayen-Koblenz sowie 10 Todesfälle in der Stadt Koblenz zu beklagen, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Read more

8 neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Mehr als 160 Personen in Stadt und Landkreis gelten als genesen – Stand: 05.04.2020 – 11 Uhr

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz ist von Freitag- auf Samstagabend um 8 auf insgesamt 429 angestiegen. Davon gelten mittlerweile mehr als 160 Menschen als genesen. Die Anzahl basiert auf einer statistischen Berechnung, bei der das Datum des positiven Laborbefundes vor 15 Tagen als Grundlage genommen wird. „Wir freuen uns über jeden, der auf dem Weg der Besserung ist, ein Grund zur Entwarnung ist das aber noch lange nicht. Es ist wichtig, dass die Menschen sich weiterhin an die nach wie vor geltende Verordnung des Landes zur Bekämpfung des Coronavirus halten“, betont Michael Schönberg vom Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz. Read more

7 neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz

Mehr als 130 Personen in Stadt und Landkreis gelten als genesen – Stand: 04.04.2020 – 13 Uhr

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz ist von Donnerstag- auf Freitagabend um 7 auf insgesamt 416 angestiegen. Davon gelten mittlerweile mehr als 130 Menschen als genesen. Die Anzahl der Genesenen basiert auf einer statistischen Berechnung, bei der das Datum des positiven Laborbefundes vor 15 Tagen als Grundlage genommen wird. „Wir freuen uns über jeden, der auf dem Weg der Besserung ist, ein Grund zur Entwarnung ist das aber noch lange nicht. Es ist wichtig, dass die Menschen sich weiterhin an die nach wie vor geltende Verordnung des Landes zur Bekämpfung des Coronavirus halten“, betont Michael Schönberg vom Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz. Read more

18 neue Coronafälle im Kreis MYK und der Stadt Koblenz – Stand 03.04.2020 – 10.00h

KREIS MYK. Die Anzahl positiver Coronafälle in Koblenz und im Landkreis Mayen-Koblenz ist von Mittwoch- auf Donnerstagabend um 18 auf insgesamt 409 angestiegen. Davon gelten mittlerweile mehr als 130 Menschen als genesen. Die Anzahl basiert auf einer statistischen Berechnung, bei der das Datum des positiven Laborbefundes vor 15 Tagen als Grundlage genommen wird. „Wir freuen uns über jeden, der auf dem Weg der Besserung ist, ein Grund zur Entwarnung ist das aber noch lange nicht. Es ist wichtig, dass die Menschen sich weiterhin an die nach wie vor geltende Verordnung des Landes zur Bekämpfung des Coronavirus halten“, betont Michael Schönberg vom Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen